• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Hallo Morgana,


    die Batterie leckt am letzten Ende, mein Mann hat gleich eine neue heute mit gebracht.

    Morgen am frühen Abend kommt sie ins Auto.

    Hier ist es der ÖAMTC, aber an den habe ich ga rnicht gedacht, das ist ne sehr sehr gute Idee.

    Bin eh Mitglied seit einigen Jahren, ich hoffe, das es nun nicht mehr passiert.


    Habe auch einen Brief von Toyota Österreich bekommen, das die eine Rückrufaktion starten wegen einem fehlerhaften Airbag, da er wohl mit Gas betrieben ist, kann er zu schnell aufgehen, muss noch bei Toyoat Austria anrufen und denen sagen, das ich zur Toyota Werkstatt fahren werden, ist kostenlos für mich der Austausch, wenn ich es vorher telefonisch aus mache.


    Hier war es auch warm, aber eine angenehme Spätsommerwärme, da ich ich ja ein Spätsommerkind bin, ist das mein Wetter.


    Drück mir bitte die Daumen, das die im im Novmeber in der PID Ambulanz meine supplentimierung angehen und ich endlich freier leben kann ohne den Murks

    Hallo Illy,


    manchmal denkt man halt an das naheliegendste nicht wie den ADAC zu rufen.

    Geht mir genauso.. aber du bist ja noch hingekommen.


    Rückrufaktionen gibts zur Zeit viele. Ich war auch schon mit einigen Autos beim Rückruf.

    Vom Gurt bis zum Motor...alles schon dagewesen.

    Geht zum Glück meist schnell wenn man einen Termin hat.


    Ich drück dir feste die Daumen, dass es im November klappt. :)^:)^:)_:)_

    Ich hoffe es geht dir soweit gut, das ganze ist sehr belastend für dich, weil

    keiner so recht weitermachen will, obwohl man weiß was helfen könnte.


    Bei der Krankenkasse mal nachzufragen wäre immer noch eine Option.

    Vielleicht können die dir weiterhelfen. Bei uns ist es normalerweise der Fall, dass einem die Krankenkasse hilft schnell bei einem Facharzt einen Termin zu bekommen.


    Einen schönen abend*:)*:)

    Hallo ihr Lieben,

    bei mir hat es nicht funktioniert, bei med 1 in den unseren Faden hier reinzukommen, es hat sich nichts gerührt und da hab ichs bleiben gelassen. Jetzt klappts wieder, hoffe es ist wieder ok. Der Server scheint Probs gehabt zu haben, an mir lags nicht.

    Tja, da ich gestern hier nicht recht voran kam, hab ich mal gleich den Staubsauger und den Wischer geschwungen und den Sommerstaub von Möbeln und den Böden gewienert.

    Das hat sich gelohnt! Mein gestriger und auch mein heutiger Arbeitstag war ganz ok. War nicht viel los. Ich versuch immer noch, die eine Trine in ein Praktikum zu vermitteln, ein steiniger Acker und ich glaube, das wird nicht klappen. Ich habe aber während der Ersteinweisung in der Zentrale einen ganzen Haufen Daten gesehen, bei denen "Massnahme erfolglos beendet" stand, also sind das vermutlich Leute, die abtauchen oder es nicht gebacken kriegen. Ich tu ja schon mein Bestes. Zwingen kann und will ich keinen, also ist es dann einfach mal so. Die Trine hat dermassen enge Vorstellungen, dass definitiv nichts drin liegt und ich glaube, das ist ihr auch recht. Ob es mit Trine 2 klappt, muss man auch sehen, da hab ich ein VG bekommen, aber es kann sein, dass sies ablehnt. wir haben den 3., und am 11 ists. Am WE ist sie (wie sie behauptet) in eine Scherbe getreten, und heute verschwand sie zum Doc. Daraus wird sich bestimmt was besonders Schlimmes;-) entwickeln, dann kann sie ja nicht laufen etc, und muss gerade an diesem Tag zum Doc, ui je... Das gibt dann auch so einen Datensatz mit erfolglos beendet... also die schinden Zeit und dann gehts ja nicht mehr. Ob sowas darauf hinausläuft, dass ich nach ein paar solcher missglückten Amtionen rausfliege? Ich weiss nicht, ob ich in dem Laden nun ein Quotenschwein bin oder nicht...8-( muss ich irgendwie mal rauskriegen.

    Allerdings, was hat man da schon in der Hand? Ich bezucker die AGS, bezucker die Kandidat/innen, was soll ich machen... ":/:=o mehr als Stellen suchen und anrufen kann ich nicht. Ich glaube, ich werde Trinen 1 und 2 morgen schon mal auffordern, eine Bewerbung zu schreiben, die sie dann gleich zu einem eventuellen VG mitnehmen können.

    Eigentlich ists ganz lustig, wie die mauern, und wie wir in diesem Job uns den Ar...]:D

    aufreissen und zu keinem Ergebnis kommen, weil immer irgendwelcher Bodennebel ist.

    Der eine Praktikant ist jetzt eine Woche lang in seinem zweiten Versuch unterwegs, wow.

    Naja, jeder Tag ist spannend in den Job, und es hat auch einen gewissen Unterhaltungswert.

    Auch unser altes Auto haben wir immer noch nicht losgeschlagen, wir werden nächstes WE den Verkaufspreis etwas absenken, vllt klappt es dann. Es hat zu viele Macken und kleine Mängel, ist halt nicht mehr das neueste. Fahren tuts aber einwandfrei, nach wie vor. Vermutlich wird mein Mann es nun doch noch ein paar Monate fahren, und dann richtig billig loskloppen. Rein, um es loszuwerden.

    Das Wetter hier ist gottlob endlich auf eine richtig angenehm kühle Temperatur gekommen. Es war den ganzen Tag bewölkt, aber ohne Regen. Heute bin ich ohne diese Strümpfe losgegangen und kam mit super dünnen Füssen OHNE Schwellung zurück.

    Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie FROH ich bin, dass diese elende Hitze endlich weg ist!

    Illy

    Ich halte dir weiterhin die Daumen, dass du an diesem Novembertermin endlich mal auf einen guten Doc stösst, der sich mal richtig um deine Sachen kümmert. Allein, wenn eigentlich doch auch klar ist, was notwendig ist, sollte doch echt mal was passieren jetzt.

    Wirst mal gedrückt:)_:)_:)_:)*:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-:)-

    Läuft dein Auto denn jetzt wieder- sowas ist brutalst nervig und stressig, man muss irgendwo pünktlich sein und dann klappts nicht, die Busse sind ja auch meist total doof...:=o

    Warst ja anscheinend doch noch nicht so ganz zu spät, und hast nicht sooo viel verpasst.

    tja, sowas passiert halt, es ist eben so.

    Morgen klappts bestimmt wieder:)z:)^!

    Hallo Testi,


    mir geht es schon länger und oft so, dass ich genau in diesen Faden nicht reinkomme.

    Wenn ich Glück habe ist in der Spalte von den letzten neuen Einträgen einer von uns dabei, dann gehts problemlos. Sonst gehts bei mir mit keinerlei Tricks,wenn der Server nicht mag.

    Vielleicht haben die anderen gerade dieselben Probleme weil es so ruhig ist.


    Bei dir am Job braucht man schon echt ein dickes Fell.

    Gut, wenn du das so trennen kannst und die Sachen möglichst wenig mit nach Hause nimmst.


    Bei uns wäre für dich wahrscheinlich noch Strümpfe Wetter, wir hatten gestern noch 25 Grad und auch jetzt sticht der Planet schon wieder;-D


    Ich geh heute Garteln...Bohnen und Mais rausreißen, evtl. Kartoffel ernten..mal sehen


    Einen schönen und erfolgreichen Tag wünsch ich*:)*:)

    Guten Morgen *:)

    Ich habe am Freitag bis gestern Grossputz gestartet. War mega viel und anstrengend aber nun ist's geschafft. :)z:)= Fenster, Gardinen, Heizungen und Schränke vor und dann ausgemüllt. Mach ich 2 mal im Jahr und da sahs aus als wäre es Jahre her gewesen! ]:D

    Gestern in der Physio hat er mir erstmal den Brustwirbel wieder an Ort und Stelle geschoben. :_D

    Mit meinem Werk bin ich sehr zufrieden. :p>

    Nun kann ich mich in Ruhe dem Garten widmen, da fange ich nächste Woche mit an. Hier ist's das jetzt mit den warmen Temperaturen gewesen, schade. :-( Nur noch heute und dann war's das. Letztes Jahr hatten wir 9 Monate die Sonne nicht gesehen, da sehnt man sich dann den Frühling herbei!

    Der Vorteil - Garten muss in der Zeit nicht gemacht werden, hat also auch was für sich. :)z:)^

    Ich bin schon in der Planung für den Urlaub. Sind noch 8 Wochen hin aber unser Großer geht ja mit. :-D

    Danach fliegt er von Spanien nach Kolumbien. Hat ihm gut gefallen und möchte er nochmal hin bevor er dann studiert.


    Tinka *:)


    Hat sich noch was ergeben wegen dem E Bike? Ist ja sehr ärgerlich, wäre ich auch angesäuert. Hoffe die Versicherung zickt nicht und es geht gut über die Bühne. :)*


    LG an alle, kommt gut durch den Mittwoch. :)_@:)

    Guten Morgen!


    Test, da merkt man sicher schnell bei den Klienten wer einfach nicht will, oder?


    Illy, viel Glück bei dem Termin im November. Hoffentlich können die dir weiterhelfen und kümmern sich richtig!


    Morgana, viel Spaß im Garten!


    Sweeny, bis jetzt haben wir nichts gehört wegen dem Rad. Wir warten weiter ab. Auch die Versicherung hat sich noch nicht geräuspert.

    Wie ist es eigentlich bei eurem Sohn in Spanien weitergegangen mit der Mutter des Freundes?

    Hallo allerseits*:)

    Heute haben wir 21 ° und sofort krieg ich wieder dicke Füsse- also ist gleich wieder

    Strumpftag. Morgen soll es nur noch bis zu 16° sein.

    Ich mag diese Wärme einfach nicht mehr...:|N

    Egal, ich muss trotzdem zum Job los.

    Immerhin ist heute Wochen- Bergfest:)^

    und ich hoffe, dass wir diese Wiche alle gut schaffen:)*:)*:)*:)-:)-:)-

    morgana und tinka

    Ja, man muss in meinem Job eine gesunde Distanz haben.

    Sozialarbeit ist halt kein Heile- Welt- Job und die Leute sind in irgendwelchen Einrichtungen oder Massnahmen, weil es halt klare Gründe dafür gibt. Und dass sie da nicht frohlocken und super drauf sind, versteht sich von selbst. Man muss sich da schon einiges anhören, aber mit der Zeit hab ich Routine mit sowas. Nur an manchen Tagen finde ichs ätzend, ewig diese bocklose Negativität zu sehen. Was aber auch wieder normal ist.

    Andersrum mach ich den Job auch nicht, weil ich so idealistisch bin, ich machs, weil ichs mal studiert habe und dafür bezahlt werde. Insofern sehe ichs relativ sachlich.

    wirklich Bock hat doch fast keiner aufs Rabotten, Hand aufs Herz! In so einer Massnahme erst recht nicht. Das ist H4- Schikane und Beschäftigungsgemassel, weil dem AA ja selber und erst recht nichts einfällt, wie sie die Leute in die Jobs kriegen sollen, weil die ja keine Pädagogik studiert haben. Die glauben, als Soz kann man ruckzuck bei den Leuten den Schalter bedienen und schon klappt alles - das ist absoluter Bockmist. Mein junger Kollege ist schon ganz verzweifelt, weil er Trine 1 nicht ins Praktikum geschaufelt kriegt- ich habs schon lange kommen sehen, so wie die so tickt. Es überrascht mich nicht.

    Mal sehen, ob ich sie heute dazu bewegen kann, sich zu bewerben- bei der Stelle von der sie gestern sagte, das könnte sie sich vorstellen. Ich glaub der kein Wort.

    Aber ok, wenns nicht klappt, ists ihre Sache, ich hab meinen Job so gut wie es ging gemacht. In 4 Wochen ist die Massnahme für sie beendet, ob sie nun ein Praktikum macht oder nicht. Der nächste, bitte...:=o Und trine 2? Dasselbe. entweder kriegt sie einen super schlimmen Fuss oder wird schwanger- sie hat ja schon stolz berichtet und mit glänzenden Augen erzählt, dass sie derzeit keine Pille nimmt. 3 Kids hat sie schon im Heim. Alles schon dagewesen, sag ich nur, so welche hat man haufenweise in meinem Job.

    Ich glaube, nur Polizei ist heftiger:=o:=o:=o

    aber in meinem Job ists vergleichsweise echt cool. Geht ja nicht um Leben und Tod, und die Leute sind ganz brav und nicht breit oder verwahrlost...:-X

    Hallo allerseits,

    bin wieder mal zurück von der Arbeit. Eben kam ih malk wieder nicht in den Faden rein und hab es dann über "'Benachrichtigungen" versucht, das Glockensymbol neben dem Briefumschlag für PNs in der Symbolleiste. Na denn...

    Der Arbeitstag war ganz cool. Es war nur Trine 1 da, Trine 2 hat sich mal schnell krank gemeldet, nach dem das Jugendamt bei ihr angerufen hatte. Tja, dachte ich, vermutlich schafft weder sie noch ihr Typ es, auf das 2einhalbjährige Kind aufzupassen. Wer weiss, was passiert, wenn ich die ins Praktikum bringe, was eh in den Sternen steht... eigentlich hatt ich vor, heute alle beide zum Schreiben einer Bewerbung anzuhalten. Immherhin, T1 hat brav eine geschrieben und trägt sie noch heute selber dort hin. Dann hab ich ihr noch ein paar Logikaufgaben gemacht, und zum Schluss kam noch der Kollege dazu, dann haben wir noch ein paar Wortfindungsaufgaben gemacht.

    Dann bin ich heimwärts, hab noch etwas eingekauft... Eigentlich hätt ich schon mal anfangen können, Fenster mal wieder zu putzen, hab aber ich hatt keine Lust, weils schon wieder ätzend warm war, fand ich.

    Also hab ich beim Käffchen gechillt...

    ...auch mal nett. Gleich scheints Regen zu geben und ich hoffe, dass es wieder abkühlt.

    bin ganz zufrieden, der Tag verlief für mich ohne unschöne Zwischenfälle.

    Gleich kommt mein Mann.

    tinka

    ich werd ihm mal Wirverkaufendeinauto vorschlagen:)zmal gucken, ob das klappt.

    Hallo und Nabend an alle,


    sweeny, du warst sehr fleißig, aber nun hast du länger davon, das alles sauber und rein ist.

    Super, bald geht es wieder ins schönen Spanien, wieder ganz in den Süden oder Galizien?


    Test, das mit deinem Job ist gewiss kein Heile Welt und eieiei Job. Das ist kräfteuafreibend und geht bestimmt oft an die Substanz.

    Du hast eine bestimmte Aufgabe dort, aber die Leute die du betreust wollen eigentlich gar nicht, das stelle ich mir nicht einfach vor.

    Wir hatten heute wieder 30 Grad, es war sehr warm, vor allem in den Seminarräumen, da mir eh immer sehr warm ist, war das in den aufgeheizten Räumen too much for Illy.

    Zum Glück kleide ich mich recht dünn, einen Pullover oder dickeres kommt ab Ende Oktober November, ich habe ja seit klein auf ein inneres Öfchen, das mich innerlich wärmt.


    Heute der Unterrciht war eine Katastrophe. Das muss es auch geben, denke ich mir, es kann nicht alles glatt laufen, wie mit nem Schlittschuh.

    Die Dozentin auch eine Gesundheits-und Krankenschwester, hat sich nicht vorbereitet und war sich recht unsicher. Eigentlich eine nette Person, aber sie hat den Unterrciht und Lehrstoff chaotisch erklärt.

    Von der Mundhöhle angefangen, dann zum Rektal (Enddarm zu den Zähnen und wieder zu dem Magen Darm Trakt.

    Keine Struktur. Ich war innerlich sofroh, das ich die Fachausdrücke kenne und mich nicht schwer tat, aber die anderen kamen nicht mit, bis mal ein paar sagtenn, Frau .... Bitte machen Sie es strukturierter, ich verstehe nichts mehr.

    Das dann 10 Stundenlang ist eine Herausforderung.

    Habe dies auch in meinem Tagebuch vermerkt.


    Morgen habe ich frei, werde ein wenig sortieren und dann den Stoff durch gehen, habe noch einen Termin beim Neurologen wegen der Migräne und eine ehemalige Kollegin, die bekommt eine Salbe von mir,....Seit Wochen schon versprochen und wieder vergessen, öhm

    PS, entrümpeln und saube rmachen.


    Ich habe am Montag einen neuen Monitor bekommen, gestern habe ich meinen Schreibtisch aufgeräumt und einiges sortiert und weg in die Tonne. Nun ist er wieder aufgeräumter, obwohl ich kaum Chaos habe, mag das nicht

    TestARHP

    oh oh, ich glaube ich würde da ziemlich schnell unfreundlich werden.


    Wir haben in der sehr weiten Bekanntschaft auch so eine " nette Familie"

    Allesamt Messies. Die Eltern wie die Tochter und die Enkel sowieso.

    Tochter- Verkäuferin- wiegt ca 150 Kilo, hat jede Woche eine neue Allergie wenns drum geht irgendwas in Richtung Arbeit o.ä. zu machen. Die Eltern bestärken sie, seit mehreren Jahren, dass sie nicht arbeiten kann.

    Enkelin wiegt bald soviel wie die Mutter, findet keine Lehrstelle. Förderschule, und seitdem ab und zu eine Maßnahme vom AA. Meist aber krank oder sonstwas.

    Praktikum nur im äußersten Notfall für ein, zwei Tage.

    Madame will eigentlich Fotografin werden. Klar, da warten alle drauf, dass sie Bilder macht.

    Die Oma ist entsetzt, dass sich die Enkelin für andere Jobs bewerben muss,

    wo sie doch so schöne Fotos macht.

    Selbst wenn sie vom AA kommen, gibts nicht mal eine Antwort auf Bewerbungen.

    Das verstehe sie nicht. Wenn es doch so wenig Lehrlinge gibt. Ich habe dann mal gewagt zu sagen, ähm...Abschlußzeugnis schon mal gelesen? Schnitt bei 4, die Beurteilung wollen wir lieber nicht diskutieren und wenn dann noch ein Foto angehängt wird?

    Ja eben das verstehe sie nicht, sie bemüht sich doch so:=o:|N


    Bei uns war es heute nochmal schön. Haben spontan am Abend noch einen Ausflug

    gemacht. Morgen soll es bei uns temperaturmäßig auch abwärts.

    Der Herbst klopft an...


    Schönen abend *:)*:)

    @ Illy


    gut, dass du dich schon soweit gut auskennst mit den Fachausdrücken.

    Es ist wirklich schwierig jemandem zu Folgen, der kein Konzept hat.

    Wenn man dann noch keine großen Vorkenntnisse , sind 10 Stunden eine lange Zeit.

    Da ist die Gefahr, dass nicht mehr zugehört wird sehr groß.

    Aber lehren ist halt nicht jedem gegeben.


    Wir hatten nur 24 Grad heute, war sehr schön draußen.

    Habe Bohnen, Mais und Physalis rausgerissen, einiges an Sommerblumen entsorgt

    und die Kartoffeln geerntet. Rasen gemäht und mein Mann hat alles weggefahren,

    den Pool ausgelassen und für Junior ein Regal ins Studio gebaut.

    Danach war es immer noch so schön, und wir haben den wahrscheinlich letzten

    warmen Cabrioausflug für dieses jahr gemacht



    Ich bin auch der Typ der kein Chaos mag. Meine Männer brauchen das auf dem Schreibtisch anscheinend, sonst wird das nichts mit der Kreativität;-D

    Immerhin hat er am WE seine Werkstatt aufgeräumt, zumindest das Bastel-Holzlager sieht gut aus und es ist soviel Platz übrig, dass ich meine Oleander überwintern kann]:D


    Schönen abend *:)*:)