• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Ich bin auch gespannt auf das was die morgen sagen und machen werden.

    Vor allem der ewige heftige Husten, der sich schlimmer anhört als er scheinbar ist.


    Zum Glück hast du wieder ein wenig Zeit bis du Schwiegerdrachen sehen musst


    Schönen Abend dir und Testi

    Illy

    Ich drück dir die Daumen. Wann musst du denn da sein? Du wirst bestimmt was erreichen! Nee lohnt sich nicht, das werden die eher nicht sagen, denn Medizin ist ein Geschäftsbereich und du bist nicht nur Patientin, sondern auch Kundin. Auch wenns die KV zahlt. Den Docs ists wurscht, wo das Geld herkommt:-|;-)

    Es wird schon klappen:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    So und ich sag schon mal Tschüssi und gute Nacht für heute. Ich will noch mal unter die Dusche, damit ich morgen frisch wieder antreten kann aufm Job.

    Schlaft gut, ihr Liebenzzzzzzzzzzzzzzzzzz:)*:)-

    Ich muss erst um 13Uhr dort sein, kann ich gemütlich mit dem Zug nach Wien fahren, bin eh in 20Minuten mittlerweile dort.


    Bis morgen dann mal.


    Nachti@:)

    Test, das Bild ist toll geworden! Ich bin immer mehr auf das Endergebnis gespannt. :-D


    Morgana, war das Schwiegerdrachen-Treffen außer der Reihe oder gab es was zu feiern? Sowas braucht man am Wochenende wirklich nicht. Ich hab keine Schwiegereltern bzw. es lebt nur mein Schwiegervater und den haben wir zuletzt 2013 gesehen. Mein Mann hat 0 Kontakt. Der ist inzwischen auch 72. Ich hatte immer eine ganz liebe Schwiegeroma, sie ist 2007 verstorben mit fast 88 Jahren. Das war ein schwerer Schlag für meinen Mann. Bei ihr ist er aufgewachsen.


    Illy, Alles Gute für deinen Termin. Der ist jetzt schon gleich!!!



    Wir waren Samstag bei einem Heimspiel vom Sohnemann - was sie haushoch gewonnen haben - und nachmittags haben wir dann Spritzgebäck gebacken. Sehr lecker ist das. Einen Teil haben wir auch mit Schokolade verziert. Gestern war Junior dann auf einem Geburtstag, so dass ich Zeit zum Nähen hatte. Ich bin mit dem Sweatshirt für meinen Papa beschäftigt. Das Shirt ist jetzt soweit fertig, ich muss noch die Bündchen anbringen und habe noch nicht entschieden, aus welchem Stoff ich sie machen will. Das muss ich heute mal überlegen. Denn wenn der fertig ist, will ich den gleichen Pulli ja auch noch in anderen Farben für meinen Mann nähen - in einer Nr. kleiner.

    tinka,


    haushoch gewonnen...super..da hattet ihr ein tolles Wochenende.


    Spritzgebäck mag ich auch total gerne. Das erinnert mich immer an meine Oma. Die hatte einen handgekurbelten Fleischwolf mit Aufsatz. da habe ich dann oft drehen dürfen

    und nebenbei Teig naschen;-D


    Aber sie schmecken trotz dem alten Rezept nicht mehr so wie bei Oma. Genauso wenig wie der Apfelkuchen mit Gitter...da fehlt einfach der Schuß Oma Liebe

    meint mein Mann und ich glaube da hat er recht:°(

    Mein Mann ist mehr oder weniger auch von seiner Oma großgezogen worden...

    Das Verhältnis mit seiner Mutter war noch nie gut. Nicht mal als Kind.

    Meine Mutter war alles für ihn. Als sie gestorben ist war das für ihn wahnsinnig

    schwer. Die zwei waren irgendwie Seelenverwandt.


    SV hat seinen 75. gefeiert. Sie hat rumgekeift. u.a. ihre Nachbarin lautstark angefahren ob sie schlecht hören würde, danach bei ihrem Mann daselbe, bloß weil sie meinte wenn sie was sagt, wäre es total wichtig. So ala Königinmutter hat das Wort.

    Er sagt dazu gar nichts und tut sich damit hervor, dass er noch weniger wiegt als vor ein paar Wochen

    Er sieht aus wie bei einer Hungersnot und sie als wäre sie der Grund dafür]:D

    Die Halbgeschwister von ihm sind nur ein paar Jahre älter als wir, da kann man wenigstens was reden. Man hat deutlich gemerkt, für die war es auch eine "Mußveranstaltung":_D

    Egal, ist wieder rum und an Weihnachten ist eh Sendepause. Ich fragte meinen Mann, was er denn gedenkt mit seinen Eltern an Weihnachten zu machen..Entsetztes Gesicht,

    ja glaubst du ich lass mir von denen Weihnachten versauen-niemals -nix gibts.

    Mit der Aussicht kann ich verdammt gut leben;-D;-D;-D


    Viel Erfog beim nähen und deinen schönen Tag noch....*:)


    Huhu allerseits, ich bin auch wieder vom Job zurück. Es war ganz cool, ich war fast die ganze Zeit allein und hab Tests ausgewertet und dabei jede Menge Kekse und meine eigenen Hirseteile gemampft. Dann bin ich wieder heim, mit dem festen Vorsatz, auch heute wieder ne Std. weiter an dem Wandgemälde zu machen, Schulter hin, Hände her. Ich wills jetzt langsam fertig kriegen:)z.

    Es wird genau so, wie ichs mir vorstelle, da bin ich mir sicher!

    tinka

    Gratuliere zum Haushoch Gewonnen Spiel*:)*:)*:)

    Und viel Spass und ein gutes Händchen beim Stoffe aussuchen:)_. Sowas mach ich ja auch nur allzu gern. Wenn ich könnte, was würde ich shoppen;-D;-D Aber ich hab Einkaufsstopp, und wenn überhaupt was ausgesucht wird, sind es Stoffkombis aus meinen reichlichen Vorräten. Ich will nicht warten, bis da noch die Motten drangehen]:D:_D

    Und das schöne ist, dass ich immer wieder genau die Stoffe zu brauchen glaube, die ich sowieso schon lange habe. Zu kaufen gibt es auf dem Sektor derzeit für mich fast gar nichts. Es ist ohnehin alles schon da:-D.

    morgana

    Wow, deine Schwiegerabteilung scheint es in sich zu haben.

    Meine Güte, ob wir auch mal so werden, ich mag gar nicht drüber nachdenken! Klar wird man kauzig, aber gleich SO...":/

    Es ist ja irgendwie auch traurig, aber wenn sowas mal eingerissen ist, ist schwierig oder gar nicht (mehr) zu ändern...:-|8-(

    TestARHP


    Klar ist es traurig und ich finde es sehr schade., dass es so läuft.

    Aber bei mir ist der Krug jetzt zu lange zum berühmten Brunnen gegangen.


    Sie haben noch eins draufgesetzt. Sie wollen ein neues Auto kaufen und mein Mann soll das mit seinem Schwerbehindertenausweis machen. Da gibts ja Prozente..

    Letztes mal hieß es noch er habe sich seine Rente und GdB erschlichen weil ihm ja gar nichts fehlt..:-ojetzt würde man das glatt einsetzen...:-o:(v

    Ne so werden wir alle garantiert nicht...da brauchen wir keine Angst haben. Die kultivieren das schon jahrelang. Sowas geht nicht von heute auf morgen und davon sind wir seeehr weit entfernt:)^ Zum Glück..

    Hallo an alle,


    hey tinka, das ist ja super, das sein Team so guten Erfolg hatte, das tut ihm sicherlich richtig gut.

    Ich bin eben erst heimgekommen, aber mit guterm Gefühl, könnte weinen das es nun endlich vorwärts geht.

    Die nervlivhe Belastung fällt nun ab, wie ich merke.

    Die Ärztin hat sich alle Befunde sehr gut durchgelesen, und schaute komisch drein, Ich dacchte schon Bitte schick mich nicht heim, sonst mache ich einen Aufstand.

    Aber , sie war deshalb so erstaunt weil bis dato nichts gemacht wurde.

    Sie sagte Frau Illy, Sie hätten schon lange eine Immuntherapie haben müssen, sie verstehe nicht, das bisher nichts unternommen wurde.


    Nun muss ich übermorgen in der Früh gleich wieder hin, sie macht nochmal ein großes Labor mit allen Subklassen, Rheumafaktoren, Titer da ich bei einigen Krankheiten diese Tier nicht bilden kann.

    Erstmal muss ich eine Dauer-Antibiose haben, habe aufgrund des schweren Hustens und der Lunge, die sich nicht gut anhört, AB für drei Tage bekommen, dann auf Dauer 3mal/Woche AB. Und ich soll übermorgen schon deshalb wiederjommen, damit das alles am Fahrtwind bekommt und sie endlich Nägel mit Köpfen machen möchte. In ca 14 Tagen kann sie dann mit der Immuntherapie beginnen.

    Illy

    Lass dich mal richtig feste drücken:)_:)_:)_:)_:)z:)=:)=:)=:)=@:)@:)@:)@:)

    Denn es scheint geklappt zu haben, dass jetzt eeendlich mal umfassend was gemacht wird, anstatt nur an diesem und jenem herumzudoktern!!

    Jetzt kannste dich aber wirklich erstmal in die Kissen fallen lassen. TOOOOLL TOOOOOLL TOOOOOLL!!!!!!:)^:)^:)^:)^;-D;-D;-D;-D

    Morgana65

    Deine Schwiegereltern sind aber ganz schöne Früchtchen:=o

    und die würde ich mir garantiert auf Abstand halten. Diese Autoaktion wird dein Mann sicher nicht mitmachen, denn wehe, das fliegt auf, dann steht ER ja dumm da.

    Naja, ich glaube, das sind so richtige Altvorderen- Hardliner, die im Grunde weder sich noch anderen was gönnen. Unangenehmer Schlag Leute.

    Dein Mann kann ja nichts dafür- seine Eltern kann man sich beileibe nicht aussuchen!

    Na, davon sind wir wirklich meilenweit entfernt, so zu werden!

    Ihr werdet es auch dieses Xmas sicher hinkriegen, um diverseste Pflichtveranstaltungen herumzukommen bzw. sie knapp zu halten. Dann hat man es erledigt und gut ists!

    Mein Mann und ich werden Xmas wie immer, wieder in aller Ruhe hier verbringen. Ich stell den Weihnachtsbaum auf, die Lämpis blinkern, es gibt was Feines zu Essen, und auf der Strasse wird 100%ige STILLE sein. Weiter denk ich nicht...o:)o:)o:)