• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 14 Antworten

    Hallo zusammen aus dem extrem schwülen Österreich.

    Ich hoffe das es bald gewittert,sonst ist das schwer auszuhalten.

    Ich habe heftiges Kopfweh dadurch bedingt,wäh.


    Danke TestARHP für das Rezept,ich werde es nachkochen, finde ich nicht so aufwendig, da ich meistens nach Rezept koche.

    Gemüsebrühe machen wir auch selber nichts gekauftes. Wir haben Liebstöckel auch( Maggikraut genannt) im garten, davon wird dann mit anderen Zutaten eine Brühe gekocht.


    Gute Idee von ja mit de! Fitnessstudio, das wird dir und deinen Schultern gut tun.

    Tochter 2 ist auch in einem, das ist sehr gut, weil genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten witd( ist aber auch sauteuer)

    Hallo Test...


    das klingt wirklich gut mit den Bratlingen, vom Aufwand her durchaus machbar.

    Allerdings fürchte ich dass ich damit keinen Blumentopf gewinnen würde bei meinen Mitessern.:|N Zuviel der Körner;-D

    Heute ist es mega windig bei uns, es bläst alles fast weg. Dafür ist die Wäsche in Rekordzeit getrocknet...hat alles seine Vorteile.


    Unsere neuen Türen sehen super aus und schließen noch besser. Heute morgen war einer da wegen den Fenstern auswechseln. Sollten quasi ohne was an der Fassade zu zerstören ausgewechselt werden. Mit dem wären wir schon persönlich nie klargekommen und vom Preis her erst recht nicht. Also weitersuchen oder den normalen Schreiner nehmen.


    Schönen Tag noch*:)

    wow, heute ists hier auch drückend- schwül, also hab ich die fiesen Kompressionsstrümpfe an und füge mich drein. Immerhin hat man in den Dingern die Zehen frei.

    Habe heute Vormittag schon dicke Finger, wäh.

    Aber mein Mann und ich wollen heute musiktechnisch mal wieder experimentieren, und gerade an Tagen, wo man sich ein bisschen gaga fühlt, kann was draus werden;-D:)-

    Illy ,


    oh ja Liebstöckl habe ich auch in der Kräuterspirale. Das Zeug ist ein Unkraut.

    Ich habe heuer bestimmt schon 2 Gartensäcke davon entsorgt.

    Das kann kein Mensch unterbringen. Ich habe davon voriges Jahr Liebstöckl Paste gemacht Ist super, ein etwas davon zum Fleisch beim Fleischrühe kochen und die Sache schmeckt. Aber von den 3 Gläsern sind immer noch zwei voll, weil man kaum was braucht,

    Allgemein wuchern meine Kräuter wie die wahnsinnigen heuer. Ich habe schon angefangen mit Trocknen. Wir kochen sehr gern mit den Kräutern. Jetzt natürlich frisch vom Beet, aber im Winter sind die getrockneten nicht zu verachten.

    Schwül ist es bei uns auch, so richtig vorwärts geht heute nichts. Wir sind grad am Rasenmäher schweißen. Gestern beim mähen ist das Grass schon oben rausgewirbelt...bissi verrostet der gute, aber sonst noch sehr gut. -Also kriegt er jetzt ein paar Bleche angeschweißt und dann in den Pool,da fällt mir ein ich muss die Wassermelone noch in die Eismaschine packen, sonst wird das nix mit dem Eis

    das war die linke Seite der Bakn, die rechte ist auch voll mit Tomaten Groß, Tomaten in zapfenform, runde Tomaten form ect

    Illy

    ach ja die Pflanzenzucht! Mein Mann und ich haben eben im Zierpflanzenbuch gestöbert und mein Mann bringt mir einen Ableger aus dem Büro mit.

    Es ist schon erstaunlich, was es alles so gibt:)-:-o:)z

    Wir haben versucht, eins meiner sukkulenten Dickblattgewächse zu bestimmen, haben es aber nicht gefunden. Ich weiss nicht, wie es heisst und die Bilder stimmten nicht überein.

    Der Topf war aus dem Sonderangebot und hatte kein Schild dran. Es gefiel mir trotzdem.

    Hat mich mal interessiert, zumal ich schon einige Ableger davon gezogen hab.

    Ich hatte auch schon mal Tomatenpflanzen auf dem Balkon. Die wurden aber nicht so schön wie gewünscht und auch die Tomaten haben nicht wirklich gut geschmeckt. Sie waren auch zu klein, irgendwie war das doof und zu viel Arbeit bei dem wenigen Ertrag, obwohl wir alles nach Vorschrift gemacht haben.

    Tja, Pech...:=o

    alle

    Ach ja:-Do:)

    Wieder geht ein gemütlicher Samstag dem Ende entgegen. Wir haben die restlichen vegetarischen Bratlinge gegessen und nun gehts einen Film über die "Doors" gucken.

    Ich wünsch euch allen noch einen gemütlichen Abend!

    Morgana,

    das klingt gut mit den neuen Türen.


    Bei uns stehen die drei neuen Fenster seit ein paar Wochen auf der Terrasse.

    Mein Mann hat zuerst mit Schwiegersohn mein Auto zusammengeflickt in der Halle.

    Nun steht mein Wagen seit dem Vormittag zum Pickerl in der Werkstatt.

    Ab nächste Woche geht es entweder die Geländer zur neuen Gartenaußentreppe herstellen oder die Fenster aus und einbauen.

    Mein Mann macht wirklich alles selber:)^x:),


    Nun fahre ich mit Schwiemu und deren Schwester zum See und dort jausen

    Mein Internet hat es zur Zeit schwer, da bei uns im ganzen Ort Kabel gelegt wurde und sehr viel aufgerissen wurde.

    Daher kommen meine Nachrichten hier oft erst Stunden später an.

    Ich glaube,das die Firma nun fast fertig ist.


    Ein Fenster hat mein Mann aus und eingebaut,als wir am See waren.

    Das schaut gut aus, es ist viel größer als das alte Holzfenster und das grün der Trauerweide kommt besser zur Geltung.

    Nun sind noch 2_Fenster auf der Terrasse und das Parkett muss er raus reißen und neuen Boden rein machen.

    Ich habe nochmal den Zeckenstich im Spiegel angesehen. Die Stelle ist noch rot und dann drum herum weiss( evtl vom Pflaster??). Und dann. aussen wieder rot. Sehr komisch,grusel ?

    Hallo Illy,.


    ich denke ,das ist soweit ok nach deinem Zeckenstich. Die Zecken betäuben die Einstichstelle, damit man nicht merkt wie sie andocken. Außerdem wird dabei die Blutgerinnung unterbunden und es gibt eine kleine Entzündung an der Stelle.

    Das ganze ist dann so rot und weiß wie du es beschreibst.

    Außerdem ist es nach dem Entfernen immer noch eiinige Tage ein bischen geschwollen.

    Das beobachte ich beim Hund ganz genauso. Der hat Frontline drauf, damit die Zecken möglichst schnell nach dem Stich absterben. Funktioniert soweit ganz gut. Wenn man die dann rauszieht sieht die Einstichstelle ein paar Tage lang genauso aus.


    Dein Mann ist ein guter Handwerker und ein ganz fleißiger dazu:)=


    Wir haben auch noch 2 Fenster rumliegen die wir diese Woche in unsere Laube einbauen wollen. Bisher haben wir durchsichtige Folie, ist schon zerfetzt und etwas trübe.

    Wir sind auch immer am rumbasteln. Juniors wollen einen neuen Schlafzimmerboden reinmachen, da muss dann erst das Wasserbett abgebaut werden, das neue Fenster soll rein (muss eine Firma machen, wegen Dämmung usw.) . Im Moment ist der Termin meine ich bei September, vorher kommt das Fenster nicht.


    Heute Nacht hatten wir ein Gewitter mit Hagel ( zum Glück nur kleinkönrig und kurz) aber mit 30 Liter Regen innerhalb von 30 Minuten:-o also heute kein gießen notwendig.

    Jetzt kommt wieder die Sonne und wir werden uns dran machen unseren Kühlschrank zu reparieren. Abtausensor und Abtauheizung austauschen. 13 Jahre alt, aber sowas kriegt man grad nicht mehr am Markt. ISide by Side Kühl/Gefrierkomibnation.

    Barfach, Eiswürfel, Frischwasseranschluß, mit - 1 Grad Fach, Flaschen Schnellkühlung uns solchen Scherzen, an die man sich so gewöhnt hat.

    Nebenbei wird der Wildschweinbraten geschmurgelt...


    Einen schönen Sonntag euch allen*:)

    Danke Morgana,das beruhigt gleich wieder.

    Weill ja nicht meckern,aber die Erkältung wird statt besser schlechp. Bin echt groggy und huste wie ein Weltmeister.

    War gestern bei der Hitze auch kurz im Pool,mich aber gleich umgezogen. Vll daher?


    Ich War heute faul mit dem Kochen,habe einen gemischten Salat gemacht und Wiener Schnitzel lecker:-)

    Mein Mann ist heute mit einem Kollegen wandern,aber echt heftig,der 2 höchste Berg unseres Bundeslandes auf knapp 1900 Meter. Der ist fit:)^

    Illy

    Gute Besserung:)z

    Ruh dich aus, geht halt nicht anders...

    Dein Mann ist auf einen SO hohen Berg? Also ich machte trotz langsamer fahrt bergauf, bei 1700m schlapp, wir mussten umkehren. Wir wollten auf den Teide, im Urlaub!

    Ich hab zu ebener erde genug zu ackern.

    Mein Mann entrümpelt gerade mal wieder. Eben hab ich zwei alte Soda Maxx geputzt, und er holte ein paar alte Bücher. Alles Spenden für seine Klientel.

    Ich schrubbte und schrubbte (die Geräte waren voller Küchenschmauch, da fiel mir ein Tipp meiner Bekannten ein: Spiritus! Yeah, ich hab ne Flasche und ruckzuck waren die Sachen sowie die Oberseite des Kü- Schrankes, wo der Kram stand, sauber wie noch nie]:Do:)

    Eine schöne Anregung, den Rest auch mal mit Spiritus zu Entschmauchen. Geht echt super, ohne endloses Schrubben:)z:)^dann gehts schneller. Auch durch Küchendämpfe verschmierte Marmeladendeckel kann man wieder anfassbar hinkriegen:)z:-D

    Hallo Illy,

    groggy bin ich heute auch. Habe vorhin eine Runde auf der Couch verbracht. Das Wetter

    ist nicht grad zum Bäume ausreißen.


    Das hört sich nicht gut an mit der Erkältung. Das AB dürfte jetzt durch sein?

    Ich glaube nicht, dass es was ausgemacht hat wenn du gestern im Pool warst.

    Oder ist das Wasser sehr kalt? Wir haben in unserem Whirlpool immer 32 Grad, aber

    da sitzt man auch nur drin und bewegt sich nicht. Alles andere ist meinem Mann zu kalt und er merkt es auf den Bronchien.


    Ich kenne das von mir zum Glück alles nicht. Hatte bisher in meinem Leben erst zweimal AB

    Eine Mandelentzündung mit Anfang 20 und Borreliose mit Anfang 40.

    Bei meinem Mann dagegen war es öfter so, dass ein Antibiotika nicht wirkte. Er musste oft noch ein schwereres draufpacken. Dazu hochdosiert Cortison.


    Eine Wanderung auf fast 2000 Meter ist nicht ohne, schon verdammt dünn die Luft dort oben wenn man es nicht gewohnt ist.


    Wiener Schitzel ist doch was feines. Mag ich auch sehr gerne.