• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 14 Antworten

    Test, das ist ja ärgerlich. Du hast doch sicher eine Liste wann du dich wo beworben hast, oder? Die kannst du dann Freitag direkt präsentieren.


    Oh je... das mit dem Spoiler ist ein versehen...


    Der Arzt tippt auf Schilddrüse und morgen sind die Blutwerte da. Nächste Woche dann noch EKG. Hoffentlich geht das schnell weg. Ich bin garnicht mehr ich. Übel ist mir auch leicht, trotz Hunger kann ich kaum was essen. Habe schon abgenommen. Kopfschmerzen habe ich heute auch noch. Ich mag nicht mehr %:|

    Hallo TestARHP


    oh Mann, hoffentlich hast du das bald vom Tisch mit dem AA

    Kann es sein, dass die auf den Anrufen rumhacken die du vor einiger Zeit hattest, die keine Nummer sendeten?

    Ich denke das kannst du abbügeln und den E-mail verkehr hast du auch. Ich drück feste die Daumen, dass sich das alles klärt und du nicht vor Gericht ziehen musst. Das zieht sich dann ewig hin. Ich hatte im Juni vor 3 Jahren einen massiven Schaden am Auto in einer Waschanlage. Es hat sage und schreibe bis zum Valentinstag dieses Jahres gedauert bis ein Urteil gefällt wurde. Ich habe den Prozeß zum Glück gewonnen. Das waren immerhin 5000 Euro.

    Gewitter gabs bei uns keins, wir hatten über 30 Grad und am abend kurz mal heftigen Wind.

    Cabrio fahren über 30 Grad macht dann nicht mehr so viel Spaß, höchstens für eine halbe Stunde. Unser Cabrio ist schon älter. Aber das war immer mein Traumcabrio.

    Ein Chrysler Sebring. Dunkelblau metallic mit Chromfelgen.

    Wendekreis wie ein LKW, aber einfach herrlich.

    Vielleicht kannst du heute zum LIdl radeln. Bei uns sind es 5 km zum nächsten Supermarkt. Ich fahre im Sommer öfter mal mit dem E-Bike zum einkaufen, da sind ganz nette Berge zu bezwingen hier.. Letztens gabs beim Aldi eine super Kühlbox für´s Fahrrad. Ist sehr leicht und kühlt echt gut. So spar ich mir die Kühltasche in den Packtaschen. Wegen meiner Bienengiftallergie muss ich immer mein Notfallset mitschleppen und das darf nicht zu warm werden.


    Ich habe schon eine große Klappe und wenn mich einer recht nervt, kommen da

    mitunter schon derbe Sprüche raus:)^

    Einen schönen Tag wünsch ich dir, lass dich nicht zu sehr stressen, das wird

    schon werden mit der AA Schnecke. *:)

    @ tinka


    ach je du ärmste, Wechseljahre und Schilddrüse, das wäre doppelt doof.

    Aber es kann durchaus sein, dass die Schilddrüse mit verrückt spielt.

    Erstmal ganz viele:)_:)_:)_:)_:)_:)_

    Ich hoffe der Arzt kann dir schnell helfen,. Kopfweh und Übelkeit sind

    schon unangenehm genug und dann noch die Unruhe, die das nochmal verstärkt.

    Die pflanzlichen Beruhigungsmittel werden noch nicht ihre volle Wirkung haben.

    Das dauert leider eine Weile.

    Ganz liebe Grüße und schnell Besserung*:)

    tinka

    Erstmal gute Besserung für deine WJ- und SDbeschwerden. Das kann einen echt total runterziehen. Ich hoffe, dass man SDmässig bald was machen kann!

    Das Wetter kann einem dabei auch noch Streiche spielen, wenn es im Frühjahr so schnell von kühl-frisch auf tropisch warm-feucht umschaltet%:| so wie derzeit.

    Mir ist heute auch leicht übel. Das kommt, weil sich bei Wetteränderungen die Bakterienflora im Darm ändert. Nach ein paar Tagen der Gewöhnung geht es einem dann wieder gut. Fühlt sich an, als wäre ein MD Infekt im Schwange, man hat trotzdem Hunger und schwächelt ganz eklig. Isst man aber dann nichts, schwächelt man noch mehr. Also versuch, wenigstens mal einen schönen dicken Kakao mit ein paar Keksen und/oder eine Trinkbrühe zu trinken, das bringt ein paar kcal, Flüssigkeit und möbelt ein bisschen auf, gell:)_:)z:)^

    Klar habe ich eine Liste mit meinen Bewerbungen, die ich der Schnecke auf den Tisch knallen kann. Das waren ja alles Vermittlungsvorschläge, da MUSS ich mich drauf bewerben. Im Übrigen hat man auf H4 immerhin keinen Hausarrest, und da kann es schon mal sein, dass ich einkaufen war oder so, und dafür muss ich mich nicht rechtfertigen. Für solche Fälle gibts ja meine Adresse und eine Email, wenn wirklich Interesse besteht. Also diesen schwarzen Peter kann ich ganz klar an den AG zurückspielen. Ggf. gibts halt Widerspruch und auch Klage, alles schon dagewesen mit dem JC. Ich krame schon die Telnr und Adr der Anwältin raus. Und ich habe mir schon einen Spar- Haushaltsplan für den Fall einer Sperre gemacht. Das ist aber momentan noch Theorie, es kann sein, dass ichs ohne Klage vom Tisch kriege.

    Stellen gibts momentan nur diese grauenhafte Schulsozialarbeit. Bin geneigt, mir irgendwas anderes zu suchen, damit ich da aus der Schusslinie komme.

    morgana

    Gut möglich, dass das mit diesen Anrufen zu tun hat. Ich hätte vllt dran gehen sollen, aber ich kannte die Nummer nicht, es war nicht die vom Stellenangebot, sondern irgendeine Mobilnummer.

    Aber ich glaub, dass ich noch aus dem Schlamassel kommen kann...:)-:)-:)-:)-:)-

    Ich will einfach nur einen 20-25 Std.- Job mir kurzen Arbeitswegen und ohne Wochenendarbeit, den ich gut machen und durch den ich vom H4 wegkommen kann. Mehr nicht. Ich muss nicht täglich insgesamt 3 Std per Bus/Straba an- und abreisen, und im Winter oder am WE evtl noch 2 Std eher raus müssen, um pünktlich anzukommen, da klapp ich zusammen.

    TestARHP


    wer keine Nummer sendet wird bei mir auch gleich mal schön ignoriert. Wenn ich eine Nummer nicht kenne, bin ich nicht wirklich gewillt da ranzugehen.

    Der kann immer noch auf den AB sprechen.

    Man ist ja schließlich nicht an seinem Telefon angepflockt,

    dass man da ständig hingehen müsste. :=o Welch komische Ansichten vom AA..

    Da rufen doch ständig irgendwelche Hampel an und wollen eine Umfrage und was weiß ich nicht alles verscherbeln. Wer was will soll sich anständig melden und gut.


    Das kriegst du schon gebacken am Freitag, da bin ich sicher. Was wollen die dir denn anhängen, gibt doch nichts. Eigentlich müssen die dir beweisen und nicht du denen.


    3 Stunden mit den Öffis ist ein absolutes no go. Da bist du schon reif für´s Bett bevor du dort ankommst. Sowas sollte gar nicht zulässig sein. Du bist doch keine 20 mehr dass man das noch machen könnte und schon gar nicht möchte. Da bin ich voll deiner Meinung

    Also Krone richten und auf zum Arbeitsamt. Die können dich mal ......besuchen, du machst das schon. Bist doch eine taffe erfahrene gestanden Frau:)=

    Test, ich würde mir da auch keine Sorgen machen wegen der verpassten Anrufe. Allerdings klingt es natürlich nicht gut, wenn du sagst, dass du wegen der unbekannten Nummer nicht dran gegangen bist. Du kannst schließlich nie wissen von wo die am Ende zurückrufen, wenn du dich bewirbst. Warst halt nicht da, fertig!

    Danke euch für den Zuspruch. Die Kopfschmerzen sind heute ätzend. Hab schon die 2. Thomapyrin intensiv intus. Gegessen hab ich vorhin einen halben Flammkuchen. Ich hätte gerne Dosen Hühnersuppe zu Hause. Bin nur nicht mobil und kann gerade nicht mit dem Rad einkaufen fahren, wegen der Schultern. Und zu Fuß geht nicht, weil es mir nicht gut geht. Mein Mann ist sauer auf mich, den kann ich nicht schicken. Alles schei****!

    morgana

    Ich geh nicht dran, wenn ich die Nr. nicht kenne- manchmal stimmt es mit einer Kontaktnr auf nem Angebot überein, aber in diesem Fall nicht.

    Ich habe keinen AB und lehne das übrigens entschieden ab. Es nervt und stresst!

    Ich hatte mal einen AB und habe diesen abgeschafft: diese drängenden Stimmen, die um sofortigen Rückruf bitten und wenn man dem nachgeht, meldet sich keiner oder es ist stundenlang besetzt und kommt man durch, ist es nicht mehr akut. Als meine Mutter 3 Jahre lang im Sterben lag, hab ich nur Hiobsbotschaften drauf gehabt. Ich stresse mich nicht mehr mit sowas. Hatte auch total penetrante Werbeanrufe und auch mal einen Stalker drauf. Diese umfassende Erreichbarkeit ist mir ein Gräuel! Ich hab meine Email und meine Festnetznr., damit kann man mich erreichen und basta. Zu mehr lasse ich mich nicht zwingen.

    Ich bin ja jetzt schon wieder die ganze Zeit da und ich gucke mehrmals am Tag in meinen Emailaccount, also bitte. AAtechnisch bin ich wasserdicht, auch wenn es Ärger geben kann, unschöne Auseinandersetzungen.

    Am besten ich radel gleich mal zum Lidl rüber und checke die Preislage da. Ich war lange nicht mehr dort und fand letztens im Schrank mal eine alte Lidl Zahnpasta, die ich überraschend gut fand. Hoffentlich haben sie die noch, die war auch günstig.

    tinka

    Natürlich sage ich nicht, dass ich wg einer unbekannten Nr nicht zurückgerufen habe:-X:_D

    Ich war nicht da, und fertig:-|! Schliesslich hab ich keinen Hausarrest und für solche Fälle kann man mich anmailen, wenn man wirklich Interesse hat.

    Darauf beharre ich dann. Das hatt ich schon mal. Ab da kommen sie dann mit Rückzugsgefechten und früher kamen sie auch mit Massnahmen. Vllt steckt mich die Schnecke in eine Massnahme, kann passieren. Sie hat es schon angekündigt, ich habs in meinem AA Account gelesen. Wär aber nicht schlimm, das ist so ein Bewerbungsding, wo man ein paar Wo lang tägl 3 Std hinlatscht und sich von da aus bewirbt. Ist dasselbe wie hier zuhause, nur für mich komplett kostenlos. 15Min. per Fahrrad. Hatt ich schon mal, war cool.

    Hoffentlich geht es dir bald wieder besser, und dein Mann beruhigt sich mal wieder. Mannometer, er kann dir doch mal ein paar Dosen Hühnersuppe holen":/:)z.

    Wärst du hier in der Nähe, würd ich dir schnell was mitbringen:)z

    Eine Alternative zu Brühe:

    Hast du Salz, ein Litergefäss und etwas Saft im Haus?

    Fülle in das Litermass ein Glas Saft. Dazu tust du 1/4 Teel ganz normales Salz. Den Liter füllst du mit Wasser auf - umrühren- und fertig ist der selbst gemixte Vitamin-Isodrink.

    Es entspricht physiologischer Kochsalzlösung, die man gut bei Hitze und auch bei Krankheit nehmen kann, z. B. MD- Sachen. Super Durstlöscher im Sommer!

    Gut möglich, dass das hilft:)z.

    Kleine Hilfe bei schwülem Wetter: Wenn ein Gewitter sich nicht entlädt, und dadurch fühlt man sich bräsig, dann erleichtert es, wenn man sein Gesicht über eine Schale kaltes Wasser hält und die durch das Wasser gekühlte Luft einatmet. Das simuliert das endlich einsetzende Gewitter.

    Gute Besserung:)z:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-:)-:)-

    @ alle ihr Lieben, Hallo Hallo,


    Die Hitze haut mich um.

    Schule war heute extra Scheisse, zumal sich in den Schallisolierten Räumen die Hitze extra staut.

    Danach den Berg hoch mit dem Fahrrad.

    Oh verdammt.... und der Sommer fängt erst an.

    tinka


    Was ist los mit Dir ?????

    Klingt ja nach Migränewellen und ein wenig depri drauf... das wiederum klingt tatsächlich nach einer ordentlichen Hormonwelle.

    Wenn es die SD nicht ist, sind es die vermaledeiten Wechseljahre. Hab auch solche Wellen, und bin manchmal wie ausgewechselt. Das kann dann schon mal ein paar Wochen so gehen. Dann ist wieder Schicht im Schacht. Und ich bin die Alte. Im wahrsten Sinne des Wortes?.

    Den Salzsaft von Testi Probier ruhig mal aus. Hab mir den Liter vor lauter Durst fast reingekippt, und was soll ich sagen: das fittet wirklich!

    Alles gute für Dich??‍♀️??