• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 14 Antworten

    Hab eben nochmal nen kleinen Happen genommen. 2 Knäcke mit Schinken, ein bisschen Quark und etwas Müsli, und ein frisch gemahlener Kaffee läuft gerade durch. Mein Mann kommt gleich, dann ist der Kaffee schon mal fertig. Vermutlich haut er sich zuerst nen Liter vom Getränk rein, das steht auch bereit.

    Mannometer, das war schon mühsam, wenn ich bedenke, dass ich vor ein paar Tagen noch wie ein Weltmeister die Küche geputzt habe... War aber gut, denn so ists ja jetzt sauber.

    Hast du einen Fächer? Eine gute Massnahme: man besprüht sich mit etwas Wasser und befächelt sich dann, das kühlt!

    Und was ist mit den Menschen die Bluthochdruck wie mein Mann hat?


    Salz erhöht ja den BD


    Mein Zeh sieht schlimm aus, mein Mann sagte eben bei der Begutachtung, Boah,cdas schaut arg aus. Der Zeh ist bis zu hälfte gerötet und viel Eiter unterm Nagel. Habe ihn in Lavendel gebadet und nun wieder Zugzalbe drauf

    Nun freut Frau sich, das die heiße Sonne untergegangen ist und ich liege schön im Garten, dann kommen diese dicken fetten Junikäfer. Katerchen hat sich ein paar zum Nachen eingelebt;-( die knuprsen so, grässlich

    tinka,


    danke der Nachfrage wegen der Narbe.

    Die ist nun verheilt und innen heilt sie nun auch. Es juckt von Innen so arg, und ich kann mich nicht kratzen. Ist ähnlich wie bei einem Gips, der wie verrückt juckt und man kann nichts tun

    Illy

    Die Hitze sogt für die Erweiterung der Gefässe, was den BD senkt, und mir bekommt etwas Kühlung und Kaffee dann ganz gut. Wenn der BD ein bissc hen höher wird, fühl ich mich besser als mit Keller- BD, auch wenns besser wäre, der BD wär niedrig. Ist mir aber humpe. Ich sauf nicht und rauch nicht, was solls also8-):-@;-)

    Dei Zeh hört sich nicht nett an! Steht zu hoffen, dass der Abszess von allein aufgeht und der Eiter rausläuft, und dass es dann brav abheilt. Ansonsten musst du damit zum Doc.

    Ich hoffe, es erledigt sich von alleine:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-:)-:)-

    Ich hoffe doch das der Abzeß bald aufgeht und alles raus geht, denn zum Arzt mag ich gar nicht.

    Bis auf den Zeckenbiss war ich seit Anfang Mai nicht mehr bei Ärzten,obwohl ich mal zum Lungenarzt und Neuro soll werfen der Migräne,aber ich mag Nicht!


    Schönen Abend noch*:)

    Inzwischen ists hier merklich kühler geworden - wurde es gestern Abend schon. Wir sassen im Dunkeln auf dem Balkon und haben ein kühles Windchen genossen, das aufgekommen war.

    Wie ists bei euch, ich hoffe ähnlich?

    Für mich ist das ganz ok, denn da kann ich hier heute noch mal Klamotten bügeln und ein paar Hirsehappen backen, denn morgen muss ich ja zu dieser Massnahme.

    Muss um 7h aufstehen:-p, damit ich per Bus um 9h da bin. Reine Schikane! Nur die frisch Arbeitslosen kriegen das Ding in erreichbarer Nähe, länger arbeitslose dürfen sich 3 Monate lang 3x die Woche zum AA reisen.

    Es ist nicht so lang oder viel pro Termin, aber es nervt und ich finds echt schikanös. Und es kostet. Ich muss mal sehen, was ich davon zurück kriege.

    Nächsten Mittwoch muss ich mir frei nehmen, da hab ich nen Arzttermin. Den schaff ich auch dann nicht, wenn ich einen Spättermin nehme, weil man da ewig wartet. wir müssen ja 3x die Woche hin, das kann ich mir dann evtl günstig legen. Muss mir meine Gesichtssalbe holen, damit ich nicht schon bald knallrot und voller Pusteln rumlaufe (Rosacea). Das hilft ganz gut, ich nehm es dauerhaft, sonst sehe ich aus wie eine Schnapsdrossel. Ich wurde als ich die Salbe noch nicht hatte, schon darauf angesprochen, ob ich ein Alkoholproblem hätte]:D]:D]:D aufm AA natürlich:-p:-p:-p:-p

    Oh verdammt. Ich hätte heute im Supermarkt an der Kasse eine richtige Panikattacke !

    Mit zittern und allem drum und dran.

    :|N

    TestARHP schrieb:

    Illy

    Moin Moin, wie siehts mit dem Zeh aus? Hoffe es ist aufgegangen?:)*:)*:)*:)*:)*

    Es ist über Nacht deutlich zurück gegangen und schmerzt nicht mehr so, nur ganz wenig:)^

    isa

    Im Supermarkt eine Panikattacke?

    woran lag es:

    Komische Gedanken, seltsames Körpergefühl? Was hast du dabei genau gedacht und gefühlt? In diesen Gedanken und darauf folgenden Gefühlen liegt meist der Hase im Pfeffer, das weiss ich aus eigener (Therapie-)Erfahrung.

    Musst das jetzt nicht hier beantworten:|N:-), aber für dich selbst könnte es interessant sein, das rauszukriegen.

    testi


    Das ist seit Jahren immer schon mal aufgetreten. Früher dachte ich, ich hab Kreislaufprobleme.

    Irgendwann dachte ich: Komisch. Immer im Supermarkt an der Kasse. Dann war irgendwann klar was das ist.

    Jetzt mal mit aller Macht zurückgekehrt, hat es mir fast den Boden weggezogen.

    Das hat mich dann zu Hause erst panisch und dann vorhin völlig wütend gemacht.

    Also habe ich mir mein Zeug geschnappt, bin wieder los, Bank, Bäcker, ging alles, dann mich vor dem Supermarkt aufgestellt, bis ich wieder ruhiger wurde, reingegangen, einmal durch und wieder raus. Ging mit Herzklopfen aber ging.

    Innerlich mordswütend.

    Dann habe ich eben noch mit meiner Chefin telefoniert und mich für ein paar Stunden mehr im Projekt „Demokratie leben“ beworben, mein Schuljahr zum Abschluss gebracht.

    Jetzt bin ich echt alle, aber ganz glücklich über mich.

    Puuuuhhhhhh%-|