@ sweeny

    Bei uns ist wohl der Halley'sche Komet vorbeigerauscht ]:D !


    Während du mit dem doofen Kumpel deines Mannes vorlieb nehmen musstest :°_ :°_ :°_ :°_ , ist mein froher Mädelsabend zu einer mehrstündigen Seelsorge geworden. Eine meiner Dokoschwestern berichtete, dass sich ihr Mann nach 30 Jahren Ehe trennen will :-o :-o :-o :-o :-o :-o


    Das kam für sie für sie aus heiterem Himmel! Sie sass kreidebleich da und ich hab sie mit Tee und Magenmittel bedoktert. Sie hat 3 Stunden lang ununterbrochen geredet, und wir haben zugehört.


    Er ist grad 60(!!) geworden und nun sticht ihn wohl noch mal der Hafer ]:D . Die Neue kenne ich, die ist zwar schick und sieht gut aus, aber sie ist launisch und oft unausstehlich, und sie wird nicht die einzige bleiben. Das hat er auch schon angedeutet.


    Seine Ehe hat er jedenfalls zertrümmert. Wir waren geschockt, weil wir dachten, dass das wirklich 2 echte Säulen sind, die zusammen alt werden :)- .


    Eine Dame aus meiner Riege wird den Typ ein bisschen coachen, weil sie mit ihm halbwegs klarkommt. Wir anderen halten natürlich zu ihr. Wir werden sie betreuen, bis all das über die Bühne ist und es ihr wieder besser geht :)z :)z .


    Die anderen berichteten, dass auch in ihren Freundeskreisen gerade haufenweise Trennungen sind. Oh wow, da war ich sofort alarmiert und habe gleich mein Liebeshoroskop gelesen, das ist aber zum Glück sehr günstig. Das von meinem Mann auch!


    Es ist echt skurril: der Typ war mal mein Chef vor 20 Jahren. Er ist inzwischen befördert worden und kaum noch dort im Hause. Und nun nun ist er mit einer Kollegin zusammen, die damals auch schon da war. Absolut grell, ich hab der vor ein paar Monaten in der Pause noch blöde Witze erzählt. Er hat sich ab und zu auch mal blicken lassen, und war genau so wie immer. Ich sage euch, man konnte den beiden NICHTS anmerken :-o!


    Ich bin wirklich geschockt :-o .


    Mein Mann und ich waren in dem Laden auch mal Kollegen, lange bevor wir zusammen kamen. Er kennt die alle auch. Er wird morgen ganz schön gucken, wenn ich das berichte.


    Ach mensch nee, das tut mir dermassen leid :)z :-o !


    Da wird meine Bekannte noch lange dran knappsen. Aber wir lassen sie naklar nicht hängen und wuppen das dann irgendwie schon alle. Man kann noch nicht sagen, wie es sich entwickelt. Ist ja leider auch noch alles taufrisch ]:D ]:D ]:D

    @ micha

    Ja mach das mal so mit dem Osaft und magensaftresistenten Eisentabletten. Dann sind die echt besser verträglich!


    Nochmals gute Besserung und viel Erfolg damit.


    *:) *:)

    TestARHP *:)

    Zitat

    sich ihr Mann nach 30 Jahren Ehe trennen will

    Du liebe Zeit :-o :-o Das tut mir sehr leid für sie :°_ Ach und ne Neue hat er auch schon ]:D

    Zitat

    die ist zwar schick und sieht gut aus, aber sie ist launisch und oft unausstehlich, und sie wird nicht die einzige bleiben. Das hat er auch schon angedeutet.

    Ich hoffe das die ihm jetzt erstmal das Leben zur Hölle macht. 8-)


    Da fehlen mir glatt die Worte, finde ich ganz schlimm sowas. :°( Das ist in unsrem Umfeld auch an der Tagesordnung. Da hat er /sie erstmal lange Zeit ne Affäre, dann kommt's raus und das Geheule ist dann groß. >:(


    Den Vogel aber hat die Ex von nem Kumpel abgeschossen, ist schon länger her. 3 kleine Kinder, sie fing ne Affäre an. Mit ihr war ich auch recht gut befreundet und bin auch aus allen Wolken gefallen als das rauskam. Ihr Mann hattes das rausgefunden und anstatt kleine Brötchen zu backen hat sie ihm gedroht ihm das Leben zur Hölle zu machen. Wir haben's überhaupt nicht verstanden da sie mit den Kindern im Haus blieb, er ist ausgezogen und hat weiterhin finanziell sehr gut für alle gesorgt und sich immer um die Kinder gekümmert. Irgendwann fing sie an meinem Mann anzurufen und brauchte seine Hilfe, für alles mögliche. War's erst einmal die Woche war das dann innerhalb kurzer Zeit täglich. Sie hat ihm vorgejammert wie schwer sie's doch jetzt hat und da meiner hilfsbereit ist kam er natürlich. Irgendwann hatte ich dann ein sehr ungutes Gefühl dabei. Meinem Mann habe ich vertraut, ihr aber nicht ! Ich hab dann bei unseren anderen Kumpels gestupft und gemerkt das die 4(alle Singles) mir was verschweigen. Sie meinten zwar das ich bitte schauen soll das ich sie losbring und haben meinem Mann auch gesagt er soll ihr nicht mehr helfen, der hat's aber ignoriert weil er's Problem gar nicht verstanden hat. Dann kams zum Eklat. Wir waren alle zusammen, sie hat für uns alle ganz eindeutig meinen Mann angemacht und ich habe ihr daraufhin in 2 Sätzen erklärt was ich davon halte. Mein Süßer war sauer und ging dazwischen und meinte das sie doch sowas gar nicht macht, nie gemacht hätte. Da ist sie ausgeflippt und hat ihn beschimpft was er für ein Vollidiot ist, der gar nicht's checkt. Sie hätte sich so ins Zeug gelegt aber er ist nicht mal im Ansatz darauf eingegangen, hat ihn 0 interessiert.


    Ich hab sie dann unter Beifall der anderen rausgeschmissen 8-)


    Danach hat sich rausgestellt das sie eine Liste gemacht hat mit den engsten Kumpels ihres Mannes. Mit denen ist sie nacheinander in die Kiste, der letzte da drauf war meiner . Er war der letzte weil sie wusste da beißt sie sich die Zähne aus. Hat sie dann ja auch ;-D


    Warum das alles ? Die Freunde sind ihrem Mann wichtig, damit wollte sie ihn treffen. Die anderen waren alle mit ihr im Bett, obwohl die ja Single sind fand ich's dennoch abartig >:(


    Als sie da ausgerastet ist hab ich ihr noch gesagt sie hätte sich auch nackt an meinen Mann binden können, es hätte ihn auch da nicht interessiert. Da war sie dann so hysterisch das sie auf meinen Mann los ging und ihn angeschrieen hat er sei kein richtiger Mann, was sie denn nicht hat was ich habe. Er darauf - alles und ich bin die Liebe seines Lebens. |-o

    Guten morgen

    @ sweeny43

    was du da über dein Schlafbedürfnis schreibst kann ich 1 zu 1 auf mich übertragen, normal find ich das schon lang nicht mehr, aber wer schläft sündigt ja bekanntlich nicht ;-D


    das du deine Feier verschieben musst tut mir leid, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben :)_ du holst sie einfach nach und dann wird es um so schöner :)z :)*


    //oh weh, was ist den bei euch im Bekanntenkreis los ? nach 30 Jahren Ehe trennt man sich doch nicht so einfach :|N , den sticht eindeutig der Hafer und die Kumpels der Ex-Mannes macht man schon gar nicht an, nur um ihn zu verletzen :|N


    Haben die alle Angst das sie irgendwas verpasst haben könnten ":/ ich verstehe das echt nicht ??? , okay bei mir im Bekanntenkreis gab es jetzt auch eine Trennung nach über 30 Jahren Ehe, aber die ging ohne Fremdeinwirkung zu Ende und ob es da zur Scheidung kommt steht noch in den Sternen.//

    @ TestARHP

    ich drück deiner Bekannten alle Daumen, das sie die Geschichte unbeschadet übersteht, aber mit solchen Freundinnen kann sie das bestimmt :)= :)= :)=

    @ sweeny43

    dein Mann ist Klasse :)^ zu dem kann man dich wirklich nur beglückwünschen :)z

    zwischenstand von gestern


    geschwitzt hab ich die Nacht nicht :-D aber schön geschlafen dafür auch nicht :-/


    die was auch immer Blutung tröpfelt nur noch minimal vor sich hin und die doofe Pickel-Tante zickt immer noch rum

    Micha *:)


    Die waren keine 30 Jahre zusammen, aber schon lange . Das sie auch mir sowas antut hat mich schon verletzt, ich dachte wir wären Freundinnen :-/

    Zitat

    dein Mann ist Klasse

    Ja,das ist er. x:)

    Zitat

    aber schön geschlafen dafür auch nicht

    Ging mir ähnlich, ich konnte ewig nicht einschlafen. War um 5 auch wieder wach und bin dann halt nach dem obligatorischen Käffchen zur Arbeit ;-D

    Zitat

    und die doofe Pickel-Tante zickt immer noch rum

    Ach je :-(:)* meiner ist auch noch da. Nachdem ich meine Freundin heute Morgen kurz gesehen habe war ich dankbar das ich nur den habe :=o

    @ sweeny

    Dein Mann hat echt Klasse und Format :)^ :)- :)- :)- ! Diese Bekannte war ja wirklich total unmöglich, die hätte ich hochkant und vor allem vor Publikum ]:D rausgeschmissen ]:D


    Tja, und meine Bekannte steht noch total unter Schock, sie ist noch lange nicht so weit, ihrem nunmehr Ex- das Leben zur Hölle zu machen. Mein Mann meinte heute auch sofort, dass sie unverzüglich einen Anwalt aufsuchen sollte, denn da sie genug verdient, ist er nicht unterhaltspflichtig, und sie muss sehen, wo sie bleibt! Erstmal muss sie die Verhältnisse da überhaupt trennen, er steht wohl nach wie vor jeden Tag in der Küche und wundert sich, dass nichts für ihn zu essen da ist ]:D >:( {:( .


    Sie kriegt nix mehr runter und wenn überhaupt, isst sie in der Kantine ein Minihäppchen.


    Der Chefin meines Mannes ist es übrigens ganz ähnlich ergangen. Ihr Ehemann ist nach langer Ehe (haben 2 Söhne, Anfang 20) mit ner Neuen losgezogen und hat behauptet, das sei jetzt endgültig. Sie hat ihn sofort rausgeschmissen, er ist zu ihr gezogen. Er wollte auch, dass sie "Freunde" bleiben und ist ebenfalls mit deiner Neuen an den Stamm- Urlaubsort gefahren und hat dort mit der Neuen Urlaub gemacht, wo er vorher mit ihr jahrzehntelang glücklich war.


    Scheiden lassen wollte er sich aber nicht, vermutlich, damit sie seine Rente bekommt (sie ist krank). Das ging anderthalb Jahre so weiter. Jetzt will er wieder zurück :-p %-| :[] {:( , und nun kriegt er seine Strafe. Er muss schon seit Monaten auf Knien rutschen und betteln. Aber sie lässt ihn zappeln, versetzt ihn auch mal und behält sich vor, wie lange sie das so macht und ob sie ihn irgendwann wieder zurücknimmt oder nicht :=o . Sie sagt, es kann eh nicht mehr so sein wie vorher.


    Was meine Bekannte machen wird, kann ich nicht beurteilen. Dafür ist alles noch ein bisschen zu frisch.


    Ich kann mir auch vorstellen, dass der Typ wieder zurück gedackelt kommt {:( , und was sie dann machen würde, weiss keiner.


    Ich kann auch nicht sagen, ob sie ihn zurücknehmen würde.


    wenn sies machen würde, müssten sie eine Eheberatung aufsuchen, um ihre Sachen mit professioneller Hilfe zu klären. Aber da macht er garantiert nicht mit.


    Unbeschadet übersteht man das nicht, so viel ist klar. Das ist ein Schlag ins Kontor, das kann man nicht ungeschehen machen.


    Egal, wofür sie sich entscheidet und wie es sich entwickelt, wir werden sie halt unterstützen.


    *:) *:)

    @ micha

    Hm, es macht den Eindruck als ob es eine kleine Menses war.


    Tun wir einfach so, als ob wir es nicht gesehen hätten ;-D ;-)


    denn das nächste Mal kanns auch wieder ganz normal laufen. Darum heissts ja WECHSELjahre :=o :)z


    *:) *:)

    TestARHP *:)


    Deine Freundin tut mir so leid, kein Wunder das sie nicht's runter bringt :°_

    Zitat

    , er steht wohl nach wie vor jeden Tag in der Küche und wundert sich, dass nichts für ihn zu essen da ist

    Der ist an Arroganz und Dreistigkeit auch nicht zu überbieten >:(

    Zitat

    Ich kann auch nicht sagen, ob sie ihn zurücknehmen würde.

    Hilfe, bloß das nicht. :-o. ]:D.

    Zitat

    Unbeschadet übersteht man das nicht, so viel ist klar. Das ist ein Schlag ins Kontor, das kann man nicht ungeschehen machen.

    Das sehe ich auch so. Ich versteh so oder so nicht wie man sowas jemandem antun kann.


    Eine meiner besten Freundinnen hat das vor Jahren auch mitgemacht. Er hatte ewig ne Affäre bis sie dahinter kam, das gemeinsame Kind war gerade ein Jahr. Ich stand ihr da auch zur Seite und war manchmal selbst so hilflos weil ich oft dachte sie schaffts nicht. :°(


    Das hat sie für's Leben gezeichnet.

    @ sweeny43

    Zitat

    Das sie auch mir sowas antut hat mich schon verletzt, ich dachte wir wären Freundinnen

    ich glaub ich hätte sie in der Luft zerrupft ]:D


    so was tut man seiner Freundin nicht an

    Zitat

    Nachdem ich meine Freundin heute Morgen kurz gesehen habe war ich dankbar das ich nur den habe :=o

    oje, Streuselkuchen-Alarm

    @ TestARHP

    deine Freundin kann einem nur Leid tun und das sie nix runterbekommt ist in so einer Situation völlig normal

    Zitat

    er steht wohl nach wie vor jeden Tag in der Küche und wundert sich, dass nichts für ihn zu essen da ist

    wie ist der den drauf ? seiner Frau erst so ein Ei legen und dann noch hoffen das er jeden Tag schön treu und brav von ihr bekocht wird, er hat doch eine Neue soll die ihn doch bekochen, aber vielleicht kann sie ja nicht kochen ;-D]:D


    ich hab so das Gefühl das so was ab einem gewissem Alter gang und gebe ist und die Herren der Schöpfung noch mal einen 2.Frühling erleben oder liegt das bei ihnen auch mit den WJ zusammen und es ist so was wie eine Tor-Schluß-Panik %-|


    Ich glaub seelisch und moralischer Beistand ist das was deine Freundin jetzt am dringensten braucht und einen klaren Plan wie es für sie weiter gehen soll

    @ sweeny und micha

    Ja, dieser Typ ist der Hammer! Er glaubt, das ist doch cool, einfach mal schnell die Frau auszutauschen und dann ist er glücklich, und die anderen sinds dann auch, weil ER ja dann glücklich ist. Das setzt voraus, dass er denkt, die anderen haben allein den Wunsch, alles zu tun und zu ertragen, um IHN glücklich zu machen und der Rest des Ganzen ist ihm dabei humpe.


    wie ein Kleinkind, so was Egozentrisches! Ich würde TOBEN ]:D ]:D ]:D ]:D ]:D


    Logo halte ich zu meiner Bekannten. Der Knabe hat sich ja eh bereits getröstet :-p


    Es ist strategisch allerdings ganz gut, dass die eine Bekannte aus der Dokoriege sich ein bisschen um IHN kümmert. Das rückt uns alle a) in ein etwas gnädigeres Licht, und b) können wir auf die Art Mäuschen spielen und analysieren, wie der Typ gerade so tickt und was der sich als nächstes in seinem Pongokopf ausbrütet %:| :[] ;-)


    Ob sie ihn nun zurücknimmt oder nicht, kann ich ja noch nicht beurteilen. Grundsätzlich sind beide Möglichkeiten ok, wenn die beiden dazu stehen und konsequent sind: Also entweder Schluss und das wars, oder noch mal versuchen, dann aber bitte ein paar Gesprächsstunden dazu nehmen, um die Probleme zu klären.


    *:) *:)

    @ micha

    Zitat

    aber eine sehr kleine

    sowas gibts! Mach dir keinen Kopf drum, ich hoffe, das ist bald vorbei.


    Derweile habe ich jetzt Tag 24 und glaube immer mehr dass es auf ne M... :-X zugeht, OmG %-| und das mit 55...was bin ich genervt ]:D >:(


    *:) *:)

    Zitat

    Ich würde TOBEN

    Ich könnte ihr eine XXL Edelstahl Bratpfanne borgen . Wenn er fragt warum gleich nochmal direkt drauf :=o. Vielleicht hilft das bei der Sortierung seiner Gehirnstränge ]:D


    Mäuschen spielen ist super,rafft der so oder so nicht. ;-D Bei ihm drängt sich schon der Gedanke auf das er nicht ganz rund läuft :-X

    Zitat

    dann aber bitte ein paar Gesprächsstunden dazu nehmen, um die Probleme zu klären.

    Hätte er schon machen sollen bevor ! er ne Andere flachlegt >:(

    Zitat

    Derweile habe ich jetzt Tag 24 und glaube immer mehr dass es auf ne M... zugeht, OmG

    Schon wieder ? :-o. Da schleicht sich ja sowas wie ein regelmäßiger Zylus bei dir ein ]:D

    @ sweeny

    Zitat

    sowas wie ein regelmäßiger Zylus

    Ich fühl mich inzwischen definitiv nach PmS. Das ganze Programm: Schokfresstrieb, leicht weinerliche Laune, bisschen Brustziehen, 1 kg mehr drauf von 1 Tag zum anderen...in 4 Tagen oder so, gehts dann wohl wieder los, *inOhnmachtfall*


    Mir fällt dazu definitiv nichts mehr ein :-| %:| . Habe mich gerade mit meinem Mann drüber unterhalten, dass ich dieses Jahr schon 56 werde und langsam nicht mehr verdrängen kann, dass ich auf die 60 zusteuer, und dann DAS :-o :-o :-o :-o


    ...was solls :-| . Dann pubertiere ich eben noch ein bisschen und arbeite weiter an meinen Plänen, Rockstar zu werden ;-D ]:D ;-) :)^


    yo und meine Bekannte ruf ich demnächst mal an und horche, wie die Aktien so stehen.

    Zitat

    könnte ihr eine XXL Edelstahl Bratpfanne borgen

    Hihi, gute Idee :)^ :)z ;-D 8-) !


    Allein, sie muss da auch Bock drauf haben ]:D . Ich hab keine Ahnung, wann sie aus dem Schockzustand auftaucht und ob sie dann entsprechend wütend wird. Das wäre für die Seele auf jeden Fall gut :)z , aber ich würde lieber keine Zeit verschwenden. Es muss ein Plan her, was sie jetzt machen könnte, und der zaubert sich nicht so schnell aus dem Hut.


    Das gemeinsame Haus und das Auto behalten? Verkaufen? Ne Eigentums Whg haben sie auch, die ist noch vermietet, da soll der Kerl jetzt geparkt werden. Ich an ihrer Stelle wär selber dorthin abgehaun, hätte michda nagelneu eingerichtet und neu angefangen. Den Kerl in dem Haus hocken lassen. In der Whg wär sie relativ in unserer Nähe, im Haus hockt sie aufm Dorf. Der Vorteil allerdings: Sohnematz wohnt da auch fast nebenan- aber hat der Bock auf seine vom alten verlassene Mutter in einem zwar kleinen Haus, das für 1 Person aber dann doch viel zu gross ist? Ich kann ihr da keinen Ratschlag geben, das muss sie sich überlegen. Momentan will sie dem Kerl einfach erstmal nicht mehr sehen und das ist schon schwierig. Er sollte in ein Hotel gehen, bis die Whg frei wird. Hunde gibts auch noch, wohin mit denen? sie will keine mehr, und... und... und...

    Zitat

    Hätte er schon machen sollen bevor ! er ne Andere flachlegt

    Stimmt 100pro:)^ :)z ! Aber Männer merken selten, dass ihre Störungen behandlungsbedürftig sind. Der Kerl hat schon seit längerer Zeit Schlafprobs, die ganz klar auf Depressionen hindeuten. Er ist Sozialarbeiter und da haben keine Alarmglocken gebimmelt :=o ??? !


    Typisch. Sozialarbeiter, in eine Chefposition aufgestiegen, der Obermacker und dann Depressionen und ne Therapie? Niemals! Das kratzt zu sehr am Ego! Ehrgeizig ist der auch. Meine Bekannte hat BWL studiert und arbeitet in einer Software -Firma. Die Neue ist Ärztin. Also der Gockel hat sich beruflich auf der Hühnerleiter hochgezappelt, und nun gehts in gesellschaftlicher Hinsicht weiter. Die BWLlerin wird gegen eine Ärztin eingetauscht, als ob der VW Golf gegen einen Riesen BMW eingetauscht wird ]:D ]:D .


    Tja und ]:D dafür ]:D lässt ]:D er ]:D nach]:D30 ]:D Jahren ]:D seine ]:D Ehefrau ]:D hängen, ]:D die ]:D ihm ]:D jahrelang ]:D für ]:D seinen ]:D gottverdammten ]:D Scheiss- ]:D Aufstieg ]:D den ]:D Rücken ]:D freigehalten ]:D hat ]:D .


    Für die Haus- Renovierung ist sie Vollzeit mit Ü- Stunden plucksen gegangen. Da haben sie sich nicht mehr so viel gesehen und DAS hat er ihr auch zum Vorwurf gemacht ich beiss gleich vor WUT in die Tischkante


    So wütend wie mich das macht, so wütend sollte sie sein, ich hoffe, dass sie da noch hinkommt. Ich bin optimistisch ]:D denn wenn sie erstmal nen Hals kriegt, hinterlässt sie verbrannte Erde. Sie ist ziemlich schlau und kann was ]:D 8-)


    *:) *:)