• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    TestARHP


    oha, der ganz normale Arbeits-Alltagsfrust schlägt zu;-D

    Dein Mann war es halt gewohnt, dass du nur für ihn da bist und ihm zuhörst wenn er von der Arbeit heimkommt und jetzt musst du zu Hause drum herum arbeiten und möchtest vielleicht sogar noch deinen eigenen Tag loswerden. Das führt manchmal schneller zu Knatsch light als man gewollt hat;-)


    Immerhin kommt bald dein erster Lohn, das ist doch was zum freuen.

    Schon wahnsinn.bald ist der erste Monat rum


    Wir sind oft 5 Tage am Stück auf Messen gewesen und als wir heimkamen ist logischerweise Junior samt Oma sofort auf uns zugschossen, haben sich riesig gefreut dass wir wieder da waren und wollten natürlich sofort und auf der Stellle alles schöne und allen Frust loswerden. Da war ich oft am austicken und der Knirps hat nicht verstanden warum.

    Als er selbst mal von einem sehr stressigen Arbeitstag heimkam habe ich den Spieß mal umgedreht und hab ihn gleich zugetextet:_D und ja er war mächtig genervt:)z


    Mein Arm funktioniert erstaunlich gut diesmal.

    also alles am Laufen...sogar das Wetter ist super, warm und trocken.


    LG Morgana

    Hallo zusammen.


    ich habe gut schlafen können vergangene Nacht.

    Mein Mann ist aber wieder ins WZ ausgewandert, ich glaube das ich wieder geschnarcht habe.

    Er meinte da wäre mein Bäuchlein schuld, wie er es verniedlicht.

    Ist bestimmt auch ein Anteil ran, er steht auch wieder am Unterbauch vor, aber kein großer Bauch oder so.

    Heute vormittag war ich dann noch beim HNO-Arzt weil ich links sehr wenig hörte. Ich habe es auf es auf Watte vom Schwimmen geschoben, aber es war der Kopf vom Wattestäbchen.

    Die kommen mir nicht mehr ins Ohr.

    Dabei hat er sich gleich meine Nase von innen angeschaut, wegen dem Dauerschnupfen.

    Trotz meine Nasenseptum OP 2004 ist die Naschenscheidewand wieder schief und ich bekomme auch da wenger Luft.

    Das Thema HNO ist auch erledigt, ich sollte schon vor 5 Monaten hin kommen, keine Zeit.


    Test, guter Tipp, so mache ich es auch.

    Der Alltag hat euch beide nun erwischt, du hast ein Ohr für deinen Mann, das andere Ohr ist auch noch voll vom Arbeitsalltag.


    Schönen Nachmittag euch allen

    Illy ,


    ich glaube nicht, dass dein Bäuchlein am Schnarchen schuld ist.

    Eher die schiefe Nasenscheidewand und die ganze Hustengeschichte.

    Der Sauerstoffmangel tut sein übriges.

    Was hat er denn vorgeschlagen der HNO? Reicht die Luft die durchkommt aus?


    du arme, bei dir wollen die Baustellen gar nicht weniger werden

    :)_:)_

    Er hat mir mein Dauer Nasenspray neu verschrieben, genug Luft bekomme ich schon durch das Septum.


    Im WZ Baustelle, im Körper Baustelle, was braucht man noch?8-(;-D

    Dauer Nasenspray, ich vermute mal ein Cortisonhaltiges.

    Das ist nicht das schlechteste.

    Wie weit ist euer WZ schon, müsste bald fertig?

    Dann ist eine Baustelle wenigstens weg.

    Du hast mein vollstes Mitgefühlt, soviel auf einmal.. wirklich schlimm

    Von mir ganz viele:)_:)_:)_:)*:)*:)*

    Im Nasenspray sind auch kortikoide enthalten, es nennt sich Dymista.

    Zwei Wirkstoffe sind enthalten, einmal das Azelastinhydrochlorid und das Fluticasonpropionat, Antihistaminka enthät das Aze.......

    und der andere Wirkstoff beinhaltet Kortikosteroide, wie von dir vermutet Cortison.

    Es wird erst bei mittel bis schwerem Dauerschnupfen eingesetzt.


    Danke das ist lieb, aber es gibt schlimmeres, ich bin nicht sehr krank, habe nur ein paar Baustellen.


    Wenn es mit dem arbeiten doch nicht gehen sollte, ( was ich nicht glaube) dann weiß ich was ich zu tun habe.

    Der Richter sagte mir im Mai, gibt es neue Diagnosen oder verschlimmert sich ihr Lungenzeugs, melden Sie sich bitte gleich bei mir...

    Also bin ich da etwas entspannter.



    Heute war ich mit der großen am Abend nochmal im Baumarkt, wir haben Fliesenkleber besorgt, da ich nichts heben darf, hat sie die 2mal 25 kg selbe rgehoben und verladen.

    Nun hat mein Mann eine Packung gleich angerührt und auf die Niveliermasse gegeben, da es an den Eckern ungleich von der Bodenbeschaffenheit ist.

    Morgen kommt dann nochmal Flienkleber und Niverliermasse ( Ausgleichsmasse) drüber.

    Dann kann er evlt im September beginnen mit den Fliesen.


    Leider geht es derzeit finanziell nicht, da die jüngere sich vom Studienplatz abmeldete, leider die 500 € weg sind, die eingezahlt wurden, und ihr Papa musste gleich wieder 500€ für die andere FH zahlen.

    Töchterchen 2 ist da sehr unüberlegt.

    So lange sie nichts zahlen muss, sondern ihr Vater oder meine Schwiemu, die wirklich viel an Kosten immer übernimmt was die Mädels angeht, macht die jüngere sich keinen Kopf darüber.

    Haben eben noch mit ihrer Schwester beim Autofahren geredet, da es immer sehr ärgerlich was die jüngere abzieht

    Hallo Illy,


    das Nasenspray hilft dir bestimmt, wenn der Schnupfen besser wird, könnte die Schnarcherei auch nachlassen.


    Das mit dem Arbeiten musst du einfach auf dich zukommen lassen.

    Erst wenn das am laufen ist wirst du sehen ob und wie es geht.

    Außerdem hast du die Option wieder Rente zu beantragen..wird sich alles finden.


    Schön, dass du das mit deinen Baustellen so positiv sehen kannst.

    Ich könnte das nicht. Vielleicht weil ich es einfach nicht kenne.


    Hui, der Boden scheint etwas uneben zu sein:_D

    Wir haben neulich Laminat verlegt. Der Boden war total eben. Vor 10 Jahren neuen Boden samt Trocken E Strich eingezogen. Aber die Wände sind schon mega schief. Da fehlt es gleich mal um 5 cm.


    Sind die 500 Euro sowas wie Studiengebühren?

    Bis zum Bachelor musste Junior noch Studiengebühren zahlen und das ganz normale Jahresticket für die S-Bahn auch.. Beim Master wurden die dann abgeschafft und es gab ein verbilligtes Semesterticket dazu.


    Schade, dass ihr jetzt nicht weitermachen könnt.. Die Töchter machen sich wohl beide ziemlich wenig Gedanken drüber wo das Geld herkommt.

    aber gut, wenn Papa und Oma immer löhnen, wenn den Mädels was einfällt, wird sich das so schnell auch nicht ändern. Das würde mich auch ärgern an deiner Stelle.


    dir einen schönen abend und eine gute erholsame Nacht*:)

    Die große ist eh brav, sie arbeitet seit Jahren schon und will ihrem Papa auch finzanziell immer helfen;-) aber die jüngere, der ist das wurscht, woher das Geld kommt.

    Sie wird es erst lernen, wenn sie mal für sich selber stehen muss.


    Das Nasensparay nehme ich seit bald 1,5 Jahren, aber gegens Schnrachen hilft es nicht viel, nur es macht nicht zu, nehme ich es mal ein oder 2 Tage nicht, wenn ich es im Urlaub vergesse, zeiht sich innerhalb der Nase alles zu.


    Me.Be.

    ich mag das Nebelwetter auch gerne, besonders wenn es im September OKtobe am Morgen noch os nebelig ist.

    Heute warene s nur 22 Grad, aber ab morgen wird es wieder wärmer, ich hoffe das ich nochmal ins Freibad kann und entspannen

    diese 500€ sind die Einschreibegebühren inklusive Kopiergebühr von 150€, was ich unverschämt empfinde von der FH)

    Sie muss jeden Tag 70 km hin und retour fahren, und möchte mit dem Auto vom Papa fahren, ich hoffe er sagt es wirklich ab und nimmt sein Auto selber. Er fährt ja meist mit dem Radl zur Arbeit, da Madame nicht mit den Öffis fahren möchteX-\:=o


    Aber genug Dampf abgelassen, die Große ist da ganz anders, viel einsichtiger und hilfsbereit

    Hii zusammen*:)

    Me.Be...

    Ja genau. Die GM muss raus. Habe echt 3 Jahre alles Mögliche ausprobiert. Sogar mehrere operative Eingriffe. Leider macht mir auch die Endometriose solch Probleme.

    Hm...naja. Ich habe 3 tolle Wirbelwinde. Mein jüngster ist jetzt gerade in den Kindergarten gekommen. Von dem her hat meine GM sehr viel gutes gemacht. Leider macht sie mir nun immer mehr Probleme und irgendwann müsste sie notallmäsdig raus...das wäre schlimm, bei meinen vielen komplexen Geschichten die ich noch mitbringe, deshalb ist eine gute Planung das A und O. Planen und alles organisieren das muss und kann ich jetzt bis zum OP Termin.


    Illy

    Hoffe dir gehts etwas besser? Kortisonspray- Nasenspray hilft eigentlich recht gut. Mein Sohn musste auch gerade für 6 Wo nehmen. Weil seine Nase öfters zu ist.


    In welchem Alter sind den deine Töchter? Ich habe gelsen ihr seit am Umbauen? Habt ihr ein Eigenheim?


    Morgana

    Trotzdem Hut ab! Und schön das ihr euch gegenseitig so unterstützt.

    Hm...nein wurde mir nicht direkt gesagt das ich so viel trinken soll bei der Infusion. Dann werd ich beim nächsten Termin darauf achten viel mehr zu trinken.

    Brauchst du den auch Immunglobuline?


    Test...

    Da läuft auch viel bei euch der liebe lange Tag. Hast du gerade bei einer neuen Arbeitsstelle angefangen?

    Tja...Wenn die Männer von der Arbeit heim kommen, müssen die Frauen immer ein offenes Ohr haben für das was sie den Tag durch genervt hat;-D

    Aber manchmal soll halt auch anders oder umgekehrt sein;-)

    Huhu allerseits,

    ich bin PLATT...

    Nach der Arbeit bin ich sofort losgeradelt und hab es geschafft, pünktlich um 17 h auf der Eigentümerversammlung zu sein! Das war viel zu früh angesetzt undendeteviel zu spät.

    Ich hatte nach 3,5 Std. das Gefühl, als ob sämtliche Planeten des Sonnensystems im Eiltempo um meinen Kopf schwirrten.

    Dann bin ich mit dem Radl wieder heim. Mein Mann war mit dem Auto von seinem Dienst gekommen und hatte sich sehr verspätet, dank Stau auf der Autobahn.

    Den schwierigsten Teil über den geplanten Fernwärme- Anschluss hatte er dadurch nicht mitgekriegt, aber ich hab mitgeschrieben.

    Eigentlich wollte ich nur noch heim und mich ablegen, ich war sowas von fertig. Reden oder Zuhören mochte ich auch nicht mehr. Männe war enttäuscht, als ich den Abend nach einer Std. abbrach und ihm sagte, ich bin einfach nur noch platt. Muss er abkönnen, sonst dreh ich durch! Ich kann einfach keinen mehr reden hören, heute.

    Ich werd jetzt einfach noch was Praktisches machen: ich pfleg noch schnell meine beiden Aquarien. Wenn ich DAS geschafft hab, muss ich morgen nach dem Dienst nur noch bügeln und bin dann WEstartklar, wenn ich Freitag heim komme.

    Denn dann hab ich wenigstens den Samstag mal etwas Ruhe, hoff ich. Sonntag ist Doppelkopf und da will ich hin, auch wenn ich eigentlich lieber zu Hause wär. Na ok, ist auch mal etwas Abwechslung für mich. Da setz ich mich dazu, und höre mal wieder, was meine dortigen Damen so machen. Mit Sicherheit werde ich zwischendrin unauffällig abschalten:_Dund nur körperlich anwesend sein. Aber ich geh hin, ich finde es wichtig, meine Kontakte zu halten.

    Mein Mann hat ja nun seit ein paar Jahren keine Familie mehr, und nur noch einen alten Kinderfreund, und der geht ihm meist auf den Keks, obwohl er eine treue Seele ist.

    Ich fände es ganz gut, wenn mein Mann mal wieder einen netten Kumpel hätte, mit dem er mal ein Bierchen trinken gehn könnte.

    Er bräuchte mal etwas Austausch mit einem netten Freund! Ich würde nie meckern, wenn er mit dem mal losziehen wollte.

    nuggeler

    Ja, ich hab grad im Job angefangen, am 1, 8, Bin Sozialarbeiterin und bin in einer Erwachsenenbildungsstätte gelandet, wo Tests auf berufliche Eignung gemacht werden.

    Ist alles noch sehr neu für mich, ich arbeite mich ein, so gut es geht...

    alle

    Ich geh später näher auf eure Beiträge ein, gell!

    Ich pfleg für diese Wo jetzt noch schnell meine beiden AQs, und dann gehts in die Heia.

    Ich wünsch euch allen schon mal gute Nacht:)*:)*:)*:)-:)-:)-zzzzzzzzzzzz

    Illy

    die Zusammensetzung für den Nasenspray klingt gut, das müsste helfen! wenn du dann immer noch schnarchst, liegts evtl. auch am Zäpfchen, das durch die Entspannung im Schlaf runterrutscht und dann fängt man beim Atmen an zu rasseln.

    Es kann viele Ursachen haben!

    tja, der Baustellen sind viele...:=o Mein Mann ist das auto immern och nicht los geworden, und gestern Abend haben wir als eigentümergemeinschaft beschlossen, uns an die fernwärme anschliessen zulassen, weil unsere Heizungsanlage im Kaller schlapp mnacht. Das gibt Baustellen noch und nöcher, da das Haus erstmal erschlossen wird. D.h., da müssen erstmal Rohre durch unseren Vorgarten/eingangsbereich gelegt werden. Dabei wird alles aufgehackt und ich hoffe, dass unsere selbstgepflanzten Bäume überleben. bis dahin ist die ganze Aktion immerhin kostenlos, und es wird auch alles ordentlich hinterlassen. Ab da kostets!

    Denn dann gehts im Keller weiter mit dem Einbau der anzuschliessenden Heizungs- Anlage incl Rohre, Kabel, Elektrik, etc.... Graus! Oje, das gibt Dreck im Treppenhaus ohne Ende.

    Männes Balkon ist alt. Da steht nach dem Regen schon das Wasser drin, ohne abzulaufen. Auch das muss repariert werden, und die Fensterfa. hat ein Stück von seinem Fenstersims kaputtgekriegt, muss auch gemacht werden. Diese Sachen werden aus der Hausrücklage gezahlt, immerhin.

    Dann haben wir erfahren, dass wir unsere neuen Whgtüren selber und auf eigene Kosten wechseln müssen. Immerhin müssen wir uns nicht SOOO stark nach den Nachbarn richten, wie vorher bestimmt. Wenn die Farbe ungefähr passt, reicht es damit.

    Das können wir eh knicken, denn wir haben beim ersten Versuch schon keine Fa. gekriegt. Die habenden Auftrag angenommen und- sind nicht mehr aufgetaucht, noch haben sich überhaupt gemeldet.

    Fangen wir also wieder von vorne damit an:-p%-| eine Firma aus dem Gully zu ziehen.

    Das haben wir auf nächstes Jahr verschoben. Das mit dem Balkon und dem Fenstersims wird sich bestimmt auch noch ewig hinziehen.

    Auf der Versammlung gabs auch sonst viel streit und Theater wegen Kleinkram, immer wenn ich dachte, so das wars jetzt, fing ein Neuer mit seinem Schnickschnack an.

    Wir sind 29 Parteien, da kommt schon was zusammen. Bin immer noch platt und konnte nicht gut schlafen heute- das war alles nen Happen zu viel.

    Mal sehn, wie es heute auf der Arbeit ist. Heute wirds hier wohl ziemlich warm schon wieder, ich werd heute nach Hause torkeln und ein Fussbad machen...

    Ich wünsch euch noch einen netten Tag heute*:):)*:)-:)-*:)*:)*:)

    Hallo zusammen ?


    Der Tag fing irgendwie schon scheisse an, mein Mann und ich hätten fast verschlafen ! Dann diese Hetik heut morgen. Boah da wäre ich fast schon geplatzt.

    Internet funktioniert heute auch nicht gut, und zu guter Letzt heute ist Zyklustag 3 und eine nette Migräne tut sich nun auf. Fühl mich wie zermatscht.

    Habe noch einiges zu tun. Hoffe das Wochenende wird besser.

    Schönen Tag für euch ☺?

    Me.Be.Jo.Me81

    War wohl heute allgemein ein schlechter Tag! Ich hab auch ein bisschen zu lange verschlafen und bin viel zu spät und total banane zu im Dienst geeiert, wo Chaos lief und alle anderen auch total durch den Wind waren.

    auf dem Hinweg schoss mir mitmal durch den Kopf: Verflucht, ich hab die Lesebrille vorm PC liegen lassen, und hetzte zurück. Dann dachte ich: Nee, bevor ich jetzt noch trepp-hoch schnaufe und die Schlüsselwirtschaft anfange, guck ich lieber doch noch mal in die Tasche- und da war das Brillenetui nebst Brille natürlich drin:=o%:|. Die Botschaft dieser Sache kam glasklar vom inneren Schweinehund, der lieber zu Hause bleiben wollte. Dem drosch ich ein paar drüber und hetzte schnell zum Job, kam gerade pünktlich an da, uff.

    Die Kollegen hingen alle genau so in den Seilen wie ich, die Chefin ist ab Montag für 3 Wochen in der Reha und nicht da, und dann müssen wir allein klarkommen. Also kriegten wir eine riesen- Einweisung in die Software für die komplizierten Essenslisten, und ich hoffe, ich hab was geblickt. Ist manchmal ganz ok, wenn man irgendwann schon mal nen PCkurs hatte. War verdammt viel Input- langweilig wird es nicht.

    Zwischendrin hab ich mit meinen 3 bocklosen, maulenden Teilnehmern ein paar Testaufgaben weitergemacht, und dann war heut endlich Feierabend...:)-:)-:)-

    Morgen muss ich ne Std. eher arbeiten wie jeden Freitag. Dafür bin ich auch ne Std. eher zu Hause.

    Was mach ich jetzt- erst das Fussbad oder erst bügeln? Oder erst ein bisschen chillen?

    ...kann grad nicht mehr von 12 bis Mittag denken...