• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Ich würde es auch annehmen, aber eine Bekannte hat es abgelehnt, wegen zu wenig Geld. Ich habe für 30 Wochenstunden weniger verdient, und es hat gepasst für mich

    Illy

    Für deine Bekannte hats halt nicht gepasst evtl. wegen, z. b. Schulden, mit denen sie dann schlechter dagestanden hätte oder sowas. Wenn man durch Schulden weiter beim AA bleibt und nicht nur das, sondern auch noch die AAschikane ertragen muss, o je!

    In dem Fall würde ich vermutlich auch versuchen, den Job NICHT zu kriegen. Aber nicht, indem ich es ABLEHNE. Sondern indem ich versuche, abgelehnt zu WERDEN und da kann ich dann offiziell nichts dafüro:).

    Sowas passiert mir eher nicht. Ich bewerbe mich möglichst nur auf Stellen, wo die Finanzen wenigstens halbwegs stimmen. bei diesen Schuljobs wär ich über die selbst zu bezahlenden und damit verdammt teuren Monats Bustickets auch zu viel Geld losgeworden und wäre dafür zu lange in der Gegend herumgereist. Bei sowas versuche ich, Land zu gewinnen. Zuviel Stress und zuviele sonstige Nachteile für mich! Da musste ich mich bewerben, die beiden Sachen kamen vom AA und ich konnte das nicht bereits im Gespräch mit der damaligen Schnecke abwimmeln. Tja...:=o%-|

    Na, mal sehen, wann die mich auf der Massnahme wieder mal in die Mangel nehmen, warum dies nicht klappt und da nichts draus wurde:-p

    TestARHP


    oh je, da hast du gestern aber ordentlich gelitten unter der Hitze. Die Hitze hat mir nichts ausgemacht, war viel draußen und im Pool. Dafür habe ich am Abend schon gespürt, dass es heute ein Gewitter geben wird. Mein Kopf war irgendwie doof, mein rechtes Handgelenk und der Mittelfinger am morgen mächtig geschwollen und total steif. Musste ich erstmal eine zeitlang gangbar machen:=o

    Kein Wunder, es hatte heute 3 Stunden lang durchgängig Gewitter.. Es hat im 5 Sekunden Abstand geblitzt und gedonnert, wie ich es so noch nie gehört habe. Sogar der Hund hatte Bammel, obwohl der an Silvester nicht mal den Kopf hebt wenn geschossen wird. Dafür gabs reichlich Regen und der Hagel war zum Glück nur kurz und kleinkönrnig.

    Ich habe grad nen Topf vor der Haustür weg, als ein wahnsinns Blitz runterkam. Ich hab die Energie direkt am Herz gespürt, sofort ein paar Aussetzer und Druck drauf.

    Ging gleich wieder vorbei, war aber ein gruseliges Gefühl.


    Na das ist mal eine richtig lahme Veranstaltung bei der Maßnahme.

    Ich hoffe die kommen nicht auf die Idee, dir nochmal so ein Ding aufs Auge zu drücken.

    Es ist schon wahnsinn, dass man jetzt bis 65 wenn nicht gar bis 67 schuften soll.







  • Anzeige

    @ illy,


    hattest du an den Stellen an denen sich die Haut löst vorher Bläschen?

    Du schreibst was von knursprig deswegen denke ich evtl. an Granulome?

    Hornhaut scheidet denke ich aus, die löst sich eher nicht ab.

    wenn dann gibt das eher aufgeplatzte Schrunden.

    Irgendwas muss ja sein,denn gesunde Haut löst sich nicht einfach ab.

    Schönen Abend noch*:)

    Morgana

    tja, wenn die mir noch ne Verlängerung damit aufs Auge drücken, werd ichs machen müssen und werde mich damit irgendwie arrangieren. Die zahlen den Scheiss, die Fahrkarten ja auch. Es soll aber wieder mehr Arbeitslose geben und möglicherweise lassen sie mich dann in Ruhe, da ich qualifiziert bin.

    Aber das erwischt ja nun auch nicht alle, sondern es war nur die Rede von Einzelnen.

    Und da man nur das berichten konnte, wurde auch nicht das Alter der davon Betroffenen erwähnt. Möglicherweise waren sie jünger.

    Es ist absolut nicht praktikabel, in meinem Job bis 66,4 zu arbeiten, mein offizielles Rentenalter. Leider kann ich nicht eher aufhören. Es ist eine Rentenkürzung und darüber wird versucht, mit dem Arbeitsamtsrummel hinwegzutäuschen. Ich versuche, mich nicht so drüber aufzuregen, was mir mal besser, mal schlechter gelingt. Leider konnten mein Mann und ich nicht auswandern. Wir hatten nie genug Geld.Als wir nacheinander erbten, wars zum auswandern zu spät, so haben wir es in Wohnungen gesteckt- ging eh nicht anders, sonst hätten wir es dem Staat in den Hals geworfen. So verbring ich nun den Rest meines Lebens hier in meiner Whg, und Männe in seiner. Ich beklage mich nicht, denn anderen gehts weit schlechter.

    Für heute bin ich trotzdem ziemlich erledigt, auch wenn es kühler ist.

    Ich hab geduscht, einen Imbiss genommen, den Müll runtergebracht, mal schnell- schnell gestaubsaugt... und könnte in die Kissen fallen%:|%:|%:|%:|. Dieses Wetter- Hin und Her setzt mir echt zu.

    Wir haben jetzt gottlob ein paar Wolken und eine immer stärker werdende Brise, so wie angesagt. Es ist mir schon zu windig, um Fahrrad zu fahren.

    Gut, dass ich gestern Abend noch die Aquarien gepflegt habe.

    Morgen gehts wieder in den Kindergarten da, und wenn ich heimkomme, back ich mir noch ein paar neue Kekse zum Sattmachen.

    Das mit dem Blitz ist ja wirklich erschreckend! ich hoffe, du hast keine Folgen davon getragen, ich kann mir gut vorstellen, dass das auf die Pumpe geht. Allein, man erschreckt sich ja auch total:-o:-o:-o:-o:-o

    Erhol dich gut davon:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Derweil geh ich jetzt bei Männe eine weitere Folge unserer Serie gucken. Es bleibt spannend]:D:=o:=o:=oauch wenn 2 extrem brutale Killer zur Strecke gebracht werden konnten. Allerdings unter hohen Verlusten.

    Mal sehn, wie es weitergeht!

    Schönen Abend an euch alle:)z:)^*:)*:)*:)

    Nee gar nichts,weder Bläschen noch sonstiges. Am den Händen schält sie sich auch alle paar Monate.


    Schönen Abend an alle..

  • Anzeige

    TestARHP


    guten morgen, du arme vom Wetter gebeutelte. Es wird anscheinend schon wieder heiß.

    War vorhin mit dem Hund spazieren, erst hatte ich noch eine leichte Strickjacke an, aber dann war die schon wieder zu warm und Hundi hat bals angefangen zu hecheln.


    Den Blitz habe ich gut weggesteckt, war nur momentan, aber die Energie war enorm.

    Das gab richtig Druck auf den Brustkorb.


    Die Arbeitslosigkeit bei uns ist immer noch sehr niedrig. 2% war´s gestern.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen wie man das hinkriegen soll mit 67 noch voll zu arbeiten.

    Seien wir doch mal ehrlich , so ab 50 fällt es einfach schwerer immer voll da zu sein.

    Es gibt sicher welche die das alles locker hinkriegen oder zumindest so tun. Ich gehöre jedenfalls nicht dazu. Ich merke deutlich, dass ich nicht mehr so leistungsfähig wie vor 10 Jahren bin, obwohl es mir köperlich und seelisch sehr gut geht.


    Es ist auf jeden Fall von Vorteil, dass ihr die Wohnungen habt, stellt dir vor ihr müsstet irgendwie noch Miete berappeln oder halt noch mehr vom Amt abhängig sein.

    Auswandern wollte ich auch schon mal, allerdings ins Tessin und nur deshalb weil man da die Blumen im Herst nicht einräumen muss:=o War aber nie so richtig ernsthaft gemeint.


    Das ist ja ein Mord und Totschlag bei eurer Serie]:D Hauptsache es macht euch Spaß

    die anzuschauen, dabei kann man mal in den ganz tiefen Abgrund schauen und sich selber auch ein bischen so fühlen.


    Wenn es morgen halbwegs Wettermäßig paßt werde ich mit Sohnemann einen Radausflug machen und eine Burgruine anschauen die nur 15


    km von uns entfernt ist und von der ich nicht mal was wußte. Werden wohl nur ein paar alte Steine noch sein, aber egal, das wird angeschaut:)z


    Schönen Tag noch *:)

    Hallo Illy,


    vielleicht solltet du dochmal zum Hautarzt gehen.

    Könnte es sein, dass du eine besondere Art der Schuppenflechte hast.


    Schönen Tag und nicht zuviel Hitze*:)

    morgana

    Moin,

    bei uns ists heut kühler und könnte regnen. Ich hab heute endlich mal richtig gut ausgeschlafen, weil es nachts auch schon kühler wurde.

    Demnächst muss ich wieder los zu dem Einpeitsch- Kindergarten- für mich ist es jetzt schon lange nicht mehr vorstellbar, mehr als 25 Std/ Woche zu arbeiten. Weil: die Teilzeitjobs sind mit dem Programm eines Vollzeitjobs vollgepackt. es werden im Sozialbereich aber nicht mehr Leute eingestellt, weils den Sozialbossen zu teuer kommt. Nach 25 Std. bist du fix und foxi. Einarbeiten kann man sich 2 Wochen lang und funzt man nicht, fliegt man wieder raus. Von so was geh ich für mich jetzt aus. Ich werde nämlich auch nach einem halben Jahr noch nicht richtig funzen, weil ich halt etwas langsamer geworden bin, in jeder Hinsicht.

    Will sagen: ab und zu werd ich schon mal was annehmen, aber ich rechne nicht damit, es durchzuhalten, coole, gut bezahlte Jobs gibts nicht mehr und altersgerechte (ausser im Rentenalter Flaschen sammeln gehn]:D) schon gar nicht.

    Die Sozialarbeit, die ich mal studiert habe, gibt es auch nicht mehr. Was solls also, ich hab eh genug harte Jobs damit gemacht und bin auch nicht mehr so fit.

    Tja, die von uns gerade bestaunte Serie beleuchtet meine Arbeit ausgesprochen gut. Es ist ja nicht nur brutal, sonder mit sehr viel "normaler" Handlung, ein super Drehbuch. Gestern haben wir vorm TV gesessen und schallend gelacht - fassungslos darüber, wie einige so drauf kommen können. Ich bin sicher, die Protagonisten überleben alle nicht, weil alle immer mafioser werden. Der Lieblingsbulle, der beim letzten Mal die beiden Killer abknallte, liegt nach diesem Gefecht selber halbtot und halb gelähmt im KH, die Jungs haben ganze Arbeit gemacht! Ist auch psychologisch ziemlich gut, die Leute die das geschrieben haben, scheinen vom Fach zu sein. Jede einzelne Handlung ist gleichzeitig Ursache, Ergebnis und Folge einer langen Kette von Ursachen. Man kann jeden verstehen, warum er das so oder so handelt oder nicht! Mein Mann und ich haben uns eh schon oft gefragt, warum wir uns in immer beschissener werdenden Jobs abrackern und mies bezahlt werden, wofür wir dann logischerweise auch mit beschissenen Rentenaussichten "belohnt" werden. Also am Gucken dieser Serie reagieren wir uns beide auch ganz gut ab.

    Heut abend gehts weiter.

    Ao ich muss mich langsam mal startklar machen.

  • Anzeige

    Test, du scheinst dich mit der Maßnahme gut arrangiert zu haben! Aber nützt ja auch nix zu motzen, wenn du es machen musst.


    Morgana, das hätte aber auch anders ausgehen können mit dem Blitz. Glück gehabt!


    Illy, hab die schönen Fotos gesehen von der Wanderung, tolle Landschaft!


    Isa, wie sieht es bei dir aus?



    Ich war heute wieder beim EKG und alles ist in Ordnung. Bin weiter krankgeschrieben und werde versuchen an guten Tagen ins Büro zu gehen, um wenigstens ein paar Sachen zu sortieren. Habe zur Zeit Durchfall von den Tabletten, das soll aber nach der Eingewöhnung weggehen :-/ ist aber unangenehm. Morgen ist ein Picknick von der Schule und ich bin unsicher, ob ich das hinbekomme mit dem Mist. Da ist kein WC. ?

    tinka

    tja, was soll man machen. Ich muss zu dieser Kiga- Massnahme hin, sonst krieg ich ne Sperre.

    Morgen geh ich aber nicht hin, ich hab nen Arzttermin. finde ich auch mal ganz ok.

    2 von 3 Pflichtbewerbungen/Monat hab ich schon. Vermutlich find ich am Do noch ne Stelle und dann kann ich im Grunde eigentlich chillen, und mit spitzen Fingern raussuchen tu ich mir die Teile eh. Es kann ja trotzdem sein, dass ich noch was wirklich Interessantes finde.

    Gut, dass dein EKG korrekt war. tjam an kann trotz solcher korrekten Werte unfit sein und Kreislaufprobs kriegen.

    Wenn du Durchfall hast und kein WC ist da, wie wollen die dort dann ein Schüler Picknick machen? ":/

    auf jeden Fall wünsch ich dir gute Besserung damit:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Hallo Ihr Lieben*:)


    tinka, ich stelle es mir auch komisch vor, Picknick ohne Klo?

    Du kannst ja schauen wie es dir morgen geht mit dem flotten Otto.

    Wenn es nicht besser ist, bleibst daheim.


    Bei uns hat es endlich abgekühlt und geregnet.


    Dennoch plagt mich seit Sonntag wieder diese Migräääääne, ist zum Wahnsinnig werden.

  • Anzeige

    @ tinka,


    oh das ist keine schöne Vorstellung mit Durchfall ein Picknick ohne Klo.

    Das wäre mir echt zu heftig. Vielleicht ist es morgen aber auch schon wieder gut.

    Oder du nimmst eine Im..ium akut oder lingual. Die wirken doch recht schnell und gut.

    Falls dir das Picknick wichtig ist könntest du dir das überlegen.

    Meinst du dass der Durchfall vom AD kommt? Könnte gut sein bei SSRI ist Durchfall am Anfang eine häufige Nebenwirkung.

    Gut, dass das EKG in Ordnung war. Ist doch immer wieder beruhigend das zu hören.


    Der Blitz war echt brutal Ich gehe davon aus, dass der im freien Feld eingeschlagen hat. Da ist an einer Stelle das Getreide platt gewalzt und sieht irgendwie verkokelt aus habe ich vorhin gesehen.


    @ Testi


    du bist ja mega fleissig mit deinen Bewerbungen. Hast du eigentlich von dem einen Job der dir gut gefallen hätte mit den 10 Stunden mal was gehört?


    Illy


    bei uns war es heute auch schön abgekühlt. Wir haben die Zeit genutzt und 2 Fenster in unsere Gartenlaube eingebaut. War ein bischen ein Kraftakt und gefummel.

    Es ist recht gut geworden. Jetzt haben wir beschlossen noch ein weiteres Fenster einzubauen, weil es so gut paßt.


    oh nein nicht schon wieder Migräne:-/ Du ärmste...das will gar nicht besser werden bei dir. Bekommst du noch die Botox Spritzen?

    Gute Besserung:)_:)_:)_:)_


    schönen Abend euch allen*:)

    Guten Abend, darf ich mich dazu gesellen? Ich hadere seit einiger Zeit mit mir und diffusen Veränderungen meines Körpers, die eventuell mit den Wechseljahren zu tun haben könnten? Als da wären:

    Schweißausbrüche oder sind das Hitzewellen?

    manchmal Nachtschweiß

    niedriger Blutdruck

    Schwindel

    Sehstörungen (dauerhaftes Flimmern auf dem linken Auge)

    Übelkeit

    Magenschmerzen

    Schmerzen in der linken Brust

    Herzklopfen

    wobei vieles natürlich auch andere Gründe haben kann.

    Wie ist das bei euch? Findet sich da jemand wieder?

    Hallöchen Zwergelf*:).


    Herzlich willkommen bei uns


    Ich hatte nur Schwindel gehabt und diese Stimmungsschwankungen.

    Seit meiner Hysterektomie im März habe ich bis auf Bruststiche gestern nichts gehabt ( zum Glück)

    Aber die anderen lieben Mädels hier können die das eine oder andere dazu sagen.

    Aber was du beschreibst, würde schon dazu passen.


    Morgana, die Botox Therapie bekommt man alle 3 Monate, und ich muss noch 6 Wochen warten bis zur nächsten Therapie.

    Seit gestern versuche ich diesbezüglich meinen Neurologen telefonisch zu erreichen,aber die Leitung von ihm scheint eine Störung zu haben.

    Morgen auf ein Neues, es gibt nämlich seit kurzem Injekts fuer Bauch oder Beine. Das haut man sich rein, wie bei einer Insektenallergie.

    Die Migräne macht mich auch gereizt, Kö teilweise die Wände hoch gehen und vieles nervt wegen der Schmerzen und Übelkeit ect

  • Anzeige