• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    morgana


    Oh das ist sooooo beneidenswert! Keine WJ Beschwerden...


    Lesebrille: ich habe 5 oder 6. in der Tasche für die Schule also immer eine dabei, die bleibt da auch drin.

    Der Rest fliegt hier so rum

    Morgana *:)

    Linsen in der Dusche ist blöd. Hoffe denen ist nicht's passiert. :)*

    Meine WJ Beschwerden sind auch nur noch selten, ist angenehm. :)z

    Nicht zu schlafen ist nicht schön, am nächsten Tag war ich totmüde den ganzen Tag und froh Abends wieder im Bett zu liegen. Konnte Stunden nicht einschlafen und durchschlafen auch nicht. :-(:(v Schön das du gleich wieder einschläfst, das ist Gold Wert. :-D:)^

    Wünsche dir viel Spaß beim Friseur.

    Da meine Haare kurz sind gehe ich alle 4 bis 6 Wochen. Mag ich gerne. :)z


    tinka *:)


    Das Gedönse mit den Brillen kenne ich von meinem Mann. Hat gefühlt 100 Stück, aber nie zur Hand wenn er sie braucht und dann geht die Sucherei los. :_D


    Isa *:)


    Na da hat's dich ja gebeutelt. :-o Bekommst :)*:)*:)*:)* und :)_.

    Hoffe dir geht's bald besser. :)_:)_:)_ Was macht der Magen Darm Infekt?

    Morgana, du hast angepasste multifokale Linsen, oder? Sind das 3-Monats-Linsen oder so? Ich trage nur Tageslinsen und da gibt es nicht so viele Anpassungsmöglichkeiten. Den Zylinder kann man da garnicht berücksichtigen. Daher komme ich nicht mehr klar damit. Ich hätte dann auch auf 3-Monats-Linsen umsteigen müssen, aber das wollte ich nicht. Habe schon seit 19 Jahren Tageslinsen und möchte das nicht mehr missen.

    Sweeny, Bei kurzen Haaren muss man wirklich häufig zum Friseur. Hatte ich auch lange Zeit. Aber morgens ist das immer praktisch gewesen. Täglich gewaschen hab ich die damit und dann brauchte ich den ganzen Tag nicht mehr in den Spiegel schauen ;-) Jetzt sind meine haare lang und ich kämme morgens kurz durch und wasche jeden 2. Tag... auch sehr praktisch ;-)


    Isa, hast dir sicher MD in der Schule eingefangen, oder? Da tritt das ja häufiger auf.

    tinka *:)

    Muss mal den Brillenpass rauskramen, meine aktuellen Werte hab ich gar nicht im Kopf. :=o


    Lange Haare sind auch toll nur für mich gar nicht's mehr. Seid ich nicht mehr färbe ist kurz einfach flotter.

    Mein grau meliert ist toll und kommt mit dem kurzen Haar echt gut. Außerdem praktisch nicht jede Woche den Ansatz färben zu müssen. :)=

    tinka


    Klar in der Schule. Aber das geht hier grade überall rum. Dazu Scharlach. Hoffentlich bleibe ich davon verschont.

    Nun muss ich mal los, einen schönen Tag für alle?

    hi all


    isa

    nur so langsam könnte sich in Richtung Menopause was tun. Ich bin fast 54 und meine Mens ist noch nicht ein einziges mal ausgeblieben oder sowas in der Richtung.

    Lediglich die Zykluslänge hat sich von genau 28 Tagen auf 24 verringert im letzten Jahr.

    Ich muss irgendwo eine Uhr und einen Terminkalender verschluckt haben:=o

    Das ganze geht nun schon 43 Jahre...hab ich grad nachgerechnet..


    Gute Besserung. Hoffentlich geht der Scharlach an dir vorrüber.

    Bist du nicht geimpft?



    tinka

    ich habe multifokale Monatslinsen von Cooper Vision. Hatte vorher von der Firma torische Einstärkenlinsen. Brauche ich jetzt nicht mehr, weil sich die Werte verändert haben

    Es gibt selbst Monatslinsen noch nicht so lange, die den Zylinder korrigieren.

    Tagesinsen gibt es meines Wissens nach nicht. Wird aber sicher kommen.

    Ohne Zylinderkorrektur wird das mit dem scharf sehen nichts.


    Was stört sich so sehr an den Monatslinsen.? Ich nehme die abends raus, rein ins Töpfchen und am Morgen wieder raus und rein ins Auge. Man kriegt immer so ein Wahnsinnszeug vorgemacht, dass man dies und jenes noch machen muss, abreiben mit einem Tropfen Mittel usw. Mach ich alles nicht. Ich nehme das Kombimittel vom A...di, da ist immer gleich ein neuer Behälter mt drin und das paßt für mich.


    Mein Mann hat multifokale torische Linsen, auch als Monatslinsen.

    Der hatte letztens als Probelinsen die gleichen wie ich nur auf seine Werte, aber damit hatte er nur 60% Sehleistung. Die wurden sofort entsorgt. Gestern bekam er die anderen,damit kam er auf Anhieb auf über 80%. Nahbereich ist super, aber die Ferne klappt noch nicht. Da muss sich das Gehirn erst drauf einstellen es auszugleichen. Das kann ein paar Tag bis Wochen dauern, bis sich das dominante Auge durchsetzt.


    Ich gehe so alle 8 Wochen zum Friseur. Habe einen Longbob. Graue sind noch sehr wenig

    da, die glitzern nur so ein bischen dazwischen. Leider habe ich sehr dunkle Haare, die auch noch recht ausblassen. so dass das richtig auffallen würde, wenn ich nicht in Naturfarbe drüber färben würde.

    Den Ansatz macht mein Mann zwischendurch. Dem macht das richtig Spaß.

    Mittlerweile kann er auch perfekt den Pony schneiden, weil ich den immer ziemlich lange trage.


    Den Linsen ist nix passiert, die waren nur Furztrocken. Vorsichtig von den Steinen geprockelt und wieder in Töpfchen, das halten die schon aus.


    Sodele, nun aber Schluss, werde noch ein bischen den Putzlappen schwingen, oder eher den Dampfreiniger und dann gehts zum Friseur.


    Schönen Tag euch allen*:)

    Huhu, ich bin ja nicht komplett weg hier. Ich meinte mit meinem Posting nur, dass ich zuviel am PC hänge und auch mal wieder was anderes machen will, z. B. mich mit den Hausbewohnern über die Sit. mit den Dealern hier beraten. Wir waren alle ultra genervt!

    Yeah, und heute kann ich was Positives berichten:

    Das Ding ist vom Tisch!

    Es ist RUHEEEE!!!:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^;-D;-D;-D;-D;-D

    Ich hab letzten Donnerstag eine Runde durchs Haus gemacht und angeboten, dass ich im Sinne der gesamten Hausgemeinschaft an die Hausverwaltung maile, mit der Bitte, sich an den Eigentümer zu wenden, damit dieser für Ruhe sorgen möge, und mir bitte Rückmeldung über dessen Reaktion zu geben. Für den Fall, dass das auf die Tagesordnung kommt, wenn nichts passiert, dann können wir alle den Eigentümer auf den Pott setzen. Das wurde befürwortet und da hab ich eine wohlbedachte Mail abgesetzt, in der ich NUR über die Ruhestörung schrieb, und worüber wir uns dabei genau beklagen. (also ohne ein Wort über Drogenhandel :=o)

    An diesem Tag war dann das letzte Mal der Wahnsinnsbetrieb hier%:|.

    Am Freitag liess es deutlich nach.

    Am Samstag war komplett Ruhe.

    Wir waren verdutzt.

    Am Sonntag war komplette Ruhe. Mein Mann und ich konnten es kaum fassen und trauten dem Frieden nicht.

    Gestern kriegte ich eine Mail vom Hausverwalter: Er hat meine Mail mit den von mir aufgelisteten Beanstandungen hinsichtlich der Ruhe im Haus an den Eigentümer weitergeleitet.

    Der hat zurückgemailt, dass er die Bande zum Monatsende rausgeschmissen hat, was der Verwalter mir brav weitergeleitet hat.

    Ich konnts nicht fassen! Habe also gestern eine sehr erfreuliche Hausrunde gedreht und allen die frohe Botschaft verkündet, dass ab jetzt Ruhe ist. Die wären mir fast um den Hals gefallen!

    Es ging also zuletzt echt einfach, denn die Dealer waren anscheinend nur Untermieter vom Sohn des Eigentümers ohne einen regulären Mietvertrag mit Kündigungsfrist. Der Sohn hat die da wohnen lassen, haust bei seiner Freundin und hat sich nicht gekümmert, und so scheint das da ausgeartet zu sein. Es hat vor einem halben Jahr erstmal nur mit Partyrummel angefangen (ätzend genug), dann dachten sie wohl, sie könnten da jetzt nen privaten Coffeeshop aufziehen.

    Seitdem ist hier eine unglaubliche Ruhe, richtig ungewohnt. Endlich kann man wieder relaxed bleiben, wenn jemand durchs Treppenhaus geht, das Gerenne und Getrampel bis morgens 4h (!!!) ist weg, uff! Die sind zum Schluss sogar schon durch den Keller reingekommen und durchs GESAMTE Haus getrampelt. Am Freitag scheint von Seiten des Besitzers irgendwer gekommen zu sein und die rausgeschmissen zu haben, und ich hoffe, dass alle Schlüssel einkassiert wurden. Fenster wurden alle geschlossen, der Balkon ist aufgeräumt, nun ist keiner mehr in der Whg. Eine Hausbewohnerin will die Verwaltung kontakten, weil sich nette Bekannte für die Whg zur Miete interessieren, und vllt klappt es:)-:)-:)-:)-:)-:)-:)-

    Wär für meinen Mann super, wenn endlich mal nette Leute gleich neben ihm wohnten.

    Bin so froh, echt:)z:)z:)z:)z:)z:)z:)z:)-:)-:)-

    alle , die sich diese kleinen Lesehilfen holen: Seid ihr damit zufrieden? Ich überlege auch, ob ich mir eine hole, die ich am Nähtisch aufbewahre. Sind die gut?

    WJtechnisch bin ich jetzt dabei, den ganzen Pillenkram runterzudosieren. Von allem gibts jetzt nur noch die Hälfte und dann versuche ich, damit aufzuhören.

    Denn auf die Dauer geht das ins Geld.

    Nur GABA behalte ich, um gut schlafen zu können.

    Lesebrille: Also mir hat das zum Nähen und Lesen ausgereicht. Ich hatte mal bei DM so eine billige für 2 EUR gekauft und dann gab es mal bei Penny welche für 3 EUR. Die hab ich dann auch noch geholt. Sind beide ok. Ich hab mir jetzt nur eine richtige machen lassen, damit ich die im Büro tragen kann und die genau auf mich abgestimmt ist.


    Das ist ja super mit den unliebsamen Dealern bei euch. Da habt ihr das ja echt schnell geregelt bekommen. Glückwunsch!!

    TestARHP


    hey cool, dass du die Sache mit deiner Hilfe sich so gut entwickelt hat.

    Endlich Ruhe im Haus, da solltet ihr eine anständige Party feiern und es ordentlich krachen lassen]:D

    Vielleicht klappt jetzt noch mit netten neuen Nachbarn, dann wäre allles bestens.


    Sehr schön eure Aufnahme.:)= Irgendwie fehlt mir dabei ein bischen der Höhepunkt.

    Das hört sich fast schon meditativ an. Aber das soll wahrscheinlich so sein,


    Bei diesen Billig Lesebrillen gibts schon Unterschiede. Die 3er Set´s von No...ma

    fand ich schlecht. Ansonsten bei denen für 2-3 Euro war es soweit ok.

    Allerdings kannst Du dir bei Fie...nn so eine Fertig Lesebrille kaufen. Mir wurde damals was von 12 Euro gesagt. Die sind dann schon recht gut, allerdings alles nur machbar, wenn du auf beiden Augen die gleiche Stärke hast. Das sollte man immer bedenken.

    Sonst sind die Augen leicht beleidigt. Für kurze Zeit und zwischendurch sollte es reichen.

    Ich war gestern bei Ap...o Optik und die bieten gerade Einstärkenbrillen für 20 Euro an.

    Die sind dann halt richtig für deine Augen gemacht. Musst du dir überlegen.