• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    @ tinka

    tja, ich bin jetzt bei Instagram angemeldet, aber ich kann nichts hochladen. bin schon wieder genervt, weil die sagen, ich hab kein passendes Gerät. Ich mag aber keine Apps dafür bezahlen oder so, und hab jetzt absolut NULL Böcke, die kostenlosen durchzugucken, um dann evtl zu lesen, dass die auch nicht funzen. Irgendwie schaff ichs nicht, das Smartphone- oder Tablet (will und hab ich beides nicht!) zu umgehen und vom PC aus was auf Instagram hochzuladen.

    Also kann ich nur weiterhin meine FBseite anbieten, wer was bildtechnisches von mir sehen will:=o8-(.

    Panikattacken lebe und vertrage ich mich mal mehr gut mal mehr schlecht seit über 2ü Jahren

    Und da liegt das Problem mit der der as auch und das ich es nicht einsehe einen Eingriff vornehmen zu lassen,der nichtbzwingend notwendig ist

    Ich merke das ich weit letzten dezmwvrr ca auch wieder unruhiger bin, mein Kopf wieder rotiert (panikattacken),was natürlich noch mehr mich grübeln lässt ob es es schlimmes ist.jnd da hat der fa mit seinem vielleicht ost es schon was bösartiges usw bichtvherade zur Beruhigung beigetragen......

    Kann ich die agnus Castus mit den alchemilla vulgaris urintinktur nehmen?

    Weisst du das zufällig

    Hallo TestARHP


    ich habe das Gefühl die Server sind auch grad in den Wechseljahren;-D;-D

    Hier geht meist unser Faden nicht, oder man kommt gar nicht auf die Startseite.


    Ich bin überhaupt gar nie nicht auf Facebook und bekomme trotzdem Facebooknachrichten von drei Usern mit eindeutig Osteurpäischen Namen. Die dauernd irgendwelche neuen Fotos posten.,":/

    wie dem auch sei...ich hoffe du kriegst Instagram noch gebacken:)^


    Euer Autoverkauf zieht sich doch jetzt ganz nett hin. Aber manchmal muss man es einfach abwarten. irgendwann steht schon der richtige vor der Tür,

    Mein Mann wollte einen Auspuff von seinem Trecker verkaufen, der stand satte 13 Monate auf Kleinanzeigen, als plötzlich einer ganz aufgeregt schrieb, ob der noch zu haben ist.

    Er wusste gar nicht mehr wo er den jetzt hat:_D


    Dir noch ein schönes kreatives Wochenende.*:)*:)

    morgana

    Instagram zuckt und zickt, vermutlich sol man Smartphones kaufen und dagegen weigere ich mich. Es MUSS auch nur mit ner Email gehen. Gehts nicht, können sie mich mal genre haben. Auf FB gehts auch ohne Telnr. .

    Yo und für heute ist wieder Malen angesagt, und wenn es sich entwickelt, gibts weitere Entstehungsdoku Bilder:)^

    Hallo toke


    Wenn ich das richtig im Kopf habe, wirkt Mönchspfeffer stärker gelbkörperregulierend als alchemilla vulgaris, das heißt du hast damit 2 Sachen die eigentlich das gleiche bewirken.

    Kannst du also bedenkenlos zusammen nehmen.

    Du hattest ja bereits den Eindruck das hilft schon ein bischen


    Die FA sind manchmal echt schnell dabei ihre Patientinnen zu verunsichern.

    Blutungen die nicht auf den perfekten Zyklus passen, lassen sie gleich mal an bösartig denken. Obwohl es überhaupt nicht bewiesen ist.

    Es gab eine Studie in England, über Frauen mit Blutungen nach dem Geschlechtsverkehr.

    Das ging mit 1000 Frauen in den Wechseljahren über 10 Jahre und es gab überhaupt keinen Zusammenhang mit Krebsfällen zwischen den Frauen die das hatten und solche die es nicht hatten. Die FA´s haben diese Frauen allerdings total verrückt gemacht mit ihren Andeutungen , Ausschabungen usw.

    Deswegen...erstmal ruhig Blut, da ist nichts...


    Dir ein schönes Wochenende

    morgana

    Ja, der Autoverkauf zieht sich hin. Mein Mann ist echt genervt, er will das endlich erledigt wissen. Ein Interessent hat sich nun gemeldet, mal sehen, ob das klappt.

    Derweile haben wir beschlossen, uns angesichts unserer Gewichtszunahme mit der Schoki und dem Kuchen zu mässigen und haben heute damit angefangen. Ich will keine Sweets mehr im Dienst naschen, schliesslich hab ich meine selbstgebackenen Kekse.

    Heute hab ich am Bild weiter gemalt, es wird...:)-:)-:)- und ich fotografier jedes Stadium mit. Ist ja auch mal interessant, die Entstehung zu verfolgen. Ich werd das Bild und ein Making- off auf FB veröffentlichen. Auf Instagram hab ich keine Böcke mehr, das funktioniert einfach nicht vom PC aus.

    Jetzt gehts zu Männe, ein Doobie Bros. - Konzert gucken:)^

    und damit wünsch ich dir und deinen Lieben noch einen netten Sa.- Abend@:)*:)

    TestARHP


    viel Erfolg bei eurer Zuckerreduzierung:)^:)z

    hat dein Männe auch zugelegt? Dann ist es sicher ein bischen einfacher.


    Meine Daumen für den Autoverkauf sind gedrückt...das klappt schon noch.


    Es ist auf jeden Fall eine gute Idee, die Entstehung des Wandgemäldes auf Bildern

    festzuhalten, dann kannst du dir den Werdegang immer wieder anschauen.


    Liebe Grüße Morgana*:)

    Moin Moin!

    Ach, der Sonntag ist schon halb abgefrühstückt, aber ich will heute trotzdem am Wandbild weitermachen, wenigstens eine Stunde. Ich hab es nicht gepackt, bei Instagram zu landen. Wer es sehen will: ich bin

    auf FB.

    Meine nächste Woche ist schon fürs Fensterputzen verplant, es muss mal wieder sein, die sind alle vollgestaubt. Und sicher krieg ich bald auch wieder das Hauswoche- Schild vor die Tür. Momentan putz ich viel, ich hab die Schicht für meine nette alte Nachbarin übernommen.

    Am liebsten hätt ichs, wenn ich einfach mit den Fingern schnippen könnte und der ganze Kram wäre gemacht, aber leider muss ichs sozusagen auf dem Landweg abarbeiten.

    Ist halt Karma - Yoga...(=Arbeit)]:D

    Aber jetzt entspann ich noch ein bisschen, dann machen wir Musik und dann wird weiter gemalt... Dabei vergeht die Zeit am schnellsten:-D

    Ich wünsch euch noch einen gemütlichen Rest- Sonntag!

    morgana

    Ja, mein Mann hat auch zugelegt. wir hatten bis vor einiger Zeit sehr gut den Zuckerkonsum verringert und ich hab auch abgenommen, mein Mann sogar noch mehr, weil er mit dem Intervallfasten angefangen hat. Das packe ich zwar nicht ,aber ich kann meinen Sweetskonsum runterschrauben, was ich jetzt auch wieder tue.

    Mein Mann hat nach einer langen Intervallfasten Strecke wieder Riesenjapp auf Süsses gekriegt.

    Und ich als Zuckerjunkie hab in Sachen "nein" eh eine Sprachbehinderung:_D;-D

    Na wie das dann so ist, sind wir beide wieder "drauf".

    Ich nehm schneller zu als Männe, denn ich bin kleiner als er.

    Also hab ich am Samstag beschlossen, dass es so nicht weiter gehen kann, sonst wiege ich bald wieder 90kg. Ich hab mich jetzt anderthalb Monate null zusammengerissen, weil mein Kopf in der Job- Einarbeitungsphase echt nach kcal verlangt hat. Aber das geht jetzt zurück, also gibts auch nicht mehr so viel.

    Gestern haben wir beide nur 1 Riegel Schok gegessen. Ausserdem trinke ich nur noch einen Jumbokaffee mit Milch am Tag, ab dann gibts Tee, und ansonsten gibts meine selbst gebackenen Hirse- etc.- Kekse. Die machen sehr satt.

    Ich fürchte, ich schaffs nicht mehr auf 80 kg runter (derzeit 85 kg), aber wenn ich zwischen 82 und 84 kg schwanke, solls ok sein. Das hatt ich vor dem Job auch.

    Na denn, weiterhin einen schönen Sonntag noch*:)*:)*:)

    Hallo TestARHP


    der Sonntag ist schneller rum als du schauen kannst bei deinen Aktivitäten.

    Musik und Malen, das rennt der Zeiger nur so.,,,


    Ich hatte gestern abend auf dem Weg ins Bett plötzlich auch mal wieder Lust auf Schokolade. Habe mir ein einziges Stücken Vollmilchschokolade genommen. beiss einmal drauf und denk noch, verdammte Kacke das war doch keine Nussschocki?? Ne war es nicht, das war mein halber Zahn der da so geknirscht hat.

    Bei einem Stückchen Schoki sich einen halben Zahn auszubeißen ist echt eine Kunst die

    anscheinend nur ich hier beherrsche":/:-/

    Letzte Jahr war es Marzipanschokolade... die ist eigentlich noch weicher....

    Also morgen gleich mal den Zahnklempner anrufen und für Dienstag einen Termin machen zur Schadensbegrenzung und hoffen dass das ohne Krone abgeht.

    Beim letzten mal war es nicht so, hat 250 Euro gekostet. (Kann ich jetzt wie in Amerika den Schokoladenhersteller verklagen?]:D Ne quatsch;-D)

    Morgen habe ich keine Zeit, da wollen Junior und ich die letzte größere Radtour des Sommers machen und uns in der Pause einen Eisbecher reinschaufeln;-D

    Der einzige für mich in diesem Jahr, aber bei knapp 50 Kilometer muss der drin sein.

    Das ist noch weicher, nicht dass das noch einen Zahn kostet:°(


    Schönen Sonntag noch*:)*:)