• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Illy

    Nach dem Bügeln hab ich noch ein bisschen Klavier gespielt, das war schon mal echt gut. Schaff ich nicht jeden Tag, und heute hatte ich mal wieder ein richtige Bedürfnis danach.

    Mich küsst die Muse meist spät abends. Die Ideen zum Wandbild sind im Grunde auch spät abends bzw. nachts entstanden, tagsüber bin ich einfach zu abgelenkt.

    Mein Mann und ich sassen mal abends noch so da, es war schon dunkel, da hatte ich die Idee, und er fands gut. Die Skizze ist gleich im Anschluss entstanden, und die Durchführung ist die Knochenarbeit dabei, sozusagen. Das einzige, was ich tagsüber entwickle, ist die genauere Farbabstimmung und kleinere Einzelheiten, während die Aktion läuft.

    Ach, ich freu mich auf morgen, dann gehts weiter!

    Dass dein Mann die Küche nach dem Tomatenkochen nicht wenigstens ein bisschen sauber gemacht hat, ist nicht so toll. Mein Mann macht meine Küche auch nie sauber- womit ich aber einverstanden bin, weil er einkauft und auch kocht. Und ich finde, dass ich besser putze, und ich will meine Küche genau wie du, einwandfrei hinterlassen, damits mich am nächsten Tag nicht angrinst.

    Mein Mann war heute etwas angespannt, weil er sich sorgt, ob der Autoverkauf auch klappt. Es ist Freitag, ich hab meine Woche hinter und er ist hektisch und gereizt. Auch wenn ichs verstehe, hätt ich lieber meine Ruhe, und die werd ich ab Montag Abend sicher haben, wenn der Händler das Auto abgeholt hat. Dann wird meinem Mann ein Stein vom Herzen fallen! Nachdem er dann heute TV gucken gegangen war, hab ich mich auch erstmal entspannt. Hab mich 15 MIn. in den Wellness Sessel gelegt und eine Mini- Meditation abgehalten.

    Danach war ich wieder fitter, bin aufgestanden und hab gebügelt, dann Klavier gespielt.

    Toll, dass die Atemübungen dir helfen! Wenn man die öfters macht, zeigt sich der Effekt auch immer stärker, die Atmung bessert sich dadurch insgesamt:)z:)_:)^:)*:)-:)-

    Ich glaub, ich mach jetzt noch ne Fusspflege, das geht schnell, und dann gehts in die Heia.

    Also, angenehme Nachtruhe, schlaf gut:)z8-)zzzzzzzzz*:):-D:)_:)*:)-

    Hallo tinka..


    das wird dein Sohnemann schon wuppen...vielleicht braucht ein bischen mehr Zeit, aber dann wird es werden. Er wird jeden Tag ein bischen selbständiger.


    Klar fluppt es bei anderen (scheinbar) besser. Aber selbst unser Sohn hat mal Nachhilfe gebraucht und der war immer ein super Schüler, bis Englisch und Latein kam.

    Latiein hat der null geschnallt und war psychisch total fertig als eine 6 nach der anderen kam.

    Er bekam dann ein paar mal Nachhilfe von den größeren Mädels (das hat ordentlich geholfen, man wollte ja nicht doof dranstehen bei der Damenwelt) und er hat schließlich das große Latinum mit einer 3 gemacht, mittelrweile arbeitet er seit Jahren und kein Mensch fragt mehr nach den Schulzeugnissen.


    Ihr habt grad sehr viel Streß an der Backe, dein Mann in seinem Job, in dem er sehr lange unterwegs ist und du, u.a. auch weil natürlich alles trotzdem laufen soll und muss.

    Vielleicht gibts noch Möglichkeiten, deinen Tag zu entzerren und ein paar Freiräume mehr

    für dich zu schaffen.


    Alles liebe Morgana

    Hallo Illy,


    ja die Männer und ihr Sinn für Aufräumen und putzen":/

    Meiner kocht sehr gerne und hat früher in 15 Minuten mehr Saustall gemacht als ich in

    einer Stunde aufräumen könnte.

    Ich bin dann mal in seine Werkstatt um (pro forma) irgendwas zu basteln und habe ihm

    die genauso angeräumt und dreckig hinterlassen wie er mal meine Küche.

    Das hatte mehr Wirkung als 20 mal drüber reden]:D Seitdem bemüht er sich redlich.

    Manchmal brauchts noch ein paar Ansagen...aber er hinterlässt meist alles ordentlich.


    Arbeiten durchlesen ist ok, aber nicht verbessern oder anmerkungen machen.

    Unser Sohn hat auch immer die Bachelorarbeiten von seinen Kumpels und Kumpelinen

    durchgelesen. bis dann mal eine kam und meinte, sie hätte nur eine 2,3 bekommen, weil er nicht gescheit korrektur gelesen hätte.

    Da war der Bock fett...]:D


    Schönen Samstag noch *:)*:)

    TestARHÄP


    ich drück euch die Daumen, dass alles klappt mit dem Auto abholen.

    Manchmal sind die Käufer schon solche Vögel...ich bin auch immer froh wenn

    was vom Hof ist und alles reibungslos gelaufen.


    Viel Spaß mit der Malerei weiterhin.

    Ich werde mal. wieder ernten gehen in den Garten. Bei uns ist es schon lausig kalt.

    Wir hatten heute morgen 1 Grad, Autos und Dächer waren weiß und ziemlich angefroren.


    Schönen Samstag noch*:)

    Hallo allerseits,

    hoffentlich habt ihr einen schönen Samstag heute. wir haben schönes, aber etwas kühleres Wetter, ein richtig schöner Herbsttag.

    Genau das Richtige zum Malen heut nachmittag!

    Mittlerweile sind mein Mann und ich zuversichtlich, dass das auto am Montag abgeholt wird. Es ist ein polnischer Händler. Meine polnische Kollegin meinte, solche Autos wie unseres sind für diese Händler in Polen ein Hit, weil sie den gewinnbringend weiter verkaufen können - und sowas ist bei polnischen Händlern Routine, Autos aus anderen Ländern abzuholen- ist ganz legal, kein Diebstahl. Klar, mein Mann erzielt nicht seinen Wunschpreis, aber es kann auch schlechter sein und wenn das auto dann erstmal weg ist, ist dieser Punkt endlich abgehakt.

    Den Kaufvertrag hat er schon vorbereitet, weil der LKW im Parkverbot halten muss, das muss schnell gehen. Ganz im Sinne meines Mannes, der dann noch ein bisschen relaxen kann. Und ich bein gespannt, wie es vonstatten geht, unsere Strasse ist eng und zugeparkt]:D":/:=o

    Notfalls müssen wir mit dem LKW und dem Auto irgendwohin fahren, wo man das Auto in den LKW kriegen kann, der Parkplatz beim Lidl in der Nähe vielleicht...

    morgana

    Yo, was für unsereins die Küche ist, ist für den GöGa die Werkstatt! Das war ein guter Trick, die Werkstatt auch mal als Trümmerfeld zu hinterlassen, da wusste dein Männe garantiert Bescheid, wie es für dich rüberkommt, eine total eingesaute Küche vorzufinden.

    Ich hoffe, der Effekt hält vor:=o;-):_D

    Hallo Testi,,


    ach diese ehrlichen, fleissigen freundlichen hilfsbereiten Polen mit eigenem Auto,

    (wie die bei uns so schön heißen)]:D sind da nicht empfindlich beim abholen.

    Die machen das ruck zuck, Das sind die gewohnt, die machen das doch ständig.


    Unser Nachbar hatte ein Auto zum verschrotten, weil er keinen Anhänger hat, haben wir das zum Schrotthändler gefahren, samt alten Reifen usw., der hat 400 Euro verlangt.:-/

    Soweit so gut, wir haben ein Papier bekommen, dass der Wagen zum verschrotten gebracht wurde.

    3 Jahre später war der Sohn der Nachbarn in Bulgarien bei seiner Freundin

    und dachte er sieht nicht recht, da fährt das Auto von seinem Vater vorbei (das was wir zum verschrotten gebracht haben) Er hat es genau erkannt an 2 Aufklebern und einer schlecht gemachten Lack Reparatur.

    Seine Freundin hat den Fahrer dann gefragt, der hat das Auto für 500 Euro gekauft, samt den alten Reifen..die waren wieder drauf....

    Da haut es einem doch den Schalter raus....


    Mein Mann hat viel daraus gelernt. Wir sind mit dem Ergebnis beide sehr zufrieden]:D


    Beim Junior habe ich es gleich besser gemacht, der hat von Anfang an das richtig bei mir gelernt. Der kocht richtig gut (mein Mann auch) und räumt nebenbei die Küche auf.

    Wir haben einen offenen Küchen-Ess-Wohnbereich und ich kann es ums verrecken nicht ausstehen am Esstisch zu sitzen und auf ein Schlachtfeld zu schauen.

    Unser Sohn hat eine Theke dazwischen, der sieht zumindest nicht vom Esstisch auf die Küche.;-D


    Mein Samstag fing heute nicht ganz so gechillt an, habe mir so einen dämlichen Vaginal Pilz zugelegt. Juckt und brennt...aber ich war schon in der Apotheke, hab mir was geholt..so über das WE ist keine Option":/:(v typisches Wechseljahresgedöns...

    und wozu zum Doc, selber zahlen muss man es ja eh selber.


    *:)*:)*:)

    morgana

    Also wir wissen, dass unser Auto auf keinen Fall verschrottet wird, und der Händler zahlt 1400.- dafür, obwohl mein Mann eigentlich €1900.- wollte, aber keiner wollte das zahlen.

    Also wäre es für uns nicht verwunderlich, wenn wir das Auto z. b. irgendwo in Polen oder sonst wo sehen würden. Wir würden es vermutlich eh nicht wieder erkennen, es hat keine besonderen Merkmale, davon gibt es immer noch SEHR viele.

    Mein Mann freut sich schon darauf, den jetzt gekauften Wagen zu fahren. Statt Metallic- Rot hat dieser ein schönes Blau, eine nette Abwechslung:-Dund es ist ein Diesen, wovon mein Mann sich etwas weniger Spritkosten erhofft.

    Wir finden es vor allem gut, dass das Auto garantiert noch eine Weile fahren wird, denn das ist umweltschonender, als es zu verschrotten und dafür wieder irgendwo auf diesem Planeten ein neues auf die Strasse zu stellen! Wenn ich mir mal überlege: als Kind habe ich NIE neue Klamotten oder neue Schuhe bekommen. Ich hab immer abgelegte Sachen von meiner Schwester getragen oder von anderen Leuten, wenn sie noch gut waren. Ich trug das alte, ihr inzwischen zu kleine Brillengestell von meiner Schwester auf, natürlich mit neuen Gläsern.

    Klamotten wurden geflickt, Schuhe kamen zum Schuster, wenn was dran kaputt war. Mein Vater hat für seine langen Dienstfahrten und auch unsere paar Urlaubsfahrten seinen Mercedes Strich-Achter immer gebraucht gekauft- war eh klar, dass auch ein gebrauchter noch 20 Jahre durchhalten würde, und diese Teile hielten durch. Dass meine Mutter alle Klamotten und sogar Bettbezüge! sofern möglich, immer nochmal ausgebessert, geflickt und auch Socken gestopft hat, hab ich ja schon ein paarmal berichtet. Aus 2 Bettbezügen kann man MINDESTENS einen neuen machen und das kann sogar schön aussehen, wenn man eh schon farblich passende Sachen kauft.

    Ich finde es manchmal schockierend und irgendwie finde ich es nachlässig und unanständig, was für eine Wegwerf- Gesellschaft wir entwickelt haben, echt. Drum finde ichs auch gut, dass SO ein Händler unser Auto kauft - hier würde es in spätestens 2 Jahren verschrottet:-(.

    Für deine Pilzklamotte wünsch ich dir gute Besserung:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-. Absolut fies, diese Sachen, das hatte ich früher sehr oft und auch manchmal richtig schlimm und sehr hartnäckig.

    Inzwischen hatt ich das schon sehr langen nicht mehr, ein Glück. Gleich behandeln ist die halbe Miete! Da würd ich auch ohne Rezept in die Apo rennen!!:)z

    Genau darum geht es mir, nachher bin ich schuld wenn eine nicht eine sehr gute Arbeit abliefert. Ist schon leicht blöd, wenn man sich etwas auskennt , dies auch versteht, man sich am Unterricht rege beteiligz und schwuppdiwupp, kommen die ersten Fragen ect schon. Aber ich habe das nun abgebügelt. mir wurscht was die denkt oder manche dann denken.

    Hallo Illy,


    guter Plan, hätte ich auch so gemacht.

    In der Uni war das gang und gäbe, dass man die Arbeit von Kollegen durchliest.

    Allerdings wegen Rechtschreibfehler und nicht wegen dem Inhalt.

    Was die denken kann dir echt egal sein...die Zeit sitzt du locker noch ab und

    dann geht eh jede ihren eigenen Weg.


    Schönes WE noch*:)

    Ui Morgana, das ist unangenehm mit der Pilzgeschichte, gute Besserung, das er schnell wieder von dannen zieht.


    Testi,

    hast gut gemacht gestern abend, Klavier gespielt und deins gemacht.


    Ich habe mir mal wieder Star Wars reingezogen, Tochter kam die Treppe herunter und sagte gleich, ich wußte ja das du es schaust, wenn es um Star Wars geht, bist du immer vorne an.

    Ich bin ein Megafan davon, habe sogar im Tagebuch ein Bildchen reingeklebt mit dem Dath Vader, als Empowerment von wegen, Die Macht sei mit dir. Hatten wir in Prävention und Geusndheitsvorsorge dieses Empowerment, daher meine Tagebucheintragung.


    Heute Nachmittag musste ich mal in den Wald und für mich alleine sein.

    War ne schöne Strecke von 8 km und viel bergauf. Der Wald ganz oben ist angenehm, war dann später dran, es die Dämmerung einsetzt und fand es wunderbar und so still, ein paar Vögel haben sich in den Bäumen lauthals gestritten, vll ging es um einen Schlafpaltz, wer die Beste Aussicht hat;-)

    TestARHP


    klar, die Autos die bei uns verschrottet werden würden sind in anderen Ländern noch schwer begehrt. Ich weiß von einem alten Mercedes Taxi das hier schon 300 000 km drauf hatte das wurde nach Kenia verschifft und fährt dort als Schulbus???

    Hat mittlerweile an die 700 000 km drauf...möchte ich nicht sehen...


    Ich fand es nur Grottenfrech, von uns 400 Euro für Verschrotten und Entsorgen zu verlangen und dann die Kiste so einfach weiter zu verkaufen. Wenn er es so angenommen hätte ok, aber für die Entsorgung verlangen ist unter aller Kanone


    Meine Schwammerlzucht lässt sich anscheinend gut behandeln. Es juckt und brennt nicht mehr, die 3 Tage werden durchgezogen und dann ist hoffentlich alles wieder schick.

    Ich hatte nie Probleme mit Pilzen. Das kommt jetzt bestimmt von den Wechseljahren.


    Ich kenne einige Leute die auch als Kind nie was neues bekommen haben und alles

    hergerichtet und zusammengeflickt wurde. Da kann ich natürlich gut verstehen, dass man das später nicht mehr möchte.

    Das hatte ich alles nicht, war ein Einzelkind. Trotzdem hatte ich z.B. ein gebrauchtes Kommunionkleid. Das war für mich ok. Meine Mama meinte, das lohnt sich echt nicht für den einen Tag ein neues zu kaufen. Das mache ich heute noch manchmal. Ich kaufe manchmal im Second Hand Laden. Außerdem nehme ich beim Einkaufen oft reduzierte Lebensmittel mit die am Datum sind. Aber nur wenn ich genau weiß dass ich sie verbrauche...

    Illy

    Ich mache regelmässig etwas, das nur meinem Interesse dient.

    Heute nachm. hab ich an dem Wandbild weitergemacht und weiss, es wird noch lange dauern, bis ich zufrieden damit bin. Es wird schön, davon bin ich überzeugt! währenddessen hat mein Mann sich auf YT Filmchen angeguckt, was er ganz gern zur Entspannung tut, mir gehn die Dinger auf den Keks, weil er immer so Kerls guckt,die tierisch nervig labern, ohne Punkt und Komma, und diese Stimmen klingen manchmal einfach nur besserwisserisch und affig... Erst recht eine gute Gelegenheit mich dem Wandbild zu widmen.

    Gleich gucken wir ein Konzert: Sons of Apollo, mal sehen was das gibt, gegründet von einem ziemlich guten Schlagzeuger.

    Mir tut das Kreuz weh von Auf- der Leiter- Stehen. Und die Hände auch. Die werd ich mir vorm TV dick eincremen und durchkneten, damit sie morgen wieder fit sind. Vorm TV hauich mich auf die Couch, mit ner schönen Decke, das ist gemütlich und eine nette Art, den Samstag Abend zu verbringen. Machs dir auch schön gemütlich, hast in der Woche genug zu tun!:)z:)*:)-:)_

    morgana

    Natürlich möchte man irgendwann auch mal NEUE Sachen haben. Ginge mir genau so. Darum nähe ich mir ja auch sehr oft aus neuen Stoffen neue Sachen! Und damit unterstütze ich wenigstens keine Nähfabriken, wo Kinderarbeit etc. ausgenutzt wird. Denn leider bin ich so knapp bei Kasse, dass ich viel zu oft beim

    einkaufe.

    Als Kind war für mich alles neu, was ich noch nie gesehen hatte, unabhängig davon, ob es gebraucht war oder nicht.

    Ich habe nicht darüber nachgedacht. Ich würde durchaus auch im Second Handshop einkaufen, aber in den meisten, die ich mir angesehen habe, gabs nur Minigrössen bis 46, hö, die sprenge ich schon, wenn ich sie nur anguckeO-):_D

    Meine Mutter hat meinen Rock zur Konfirmation selbst genäht, grau mit kleinen Blumen drauf, damals ganz schick das Teil. Den hab ich noch auf einer oder zwei Familienfeiern getragen, das wars dann aber.

    Aber das mit "neu oder gebraucht" ist für mich bei Klamotten ja noch nicht zu Ende. Neue Autos würde ich mir NIE kaufen, wenn ich einen FS hätte, und mit neuen Möbeln ists auch so eine Sache. ich habe noch sehr viele Möbel aus dem Haushalt meiner Eltern und viele, die ich von anderen übernahm. Nur wenige Teile hab ich neu gekauft: meinen Wellness Sessel, meinen Bürostuhl und meinen Kleiderschrank ,meinen Schreibtisch sowie eine Kommode. alles im Abstand mehrerer Jahre, nämlich immer dann, wenn es nötig wurde.

    Solche Sachen hätte ich als Second Handstück nie gekriegt.

    Nur Schuhe würde ich mir nie gebraucht holen- aus hygienischen Gründen nicht und auch weil ich abergläubisch bin. Ich zieh mir nicht die Schuhe anderer Leute an, wer weiss, wo sie herkommen und wohin sie mich hintragen. Da gruselt es mich!