• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Illy


    na dann viel Spaß und gute Gelingen mit deinen Rosen.

    Wird es denen im Gewächshaus nicht doch etwas zu heiß

    in Plastik und mit Deckel drauf?

    LG Morgana*:)

    Moin und viel Erfolg allerseits mit den Rosen und der Renovierung:)*:)*:)*:)*:)=:)z:)^

    und ruht euch zwischendrin gut aus bei dieser Hitze!

    Ich kipp hier bald aus den Latschen, wir habens mittags schon 29° und in der Wo. wirds noch heisser. Ich weiss nicht, wie ich das überstehen soll...%:|... na werd ich schon irgendwie...

    Habe mir vorgenommen, erst dann wieder irgendwas zu putzen, staubzusaugen etc., wenns wieder kühler ist. Vorher mach ich nur noch das Nötigste.

    Man kriegt echt keinen Millimeter geschenkt, echt. Eigentlich wollte ich heute GAR NICHTS machen. Aber mein Mann ist gestresst, weils auf dieser Mammut- Eigentümerversammlung Ärger gab und er hat recht, wir müssen uns da wehren, sonst zahlen wir tierisch drauf.

    Dazu mussten wir das Vorfeld erstmal ausloten, rechtl. Voraussetzungen, etc., und ne Liste von Miteigentümern aufstellen, die davon auch betroffen sind- nicht wenige. die gilt es nun unter einen Hut zu kriegen.

    Es nervt- ich wollte einfach nur mal richtig chillen.

    Ich könnte nur noch schlafen...:-@zzz

    TestARHP

    Danke für den Tipp. Ich trinke vor der Periode und während der Periode immer Floradix Kräuterblut. Das schmeckt gut und da ist ordentlich Eisen drin. Hat mein HP letztens noch gesagt. Oder ich nehme die Floradix Drg. Da sind dann 15 mg Eisen pro Tagesportion drin.

    Hatte gestern noch Eisen genommen, ab heute wieder B Vitamine :)=:)^

    Das Wetterist hier auch Horror! Leute ganz ehrlich?! Wer braucht 36 grad? Ich definitiv nicht. Hab heut nur ne Ladung Wäsche gewaschen und Küche aufgeräumt, das wars! Wollten eigentlich grillen, fiel aus wegen ekelhafter trockener Hitze. Es geht kein Lüftchen!

    In der Halle bleibt der alte vergammelte Filzfussboden nun drin. Mein Mann war verärgert heut morgen, er hatte gestern schon geguckt im Internet was er braucht zum Abschleifen und lackieren vom Boden ca. 800 bis 900€. Dann wäre der ganze Boden top gewesen. Opa kam heut morgen runter in die Halle und sagte Filzfussboden will er drin lassen und er soll gereinigt werden und die Stellen die schlecht sind werden ausgeschnitten und durch neuen Boden ersetzt. Sieht dann nachher scheisse aus, aber egal. Kosten belaufen sich dann auf 3680€ laut Firma die das machen will. Also ich kann nur noch den Kopf schütteln, war selbst richtig verärgert heut morgen. Mein Mann wollte es machen und der Opa rudert wieder zurück und schmeißt somit 3680€ zum Fenster raus. Unmöglich manchmal hier. Mein Mann macht nun in seinem Urlaub das Holz für uns zurecht für den Winter. Der Opa ist einfach nicht zu belehren. Gestern noch "ja mach du das so, du entscheidest das jetzt alles" und heute "ach nee lass mal lieber den Boden drin!" Oaaarrr ich könnt platzen.

    Egal, er muss den Interessenten den ekelhaften Boden ja präsentieren nicht ich.


    Bin heute irgendwie auf 180!!! ]:D:(v>:(>:(>:(

    Morgana,die Tür vom Gewächshaus ist im Sommer immer offen,daher wird es den Stecklingen nicht zu heiß und den Deckel habe ich nur aufgelegt.


    Hier ist es auch sehr Tagen sehr schwül und drückend.

    Gestern kam dann ein ordentliches Gewitter nieder und gut geregnet hatves. Am Vormittag war es dann ganz angenehm,wollte am Nachmittag in den Wald,aber es donnerte wieder schlimm und es wurde sehr düster.

    Ich änderte es in walken, bin knapp 8 km gewalkt und es wurde sehr heiß, was schlimmer war,das meine Hand wieder anschwoll,habe es fotografiert, und warte ab bis alles normal ist um es dann erneut zu fotografieren und zu vergleichen.



    Ich habe im Gartencenter wunderschöne Rosen bewundert und beschnuppert,aber da kann ich nicht einfach etwas abzwicken.


    Mit dem Apfelbaum muss ich meinen Mann sagen, wie haben 2 im Garten stehen und aufpfropfen waere eine gute Idee ?

    Me.Be.Jo.Me81

    Oh wow, dein Opa will seltsam sparen, und über denkt nicht das Ganze an Kosten und Stress... und wie es dann aussieht,scheint ihm ja wurscht zu sein%-|:=o:=o.

    Bei der Hitze mach ich gar keinen Sport, ich wach schon mit dicken Händen und Füssen auf, muss mich sofort in meine Kompressions- Strümpfe zwängen:-p:-p:-p

    Ein ordentliches Gewitter fände ich jetzt auch gut, aber es sieht nicht danach aus: guckst du aus dem Fenster- strahlend blauer, makelloser Himmel]:D]:D]:D]:D]:D

    Eisen solltest du mal ein paar Monate lang durchgehen nehmen, nur vor der Menses reicht nicht. Die Eisenspeicher müssen aufgefüllt werden:)z:)*:)*:)*:)*

    TestARHP

    Ja werde morgen dann mit den Floradix Dragess anfangen. Ich nehm die immer nur ne Woche und dann wieder Pause.

    In den Dragess sind ja auch B Vitamine drin. Also schaden kann es nicht. Ich hatte mal andere Eisendragees und die haben mir übelst den Darm zerrissen.

    Also dann lieber Floradix.


    Ja die Hitze ist übel, bin zwar sehr schlank aber auch meine Beine und Füsse sind dick und schmerzen. Habe auch Kompressionsstrümpfe. Müsste die eigentlich anziehen auch wegen meinem Knie.


    Ein Gewitter wäre jetzt perfekt. Ich vertrage keine grosse Hitze.

    Me.Be.Jo.Me81

    Ich hatte bei Hitze auch schon dicke Füsse, als ich noch ein paar kg weniger drauf hatte, und fand das damals schon echt ätzend. Man passt ja gar nicht mehr in die Schuhe rein und die Füsse tun weh.

    Also zieh ich die Kompressionsteile an. Immerhin bleiben die Zehen frei, so gehts halbwegs und andere Strümpfe gibts dann naklar nicht mehr darüber an.

    Aber gleich zieh ich meine heutigen aus und wasch sie durch, dass sie morgen wieder am Start sind! Ich hab 2 Paar, das geht ganz gut.

    Im Winter brauch ich sie nicht. Bislang jedenfalls.

    Von Gewitter ist bei uns keine spur. Kein Lüftchen regt sich, das Wetter steht wie ne 1:=o:-|

    Ich hab Kompressionsstrümpfe bis zum Oberschenkel hoch und unten natürlich zu. Und ich habe sie als Kniestrümpfe 2 Paar. Aber auch vorne geschlossen. Komme mit den offenen Strümpfen vorne nicht klar :=o:-/

    Ich musste meine Sandalen heute ne Nummer größer machen so dick waren die Füsse. Die Beine sind schwer und drücken. Wollte mir in der Apotheke mal ne Venencreme kaufen zum entlasten. Hat da jemand nen Tipp für mich was ich da am besten kaufe?

    Ja Wetter nach wie vor warm. Fühle mich wie ein Brathähnchen. Keine Wolken in Sicht und kein Lüftchen. Wird wohl ne warme Nacht werden. Kann dann eh kaum schlafen.


    Ich wünsche euch allen einen schönen Abend. :)*@:)

    oh je seid ihr geplagt, mit den Kompressionsstrümpfen.

    Ob Venencreme da was bringt? Ich fürchte eher nicht.

    Aber ich kann nichts aus erfahrung dazu beitragen.

    Davon bin ich glücklicherweise verschont. Kenne die nur von meinem Vater und der war alles andere als begeistert.

    Gewitter gab es bei uns reichlich, es hat rumherum gebrummelt, aber abgekühlt hat es nicht und auch kein Regen, die Wetterwarnungen waren aber heftig.


    euch allen einen schönen abend und eine gute Nacht*:)

    Me.Be.Jo.Me81

    Beim dm gibts glaub ich 2 verschiedene Sorten Venencreme, die zumindest ich beide ok finde. Da ist ja überall Rosskastanie drin, der Hauptwirkstoff.

    Mein Trick:

    Ich leg auch im Bett die Füsse immer etwas hoch, habe mir eine überzählige Bettdecke zusammengelegt und leg auch schlafend die Beide drauf hoch. Das tut gut. Die Venencreme ist besonders gut über Nacht, bei hochgelegten Beinen. Das bringt etwas Erleichterung, und wenn man dann morgens gleich wieder die Kompresseions- Strümpfe anzieht, werden die Füsse (hoffentlich) nicht mehr ganz so dick.

    Ich trage Kompressions- Kniestrümpfe, habe aber auch schon über Strümpfe für die gesamte Beinlänge nachgedacht, allerdings mit Zehen frei, sonst krieg ich die KRISE.

    Tjaja, für die reifere Dame sind schon diverse Erfrischungen vonnöten:=o

    Ich werde mich auch gleich schon mal vorbereiten gehen, um die morgige Hitze Challenge auf der Arbeit zu überstehen.

    Ich wünsch dir gutes Nächtchen, und für morgen einen guten Wochenstart:)z*:):)*:)-

    morgana

    Tja, diese Kompressions- Strümpfe sind nicht wirklich toll, aber tun ihren Dienst. Sie verhindern, dass die Füsse so dick werden, dass das ganze Gewebe ausleiert!

    Ich habe mich notgedrungen dran gewöhnt. Der Trick ist dabei, dass man die Beine vor dem Anziehen sehr dick mit einer reichhaltigen Körperlotion eincremen sollte, damit die Haut das besser wegsteckt. Zu Nacht gibts, s. mein Posting oben, Venencreme.

    Die Strümpfe sind ja sehr stramm und zum Anziehen gibts einen Trick und zur Erleichterung eine Anziehhilfe aus sehr starkem Papier, das fettabstossend ist und erstaunlich lange durchhält, um das Ding korrekt über den Fuss zu kriegen.

    Allein das ist schon der Grund, wieso ich mich schon auf den Herbst und den Winter freue:)z

    Im höheren Alter kanns durchaus sein, dass ich die Dinger auch bei kalten Temperaturen brauche...:=o:=o:=o

    Ah ja, die Venencreme bringt zumindest erfrischende Erleichterung und ist gut gegen Entzündungen. Wenn die Beine und die Füsse so dick werden, sind sie schwer und fühlen sich wie tonnöses, wummernd - schweres Blei an, und die Creme hilft da ein bisschen, weil es die Zirkulation im Gewebe anregt.

    Gegen die dicken Füsse an sich hilft das aber definitiv nicht. Das liegt an schlappen Venen und schwachem Bindegewebe.

    Ach, ich hab eigentlich hübsche, zierliche kleine Füsse, aber ohne die Kompressis sind sie abends kaum wieder zu erkennen:|NX-\:=o

    Mehr kann man kaum tun, ausser sich ggf. ein paar Venen ziehen zu lassen. Dann hat man zumindest für eine gewisse Zeit Ruhe, aber bis sich neue Wege gebildet haben, auch wieder nicht.

    Was hilft das Jammern- so lange ich es mit den Strümpfen hinkriege, ist alles ok.

    Ich wünsch auch dir gute Nacht, und einen möglichst angenehmen Wochenstart:)z:)^:)*:)-:)*:)*

    @euch alle

    Bin müde. Habe heute den ganzen Tag immer wieder mit meinem Mann über diese Versammlung am Mittwoch Abend diskutiert und er war genervt, weil es das beste ist, erstmal gar nicht zu reagieren. Haben heute unsere Whg Kaufverträge und den notariellen Kram dazu durchgeforstet, und ich hatte NULL Bock auf das Thema.

    Er hatte mich damit noch vorm ersten Kaffee beharkt, sowas kann ich ja gar nicht ab. Ich war noch gar nicht richtig "online" und musste schon Akten aus dem Schrank hieven:-p:-p:-p%:|%:| und seinen empörten und hektischen Ausführungen lauschen. Er war halt sauer und ich hab ihm irgendwann gesagt, Mensch ich kann doch nichts dafür, warum darf ich jetzt noch nicht mal nen netten Sonntag haben>:(!

    Dann hab ich mich mit meinem Kaffee verzogen, und er war sauer.

    Er hätte nur mal ne 3/4 Std warten müssen, dann wär alles besser gelaufen.

    So herrschte gereizte Stimmung vor, die den ganzen Tag anhielt, und ich war dauer- müde, schwitzte wie sonstwas...:-p:-p:-p

    Das war kein netter Sonntag. Ich werde meine Aktivitäten hier total rumterschrauben, so lange es so furchtbar heiss ist. Das Wetter macht ja auch nichts besser.

    Morgen quäl ich mich durch den Arbeitsmontag und dann fall ich hier direkt wieder in die Kissen, so viel ist klar.

    Und wenns bis Ende September dauert]:D]:D]:D

    Was solls.

    Ich mach mich jetzt noch ein bisschen frisch, dann gehts in die Heia...

    Na denn, hoffentlich startet ihr alle morgen gut in die Woche:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-

    obs bei mir klappt, werd ich berichten:)z*:)*:)

    Guten Morgen zusammen,


    TestARHP

    Hab mir gerade ne Venencreme mit Rosskastanie in der Apotheke bestellt. Mal schauen wie die ist. Ich hab die letzten Tage immer ein Muskelöl oder Franzbrandwein drauf gemacht. Tat unheimlich gut bei der Hitze. Füsse bzw. Beine lege ich auch immer hoch. Schafft Erleichterung. Die Füsse sind ab Mittags wirklich dick und spannen! Sehr unangenehm. Hab meine Kompressionsstrümpfe schon an. Geht direkt viel besser damit.

    Ich lasse den Haushalt die nächsten Tage auch etwas liegen, wird nur das nötigste gemacht.

    Heute solls ja heute wieder richtig heiß werden. :=o":/

    Wäre froh um etwas Regen.


    Ich wünsche euch auf jedenfall einen guten Start in die neue Woche. Lasst es langsam angehen.

    LG @:)