• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Isa *:)

    Wie geht's deinem Mann? :)*

    Ich hoffe er bleibt nun zu Hause und kuriert das richtig aus. :)z


    Morgana *:)


    Wie geht's dir? :)_

    Ich bin zwar tot müde aber mir geht's heute früh richtig gut. :)z:)=

    Es hat geregnet und ist kühl.

    Heute Abend ist endlich wieder Physio! Die hatten Urlaub und nun geht's wieder los. :-D

    Mein Physio ist Klasse und ich freue mich wieder hin zu können. Er ist ein (fast) 2 Meter Schrank von Mann und geht z. B. mit seinem Ellenbogen und seinem Gewicht genau auf mein ISG.

    Das tut dann so abartig weh, das oft denke ich werde ohnmächtig. %:|

    Letztendlich ist es aber genau das was mir hilft und da so halbwegs Ruhe einkehrt.

    Mein rechtes ISG ist immer noch zickig und muss heute Abend dran glauben. Ich hab jetzt schon Schweißausbrüche wenn ich daran denke. :=o

    Mittlerweile bin ich ausserhalb des Regelfalls und die 3 monatige Wartezeit nach 3 Rezepten entfällt. Was ein Segen!

    Nach dem FA gurk ich noch beim Orthopäden vorbei um ein neues Rezept zu ordern und eins für Ibu. Der Orthopäde liegt auf dem Weg und ich denke das ist dann schnell abgehandelt.

    Hi sweeny,


    Mein Mann ist zu Hause und Quaddelt so vor sich hin.

    Die Sono wird gut durchlaufen!!!!

    Trotz allem einen halbwegs erträglichen Tag

    Hallo Sweeny,


    das paßt sicher alles heute..wirst sehen, der FA Termin ist jetzt eh schon rum.


    Kann ich mir lebhaft vorstellen,wenn der "Schrank" sich in dein ISG stemmt, dass das

    ordentlicht weh tut. Was macht er da? Einrenken oder sowas?


    Danke der Nachfrage, mir gehts sehr gut. Keinerlei Probleme im Moment.

    Vorige Woche haben wir 25 m 30 cm tief im Garten für einen Kabelkanal ausgehoben.

    Hab den ganzen Tag mit gebuddelt. Da sagt doch mein Sohn am abend zu mir:


    Donnerwetter Mama für dein Alter bist du aber noch verdammt rüstig;-D

    und ich frage mich gerade ob ich für mein Alter.(.er ist immerhin biblische 29]:D)

    auch noch so rüstig bin wie du:_D:_D:-D


    Ich bin ein richtes Sonnenkind, mir kann es nicht warm genug sein, insofern hat mir

    das Wetter der letzten Tage recht getaugt.

    Wir waren viel draußen, haben an unser Hoftor einen elektrischen Antrieb gebaut.

    Hat ziemlich gefuchst und jetzt regnet es auch noch, und wir wollten heute den Strom anschließen. Vielelicht hört es ja bald wieder auf.


    Dir einen schönen schmerzfreien Tag*:)*:)

    Moin allerseits, gleich muss ich los- es regnet hier in Strömen, donnert auch mal...

    Ich überlege, ob ich das schnell mit dem Radl schaffe oder zu Fuss mit Regenschirm gehe, was vermutlich besser ist.

    Ich wünsch euch allen einen etwas kühleren Donnerstag:)z*:)*:):)*:)-

    @sweeny

    Ja, das sind Leute um die 25- 30, und einige davon haben psychische Probleme, andere sind lernbehindert. Schwierig sind die alle, entweder aus komplizierten Familenverhältnissen oder überbehütet. Ich bin ganz froh, dass jeder nur 3 Monate bleibt und ich die nur für ein paar Wochen im Haus habe, dann sind sie ja im Praktikum:=o. und dann kommen die nächsten.

    Huhu ihr Lieben *:)

    Die Zyste ist weg! Dafür halt die Milchdrüsen beidseitig geschwollen, Sono war ekelhaft. {:(

    Blut dort gelassen für den Hormonstatus und in einer Woche dann das Ergebnis. :)^

    Isa *:)

    Jouh, lass den GöGa vor sich hin quaddeln, dann hat er was zu tun. :=o;-D

    Nun ist er ja erstmal zu Hause und das wird er ohne Arbeit vermutlich auch überleben. 8_)

    Morgana *:)

    Uiii da seid ihr aber fleißig gewesen!

    Ich bin auch ein Kind des Sommers. :)z:)^:)=

    Nun wird es hier schon sehr herbstlich, schade. Die bunten Farben im Herbst sind aber auch schön. :-D

    Ich freue mich sehr, dass es dir so gut geht. :-D:)_

    Zitat

    Was macht er da? Einrenken oder sowas?

    Nein, da wird nicht's eingerenkt.

    Durch massiven Druck wird da ein Gegenschmerz erzeugt, dass führt bei mir dazu das der Schmerz sich auflöst. Ich hoffe ich hab's richtig erklärt. ":/

    Ich bekomm öfters auch ne Darmmassage. Von aussen! ;-D

    Hat mein Mann mal gefragt, was der Physio denn gemacht hat. Ich - ne Darmmassage. Da hatte er dann Kopkino. X-\8_)

    Klingt lustig ist aber auch nicht ohne, danach halt. :_D

    Mein rechtes ISG macht seit heute keinen Mucks! Hat wohl mächtig Angst vor heute Abend ;-D;-D;-D

    Kommt aber trotzdem dran. :-p

    Ich koche gerade und nachher kommt mein Mann zum Mittagessen. Dann düs ich zur Arbeit und danach darf mich der Physio quälen. ]:D

    Schönen Mittag dir. *:)

    TestARHP *:)

    Ah, sind die Damen und Herren doch älter als ich dachte. Klingt nicht sehr angenehm was du da zu bewerkstelligen hast. :-/

    Wenn die aber nach spätestens 3 Monaten bei euch wieder weg sind ist das vorteilhaft für euch.

    Wünsche dir gute Nerven und einen schönen Arbeitstag. @:)

    Hallo allerseits :-) Ich melde mich aus dem Urlaub zurück :-D

    Ich hab jetzt die letzten Seiten hier gelesen, aber natürlich wieder nur die Hälfte behalten!


    Unser Urlaub war sehr schön, wir haben viel Zeit am Strand verbracht, was meiner Seele sehr gut getan hast. Der Strand in SPO ist wirklich wunderschön! Letzte Woche waren wir dann noch Minigolfspielen und einen Tag im hiesigen Freibad. Das war auch toll. Seit gestern arbeite ich nun wieder. Den größten Batzen habe ich schon weggearbeitet, aber es gibt natürlich noch mehr aufzuarbeiten.

    Bei uns hat es heute morgen heftig gewittert und der Blitz ist dann auch noch in einen Dachstuhl an der Hauptstraße eingeschlagen. Dann war da alles gesperrt und ich hatte Probleme den Junior zur Schule zu bringen. Er musste heute einige Materialien mitbringen und es hat wie aus Eimern geschüttet. Da musste ich dann auch noch kurz mit aussteigen und war pitschpatschnass - trotz Regenjacke. Und als ich an der Arbeit ankam war es da ganz trocken und die haben mich alle komisch angeschaut, weil meine Jacke noch am tropfen war als ich aus dem Auto stieg ;-D

    tinka

    Hallo und willkommen zurück! Dein Urlaub klingt echt schön und erholsam:)z:)^

    Das mit dem Blitz und dem Gewitter ist nicht so klasse- man kann ja bei solchen Güssen innerhalb von Minuten komplett quitschenass sein! & damm hört es auch noch kurz vor den Ankunft drinnen auf, na klasse, passiert aber öfters.

    Bin heute mit Jeansjacke und nem Regencape im Rucksack losgezuckelt, habe aber keinen Tropfen abbekommen. Es hatte sich gerade abgeregnet und als ich losfuhr, kamen noch 3 Tropfen runter... Glück gehabt.Hab auch alles mit dem Fahrrad gemacht.

    Der Blitzeinschlag klingt nicht toll, gut dass es nicht euer Dach erwischt hat:)*:)*:)*:)*:)*Nun ists ja wieder trocken, bald haben wir es wieder herrlich heiss]:D;-D

    @sweeny

    Schmerzüberlagerung ist ein zwar fieses, aber doch wirksames Prinzip! Dann wiegen sich 2 Schmerzquellen zur Neutralität auf, und wer was davon versteht, kann es als Schmerzbehandlungsmethode anwenden. Super, dass es bei dir geholfen hat, dann hat sich die Mühe ja immerhin gelohnt:)z:)-! Bei solchen Darmbeschwerden wie du hast, kann so eine Darm- Massage sicher was bringen. Macht naklar auch keinen Spass, den eh schon schmerzenden Bauch noch mal extra durchgeknetet zu kriegen, aber das kanns bringen.

    Ich schwöre, dass mein hartes Bauchmuskel Krafttraining mit Gewichten meine Reizdarmbeschwerden kuriert hat!

    Yo und meine Kandidaten im Job sind halt schwierig. Die kommen ja nicht wegen nix zu uns, sondern weil sie halt Probleme haben. Das ist mein Job, mit solchen Leuten.

    Heute hatte eine davon ihren 1. Praktikumstag. Ich war insgeheim skeptisch und zack- mittags rief sie an und heulte am Telefon, weil sie da keine Extra- 15 Min.- Entspannungs- Pause machen darf, wie sie es bei uns durfte.

    So hat mich das auch nicht weiter überrascht oder gar geschockt. Da müssen wir halt nen neuen Praktikantenplatz finden, wo das möglich ist. Am besten gleich morgen, spätestens am Montag. einen Vorstellungstermin wo anders hat sie ja schon.

    Ich frag mich insgeheim, was die Häschen sich so vorstellen, Maloche ist nun mal kein Bespassungs-Park:=oaber es ist mein Job, einen anderen Praktikumsplatz zu finden.

    Das mach ich dann auch.

    Mein erstes Gehalt ist angewiesen, das klingt gleich viel besser:)^.

    Der Tag heute ist wieder ok verlaufen. Alle gestrigen Stresse und Unklarheiten haben sich in Wohlgefallen aufgelöst, und mein Schreibtisch lachte mich aufgeräumt an. Die eine Kandidatin, die heute als einzige noch da war, hab ich zwei handwerkliche Testaufgabe machen lassen, woran sie sich ordentlich abgerackert hat: mit der Nähmaschine 2 Teststrecken auf einem Papierbogen nachnähen und dann an der Werkbank einen Fisch aus Pressholz zurechtfeilen. Die Fischsilhouette ist aufs Pressholzrechteck gemalt, und es soll alles vom Rand bis zur Linie weggefeilt werden, sodass es ein sauber gemachter Fisch wird.

    Sie hats wenn auch ein bisschen ungenau, aber doch überraschend schnell geschafft. Danach waren die Hände aber dann ziemlich im Eimer und Madammchen echt erledigt. Darum hab ich noch einen ebenfalls allein gebliebenen anderen Teilnehmer aus einer anderen Maßnahme dazu geholt und eine Runde Mensch- Ärgere dich- nicht- mit ein paar schwierigen Extraregeln gespielt, und als das rum war, hab ich den beiden mal ausnahmsweise Hitzefrei gegeben.

    Mal sehen, morgen hab ich hoffentlich einen Stein im Brett;-)

    Denn dann muss sie an der Werkbank noch Metallstäbe haargenau nach einer Vorlage zurechtbiegen. Auch schick, das ist gar nicht so einfach, wenn man sowas noch nie gemacht hat.

    Tja, kein Tag ist indem Job wie der andere, immer gibts neue Überraschungen...

    Aber für heute bin ich zufrieden.

    Eigentlich glaub ich schon, dass das ein echt ganz cooler Job für mich ist, und bin bisher immer gern hingegangen.

    Hallo allerseits@:)


    meine Woche ist Ausbildungsmässig geschafft.


    Bevor ich auf eure Beiträge eingehe, bitte ich Morgana nochmal bitte auf die neuen Befunde von Anfang August zu schauen, habe es erst heute mit der Post bekommen..


    [IMG:https://www.bilder-upload.eu/thumb/6bd4fb-1567097160.jpg]



    [IMG:https://www.bilder-upload.eu/thumb/264c6f-1567097246.jpg]


    Ist schon sehr deutlich mit dem Mangel zu sehen.

    Ich habe nun die Referenzwerte nicht abfotografiert, aber es ist ja vom Labor fett gedruckt worden, das etwas nicht stimmig ist. Danke dir meine Liebe:)^

    sweeny 72 schrieb:

    Huhu ihr Lieben *:)

    Die Zyste ist weg! Dafür halt die Milchdrüsen beidseitig geschwollen, Sono war ekelhaft. {:(

    Blut dort gelassen für den Hormonstatus und in einer Woche dann das Ergebnis. :)^

    Oh nein liebe sweeny, das ist bestimmt schmerzhaft. Das kannst du vorsichtig kühlen, aber bitte mit einem Lentuch drunter, da es zu Erfrierungen kommen kann. Gute Besserung:)_

    Heute war es wieder sehr interessant und lehrhaft.

    Wir hatten mehrere Gruppen für Gruppenarbeiten, da wir 20 Leute in der Ausbildung sind.

    In meiner Gruppe ging es um das Thema Dekubitus, was das ist, wie dies entsethen kann, Prophylaxen und pflegerische Massnahmen.

    Ist mir wieder sehr leicht gefallen.


    Dann gingen wir zu 6 in einen Lehrsaal, wo wir vorgeführt bekamen, wie man Patienten in bestimmte Seitenlagen bringt. Durften wir alles selber üben, ich lag im Bett und es wurde an mir Positionswechsel versucht. Ich durfte aber auch an einer anderen Person üben, war sehr lustig, da ich meine, das man beim Üben das mit Humor nehmen kann.;-D


    Wir durften dann unser Gruppenthema gemiensam an der Flipchart vortragen, hat auch alles gepasst.

    Heute mache ich nichts mehr für die Ausbildung, aber morgen und am WE