• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Test, jetzt hast du schon die erste komplette Woche geschafft! Glückwunsch! Und bisher nur positiv... sehr gut!! So soll es weitergehen!!


    Morgana, das ist ja wirklich übel, dass der Schulzahnarzt deinen Zahn gezogen hat... ich wusste gar nicht, dass die das dürfen!


    Me.Be.Jo.Me81, Schade, dass du es nicht zum ZA geschafft hast. Aber wenn dein Mann beim nächsten Mal mit kann, dann klappt es sicher und bald hast du wieder schöne Zähne! Ich hab auch noch meine Mens. Bin jetzt 47 und so langsam wird sie unregelmäßiger. Früher hatte ich auch oft Darmprobleme während der Mens. Jetzt hab ich das kaum noch. Aber bei mir gibts schnell Durchfall, wenn ich super nervös bin... oder ich muss dann in den unpassendsten Momenten aufs Klo.... Zum Glück ist das aber nicht mehr so ausgeprägt wie vor 10 Jahren. Da war es echt schlimm. Heute geht es irgendwie.


    Illy, du bist wirklich sportlich unterwegs. Sehr gut!


    Ich verabschiede mich dann schon mal vorsorglich von euch! Ist heute mein letzter Arbeitstag und am Wochenende wird nur noch Koffer gepackt. Montag früh fahren wir los. Am 28.8. muss ich wieder arbeiten. Ich wünsch euch allen eine schöne Zeit... *:)*:)*:)

    tinka

    Dann wünsche ich dir ein schönes Wochenende und einen tollen Urlaub. Genieße es.

    Bis bald :)_*:)@:)


    Also irgendwie meine ich liegts am Wetter. Hier ist super schwül. Kreislauf auch im Keller. Eben eine tolle Schwitz Attacke gehabt. Himmel Herr ... ich dachte ich verbrenne innerlich. Dazu schwindelund übelkeit.

    Nützt nix Arbeit macht sich nicht von alleine.

    Weiß noch nicht was ich später kochen soll?!

    Vorschläge? ":/

    tinka ,


    nö der hätte den Zahn nicht ziehen dürfen und schon gar nicht vor versammelter Klasse. Damals gabs noch diese leidigen Schulzahnarztbesuche. Einzeln wurden die Kinder nach vorne zitiert, mussten sich hinsetzen und dann hat der reingeschaut, rumgeprokelt und jedes mal kariöse Stellen gefunden die gar nichr da waren. So einen Zettel bekam ich nämlich auch noch mit, dass doch umgehend bei ihm (natürlich., war der einzige im Schulort) ein Termin zu machen sei. Vorher hat er aber noch schnell den Zahn rausgehauen, anders kann man es nicht sagen.

    Ich fand das immer schon unter aller Kanone. Auch das gemessen und gewogen werden vor der ganzen Klasse, einschließlich Kontrolle der Füße.( alles wurde laut kommentiert)


    Der ZA bekam ordentlich Ärger. Der Kollege hat das an die große Glocke gehängt.

    Er musste alle Behandlungen zahlen usw. Nur, ich hatte nix davon:(v

    Allerdings musste ich zu keiner dieser Untersuchungen mehr. Das lag schriftlich vor.


    Ich wünsche dir ein entspanntes wunderschönes Wochenende. einen super Urlaub, erholt euch gut und kommt gesund wieder*:)*:)*:)

    Ich danke euch!! Ich freue mich auch schon sehr auf den Urlaub. Ich habe letztens mal die ganzen Veranstaltungen dort vor Ort durchgesehen und alles im Kalender eingetragen, damit wir uns immer überlegen können, ob wir das machen. Da ist einen Tag so ein Open Air mit 14 Bühnen. Und eine geführte Vogelkundliche Radtour ist an einem anderen Tag, die würde ich auch gerne mitmachen. Wir nehmen nämlich unsere Fahrräder mit in den Urlaub. Im letzten Nordseeurlaub haben wir die Wattwanderung verpasst. Beim ersten Termin wollte unser Sohn nicht, weil er da gerade mit Freunden am Strand gespielt hat und beim zweiten (und letztmöglichen) Termin hat es heftig geregnet und wir haben es wieder ausfallen lassen. Diesmal wollen wir aber unbedingt eine Wattwanderung mitmachen. Und dann ist dort am Wochenende Pferdemarkt mit Veranstaltungen und abendlichem Feuerwerk. Das würde ich mir auch gerne mal anschauen. Und am ersten Tag möchte ich eine Rundfahrt mit so einem "Zug" machen. Der geht dort durch alle Orte und so können wir schon mal sehen was es da gibt. Ach ja... ein Mais-Labyrinth gibt es dort auch und das möchte ich auch mal machen... Und eine Dünenwanderung habe ich auch angepeilt... Hach... ich freue mich schon so :-D Unser letzter Urlaub war über Silvester. Das kommt mir schon ewig her.... Dieses Jahr war ich ja auch irgendwie immer krank.... Insgesamt war ich 10,5 Wochen krankgeschrieben :-/


    Me.Be.Jo.Me

    Du hast aber auch schon einiges mitgemacht mit deinen Fehlgeburten. Das muss echt schlimm gewesen sein. Gut, dass du jetzt den richtigen Partner an deiner Seite hast! Wie kommst du denn mit dem unerfüllten Kinderwunsch klar? Hast du das gut verarbeiten können? Ich selbst habe mit Mitte 20 die Pille abgesetzt, weil mein Mann und ich Kinder wollten. Es hat dann aber nie geklappt. Und als ich dann 33 war, sind wir dann mal zum Arzt... Es kam nichts richtiges bei raus... die Spermien meines Mannes seien nicht so toll, es gibt wohl ne kleine Möglichkeit auf natürlichem Weg schwanger zu werden. Wir sind dann direkt mit künstlicher Befruchtung gestartet, ich bin aber nie schwanger geworden. 3mal haben wir das in Deutschland versucht und 1mal in Tschechien. War aber nix. Dann haben wir damit abgeschlossen und nach 1 Jahr haben wir uns mit Adoption auseinandergesetzt. Das war dann schon 2009. Und dann ging alles ganz schnell. Wir haben uns viel informiert, waren beim Jugendamt, haben dort ein paar Termine gehabt und 2010 kam dann an einem Montag im April der lang ersehnte Anruf, dass unser Sohn am Tag zuvor geboren wurde. Somit wurden wir ins kalte Wasser geschmissen und Mittwochs Abends ist Junior bei uns eingezogen. Wir haben dann innerhalb von diesen 3 Tagen alles für seine Ankunft vorbereitet. Parallel dazu waren wir dann auch noch bei ihm im Krankenhaus und wir sind beide bis zu diesem Mittwoch noch arbeiten gegangen. Ab Donnerstags war ich dann spontan in Elternzeit... :-D Das war eine echt tolle Zeit! Hach... ich komme schon wieder ins Schwärmen... *seufz* Und jetzt ist der Zwerg schon 9 und alles für mich x:)


    Morgana, der Schulzahnarzt kommt heute auch noch. Bei meinem Sohn glaub ich einmal im Jahr. Und wir bekommen zum Glück immer einen Zettel, dass alles in Ordnung ist. Wir gehen aber auch ganz regelmäßig mit ihm zum Zahnarzt. Er putzt leider nicht immer so gründlich wie er sollte. Einmal im Jahr lassen wir ihm die Zähne reinigen (das übernimmt zum Glück die KK). Ich selbst gehe nur alle 2 Jahre zur Zahnreinigung. Aber zur Kontrolle gehe ich natürlich regelmäßig.

    Me.Be.Jo.Me81


    kacke solche Hitzewallungen. Auch da kann ich leider nicht mitreden. Mich

    friert immer total und Wallungen hatte ich zum Glück noch keine.


    Bei mir gibts heute türisches Hackgericht mit Zuchhini und Joghurtsoße.


    Das werde ich jetzt gleich angreifen und dann ist Feierabend für heute.

    Bei uns ist es auch total schwül und eklig...da kommt heute sicher noch ein Gewitter.


    Halt durch,auch dieser Arbeitstag geht vorbei...vielleicht doch a bisserl langamer machen:)^

    Morgana65


    Klingt lecker mit dem Hackgericht. Ich liebe Zucchini x:)x:)x:)

    Ich habs mit heute einfach gemacht, eine Dose Ravioli. Gibts bei uns sehr selten aber ich hatte keine große Lust heute zu kochen.

    Morgen wollten wir grillen. Mache dann wieder meinen geliebten Pasta Salat Caprese x:)

    Ich hoffe das Wetter bleibt trocken.

    Hier hats eben etwas geregnet und es ist mega schwül.

    Mag mein Kreislauf ja so gar nicht.


    tinka

    Ich habs nach den 2 FG nochmal versuchtauf natürlichem Weg. Aber es hat nicht geklappt. Ich hatte auch ehrlich gesagt keine Lust die künstliche Befruchtung zu testen. Auch rein finanziell gings nicht. Also Thema abgehackt. Es wäre wirklich schön gewesen ein eigenes Kind zu haben, aber es wird schon seinen Grund gehabt haben. Anfangs wars schwer für mich. Heute Komme ich damit klar, freue mich für jede Frau die schwanger wird und bereits ist.

    Aber schön das ihr soviel gute und positive Erfahrungen mit dem Thema Adoption gemacht habt.

    Für mich wäre es keine Option.

    Meine zwei Hunde reichen mir völlig.

    hallo,


    ich habe Zucchini zum Schweine füttern im Garten, lange und runde.

    Irgendwie habe ich ein paar Zucchiniopflanzen zuviel angebaut.

    Genauso wie Tomaten und Gurken, das wuchert alles wie blöde dieses Jahr. Zum glück war heute mein bester Kumpel da, dem hat es alles verhagelt und der erntet jetzt bei mir mti, sonst würden wir glatt zu Hasen verkommen;-D

    Kannst mal auf Chefkoch googeln nach dem Rezept, ich gebe noch Harissa dazu, denn das Gericht schluckt massig Gewürze. Schmecken tut das richtig gut.


    Morgen grillen wir auch. Aber dummerweise soll es regnen Wir müssen aber raus und grillen Schwiegereltern kommen und die will ich im Haus nicht haben und wenn es regenet gehen die schneller wieder---hoffentlich:=o


    Bei uns isses knackig heißt, wir gehen jetzt dann gleich alle mit Sangria und Eiswürfel bewafnnet in den Whirlpool. Da kann man es bestens aushalten:-D

    Endlich WE! bin wieder da, heute gings weiter mit Anrufen für Praktika. Und einer chaotischen Einweisung für die Software, die mir wie aus der Pistole geschossen verabreicht wurde, nachdem ich nur die anfangs. und Enddaten eines anvisierten Praktikums brauchte...

    und mir vermutlich nichts merken konnte.

    Egal- Feierabend!

    Hoffentlich hattet ihr einen netten Tag heute. :)**:):)-

    Morgana65


    Musste gerade lachen. Das mit dem Thema Schwiegereltern ;-D:_Dwenn sie draußen bleiben gehen sie schneller *lach*

    Das mit dem Whirlpool klingt gut, war eben noch in unserem Garten. Es fing an zu regnen. Gewitter wurde gemeldet mal schauen. Wir bräuchten dringend Regen!

    Würde dir gerne paar Zucchinis abnehmen :)^:)=;-D aber dauerhaft essen könnt ich sie auch nicht. Ich esse sie im sommer mehr wie im winter


    TestARHP

    Ich wünsche dir nen schönen Feierabend @:):)_

    @Me.Be.Jo.Me81

    Ich hatte auch die ganze Bandbreite von Verdauungsproblemen, von Reizdarm mit ständig dräuendem Durchfall bis Verstopfung. Vor der Menses hab ich immer mächtig Wasser im Gewebe gesammelt und kriegte Verstopfung, fühlte mich wie eine Tonne. Ich nahm in den fiesesten Zeiten bis zu 5 kg/Monat zu und auch nach der Menses wieder ab.

    Die nervösen Reizdarmsachen legten sich erst, nachdem ich anfing, Hanteln zu stemmen und meine Rumpf- Rücken- und Bauchmuskeln trainierte. Anscheinend hat meinem Bauch eine Stütze gefehlt- und wenn man bedenkt, dass der Bauch das wirkliche Gehirn ist, dann hat mein Bauchhirn definitiv eine Stütze gebracht. Das war in einer Phase, in der ich nach und nach aus ekligen Depressionen und Angstzuständen auftauchte. Ich war total unsportlich und null im Training. Das Ausdauer- und Krafttraining (Ergometerradeln und Hantelstemmenn) hat mich unglaublich nach vorne gebracht. Ich kriegte Muckis und richtig Kraft, ein super Gefühl. Meine Füsse waren nach einer langen Zeit im Pflegeberuf durchgetreten, ich konnt kaum gehen und habe es hinbekommen, dass ich heute schmerzfrei und sogar wieder ein paar Schritt barfuss gehen kann, ohne orthopädische Einlagen. Ich hab leider auch ein paar ziemliche Gewichtsschwankungen hinter mir und momentan hängts bei 84- 85 kg fest. Aber ich fühl ich wohl, und wenn ich mich ein bisschen im neuen Job eingearbeitet habe, werd ich evtl abends auch mal wieder stemmen oder ein bisschen radeln, um nicht abzuschlaffen.

    Auf jeden Fall würde ich auch dir empfehlen, es mal mit moderatem Krafttraining zu versuchen. Kommt gut vor allem bei PmSbeschwerden:)z:)^


    morgana

    Ich würde dir auch ein bisschen Gemüse abnehmen, o je!

    Hoffentlich könnt ihr die Schwiegerabteilung bald wieder abkommandieren:_D;-):=o

    Hier bei uns zieht es sich zu. es ist heiss und tropisch- feucht, mir läuft die Suppe nur so runter...

    Ich glaube, ich fang mit dem Wandgemälde erst an, wenn ich nicht mehr so grauenhaft schwitze...

    TestARHP

    Ich habe mir das auch schon überlegt etwas mehr Sport zu machen. Manchmal gibts so Tage da lasse ich mich nur so gehen. Gerade vor der periode ist das Gefühl von Trägheit so groß :_D:=o

    Ernährung hab ich bereits umgestellt, vegetarisch. Viel Obst und Ballaststoffe, Müsli ect. Tut mir auch sehr gut.

    Ich esse auch wirklich wie ein Staubsauger. ;-D Hab noch nie mehr wie 50 kg gewogen. Bei uns sind alle so schlank in der Familie. Als dünner Mensch hat mans auch nichtso einfach. Sprüche wie: Magersucht? Zählst du Kalorien? Musste deine Kleider in der Kinderabteilung kaufen? usw.

    Schön ist anders. Aber ich bin ebenso. Punkt und Fertig. :)^

    Wenn du dich mit deinem Gewicht wohlfühlst ist das doch toll. Ich wünsche mir manchmal ein paar Kilos mehr ;-D:_D

    Gewitter ist jetzt leider an uns vorbei gezogen. 2 min Regen. Das wars dann auch. Es ist so tropisch heiß hier. Man kann kaum richtig atmen.:|N:(v

    Hallöchen miteinander,


    tinka, die und deiner Familie wünsche ich einen wunderschönen Urlaub auf St. Peter Prding.

    Erholt euch gut und genießt den Aufenthalt.


    Me.Be

    was auch gut hilft bei uns Frauen ist die gute Schafgarbe.

    Als Tee oder Tinktur angewendet.

    Wenn du magst kann ich dir mehr dazu schreiben.


    Test, nun hast du die erste neue Arbeitswoche gut hinter dich gebracht.