• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    morgana

    Ich trag ja keine HANDtücher sondern STRANDtücher, also lange, sehr leichte Baumwoll- teile, z. B- kannste die als Wickelrock nehmen, ich machs gleich als leid. Ist aber nur für drinnen, das wär mir auf der Strasse dann doch zu freizügig:_D

    Jetzt gibts noch ordentlich Mineralwasser und dann näh ich noch ein bisschen weiter an der neuen Hose. Denn dann kommt mein Mann nach Hause und wir wollen zu der Gartenparty radeln. lch werd mir was Luftiges zum Anziehen raussuchen, weil ich meine Kompressis anbehalten muss. Sonst pass ich nicht in meine Schuhe:-/

    Ja, manche jüngeren Damen ziehn sich unglaublich an, bzw. sie ziehn sich ja fast gar nicht mehr an. Die Mode ist zur Zeit unmöglich! Zum Glück sind wenigstens diese unsäglichen Arschgeweihe out!

    Aber manche sehn wirklich aus, als ob sie gleich an der nächsten Strassenlaterne Aufstellung nehmen %-|%-|%-|:=o:=o

    Hallo Illy,


    na so langsam scheint doch noch Bewegung in die Sache zu kommen.:)^

    Hatte schon länger den Verdacht, dass der partialdruck auch nicht hinhaut.

    wäre auch verwunderlich gewesen. Wurde das bei diese Art der Spirometrie noch nie gemacht vorher.?


    Bin mal gespannt was die Subklassen sagen. Selbst CVID hängt mit Rheuma zusammen. Mein Mann hat öfter mal Schmerzen an den Gelenken.

    Vielleicht kommst du jetzt wirkich weiter mit deinen Diagnosen. Ich drück dir feste die Daumen, dass bald was greifbares auf dem Tisch liegt und man die Sache wirklich ganz gezielt behandeln kann. Du hast ja grad wirklich einiges an der Backe.

    Der Nacken hat bei dem Sturz sicher was abbekommen. Da sind jetzt wahrscheinlich alle Muskeln verhärtet.

    Schön warm halten und keine Schonhaltung einnehmen. Dann wird sicher bald besser.

    TestARHP


    ein normales Handtuch wäre tatsächlich etwas zu sexy:_D

    Na denn viel Spaß heute bei der Gartenpary, am abend ist es doch etwas erträglicher.,


    Ich muss jetzt raus zum gießen, zumindest die Topfpflanzen, aber als ich vorhin rauswollte war grad so ne neugierige alte mit ihrem Rollator unterwegs und ich habe null Bock der zu begenen..das geht mir heut grad noch ab:-/


    Ansonsten, genieß den Abend mit deinem Männe und lasst euch schon den Fahrtwind um die Nase wehen....

  • Anzeige

    Illy

    So, hier sind ein paar Bilder. 3 Oberteile, halb Tshirt, halb tunika irgendwie, und eine Sommerhose, die ca 3 Jahre alt ist. Die Oberteile sind alle von diesem und letzten Jahr.

    Die Grundschnitte sind immer so gut wie derselbe. Dadurch, dass die Sachen aus verschiedenen Stoffen sind, fällt jedes Einzelteil immer etwas anders aus.

    Hoffentlich klappen die Links :)z

    https://www.directupload.net/file/d/5524/_jpg.htm

    https://www.directupload.net/file/d/5524/_jpg.htm

    https://www.directupload.net/file/d/5524/_jpg.htm

    https://www.directupload.net/file/d/5524/_jpg.htm

    Morgana, ich habe ja schon Probleme beim Treppen steigen oder so, da bekomme ich ein Gefühl in den Beinen, als sackt das Blut weg und ich muss mich hinsetzen, nun weiß ich wieder warum. Habe der Ärztin das auch erzählt, sie sagte das passt zum Bild.


    Ich weiß nicht ob der partialdruck mal gemacht wurde, heute waren die in der Lungenambulanz sehr genau.

    Die Ärztin scheint dem auf dem Grund zu gehen, was mir wirklich fehlt.



    Gegossen habe ich gerade, die Tomaten an den Schnüren wachsen über die Schnüre hinaus, da mein Mann sie ausgeizt von Zeit zu Zeit, dann haben wie etliche Zucchinis, ich glaube an die 30 oder mehr, Melonen, Fenchel, Stangenbohnen und an meinen Tomatentöpfen auf der Terrasse sieht man auch schon grüne kleine Tomaten.

  • Anzeige

    Hallo Illy,


    damit ist es jetzt ganz klar, dass dir Sauerstoff fehlt.

    Partialdruck wird nicht oft gemessen.

    Hattest du schon mal ein CT der Lunge? Wie sieht die Lunge aus?

    Mein Mann hat bei allem hier geschrien, CVID, Autoimmunerkrankung und Rheuma.

    Allerdings ist das Rheuma nur sehr schwach vertreten und wird durch das Cortion eh zurückgehalten.

    Wir können uns auch kaum vor Tomaten Gurken Zucchini und Co retten.

    aber ist schön, wenn man in den Garten gehen kann und einen Korb voll mit rein bringt

    Das CT der Lunge hat sich die Ärztin auch angesehen, sieh hat sich mehrere Darstellungen angesehen.

    Im CT Befund stand damals Ende Dezember das streifige Veränderungen im Mittellappen zu sehen seien, scheinbar oder am ehesten entzündliche Residuen

  • Anzeige

    hm, das hört sich für mich an als wäre die Lunge lauch schon geschädigt.

    Streifige Veränderungen gehen leider kaum wieder zurück.

    Es ist wirklich allerhöchste Zeit, dass da jetzt diese kompetente Ärztin der

    Sache auf den Grund geht.

    Meiner Meinung nach kannst du im jetzigen Zustand eine Arbeit im Pflegebereich auf gar keinen Fall durchhalten. Das kann nicht funktionieren, auch wenn das der bescheuerte Gutachter meint.

    Ich kenne das zu gut von meinem Mann. Er hätte eigentlich auch schon 2 Jahre früher nicht mehr voll arbeiten können. Ich habe oft seine Arbeit übernommen, was sein Arbeitgeber zum Glück nicht gemerkt hat, weil ich freiberuflich ohnehin für die Firma gearbeitet habe

    dann war er Arbeitslos und danach habe ich wieder alles abgefedert und habe ihn bei mir angestellt. Das ist ihm aber alles erst später aufgefallen, als es ihm wieder besser ging.

    Meine Schwester schrieb mir, das auch bei denen 41 Grad heute waren, nun sind es immer noch 34 Grad zum Weglaufen.

    Bis 28 Grad ist es für mich ok und kann lange so bleiben,aber über 30 Grad ist schon belastend.


    Meine Lunge ist schon seit langem geschädigt, ich war ja als 6 jährige schon 6 Wochen in einer Lungenrehab.

    Dazu die extrem vielen Pneumonien in den letzten Jahren,da muss ja ein Schaden bleiben.

    Und dann noch der verkleinerte Mittellappen.


    Aber ich schaffe die Ausbildung,ist ja mein Wunsch und hat mir keiner zu geraten.


    Nun erstmal abwarten,was die Blutbefunde alles ergeben.

    Habe heute 5_Rôhrchen da gelassen und gestern wegen dem Impfstatus 3.


    Ich liege heute schon und lese, da ich schon geschafft bin von allem,,Schweiß Wisch ab?

    Bin von der kleinen Geburtstagsfeier zurück. Es ist immer noch brütend warm...

    Die Frau des Gastgebers ist, wie wir erfuhren, schwer krank und als wir wieder hier sassen und das Ganze einschätzten, gaben wir ihr, wenns ideal liefe, noch 2. 3 Jahre.

    Sie hat beidseitiges Nierenversagen und ist eh schon an der Dialyse, und jetzt siehts aus, als ob sie Leberprobleme kriegt. Letztens hatte sie einen Herzinfarkt... Musste mehrmals reanimiert werden und hat einen Stent bekommen. Aber das hat nicht viel geholfen, das Herz ist geschwächt und sie taumelt nur noch ein paar schritt am Rollator, dann muss sie sich gleich wieder hinsetzen. Sie ist ein sehr heller, empfindlicher Typ und bei allen Behandlungen gibt es sofort Komplikationen, weil sie etwas nicht verträgt. Es sieht alles andere als gut aus. Tja, die Ärzte sind ratlos, aber die Familie passt auf alles auf. Sie ist gut aufgehoben:)-:)-:)-

    Im Grunde wussten heute alle Bescheid, es ist ernst. Es war eine etwas bedrückende Feier...:-|:-|:-| .

    Und oje, die Links klappen nicht? Dann versuch ichs gleich noch mal!

  • Anzeige
  • Anzeige