• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    morgana

    Nun ja, dieses Wandbild ist ein WANDbild und somit auf Tapete gemalt. Das wird keiner kaufen, es sei denn, mein Mann verkauft die Whg, während ich schon berühmt bin. Es gibt allerdings kleinere Bilder, die ich im Lauf der Jahre gemalt habe. Das sind sozusagen Vorstufen zu den Wandgemälden, die ich immer wieder gemacht hab. Einige davon wurden auch bezahlt und zum Teil von einigen Nachmietern auch übernommen. Ob die davon Fotos gemacht haben- kann sein, kann auch nicht sein...

    Diese Wandbilder sind wie Strand- Kunstwerke oder Strassen - Kunst: heute da, morgen weg... Das hat einen gewissen Reiz.

    Und berühmt werden? Das wären Flausen. Da bin ich 100%ig auf dem Teppich. Und in 200 Jahren bin ich weit, weit weg von all dem weltlichen Trubel...

    Aber ich freu mich, wenn die Sachen gefallen. Und vllt male ich heute doch noch ein Stündchen, ich will endlich fertig sein damit.

    Ja Hallöchen,


    nun bin ich auch wieder zuhause.

    Habe neue Jahresreifen bestellt, meine Reifen sind komplett ausgelutsch, ist nichts mehr drauf, da es nun bald richtig Winter wird, müssne unbedingt neue drauf. Freitag Nachmittag können wir die abholen, ich lasse sie mir draufstecken und die ollen Reifen entsorgen die für 2,75 € pro Reifen. Bevor wir die hier lagern, lasse ich die lieber entsorgen.


    Danke für den Tipp Morgana, schau ich mir nachher mal an.


    Tochter war dann noch zum RÖ geschickt worden, dort sind viele Lympknoten festgestellt worden, auch reaktiviert.

    Bin mal gespannt was die HNO nun weiter macht.

    Morgen muss sie zur Uni, eine schwere Klausur steht an.

    Huhu, bin wieder vom Job zurück und hab beschlossen, heute keinen Kaffee mehr zu trinken, damit ich rechtzeitig zu Bett komm, heute.

    Ich hab koffeinfreien Schnell- Kaffee aufgebrüht, das geht auch mal.

    Im Job wird es kompliziert. Anamnese 2 ist super im Praktikum, aber ihr Verhalten ist unter aller Kanone. Die will ne ausbildung machen, aber mit dem Verhalten kann sie das knicken. Chefiza will sie in ihre Massnahme gehievt kriegen, aber wir - die anderen - sind anderer Meinung. Die muss weiter Praktika machen und zusehen, dass sie nächstes Jahr dann eine Ausbildung versucht, und bis dahin muss sie noch ein bisschen Schliff kriegen. Versagt sie in der Ausbildung, kann sie danach noch alle Massnahmen auf diesem Planeten machen.

    Eigentlich wollte der Kollege das händeln, aber jetzt hat er Urlaub und ist weder da noch erreichbar. Genau an seinem ersten Tag nach dem Urlaub hat A2 ein AA Gespräch und ich krieg sie nicht mehr zu Gesicht. Ich WEISS nämlich noch gar nicht, ob sie mit unserer Sicht einverstanden wäre. Schöne Scheisse. Und morgen früh komme eine andere AAschnepfe und bohrt herum, und ich kann die alle nur hinhalten und warten, bis der Kollege mit A2 quatschen kann. Naja, ich werd morgen mal sehen, wie das Gespräch da läuft, hab mich schon zusammen mit der Kollegin vorbereitet.

    Ach, ich geh erstmal noch ein Stündchen weitermalen, das soll jetzt nicht schleifen...

    morgana

    Die rote Elise hat an Tag 58 wieder vorgesprochen? Ach neee...:-p%-|

    Tja das kann durchaus noch ein Weilchen so weitergehen.

    Aber so lange du keine Probleme damit hast, kein PMS und nix, hast du es noch gut getroffen:)*:)-. Hoffentlich bleibts bei dir weiter so cool8-)8-)8-):)*:)*:)*

    Illy

    Gute Besserung für deine Tochter:)*:)*:)*:)*. Kann es sein, dass sie arg im Prüfungsstress ist?

    Sie sollte sich schonen und Entspannungsübungen machen!

    Morgen muss ich früh raus, denn wir kriegen ja Amtsbesuch.

    Das kann noch was geben! Ich hoffe, dass ich mich bedeckt halten kann.

    Wenn Chefiza da reingrätscht, wird es schwierig. Ich kenn mich nicht gut genug aus mit der Finanzierung dieser Sachen. Wär der Kollege da, könnte er mehr sagen. Ich werd unsere Meinung (also meine und die der Kollegen) kundtun, das wars. Wenn Chefiza schmollt, ists halt so. Chefiza will das Mädel in ihre Massnahme abfischen, aber wir wollen ihr noch ne andere Chance geben.

    Chefiza kriegt noch genug Schnuffis und Hascherln...

    Mist. Ich fühl mich ausserdem, als ob ne Erkältung im Anflug ist.

    Aber jetzt muss ich schon mal alles für morgen vorbereiten gehn

    und wünsch euch allen gute Besserung für alle Zipperlein, und angenehme Nachtruhe für heutezzzzzzzzzzzzzzz8-)8-)8-)8-)8-)

    Ich bin aus einem sehr unangenehmen Traum erwacht, musste mich zwingen nicht gleich wieder einzuschalten, da 3s mich emotional geaengstigt hst.

    Habe mit einen Block und Stift genommen und aufgeschrieben

    Morgen werde ich mir das mal ansehen, vll komme ich auf die Deutung.


    Gute Nacht an alle zzz

    huhu

    Wir hatten gestern Besuch zum Geburtstag meiner kleinen.

    Stimme klopfte an und ich dusselige Kuh brabbel lustig kratzig mit.

    Stimme wieder weg??

    Zur Belohnung kam meine Dauer nerven rosa wieder nach paar Tagen ruhe.war schon glücklich, das sie beim Magen Darm zickerei nicht kam.

    Aber selbst an die rosa habe ich mich mittlerweile gewöhnt und sie gehört dazu,änder kannbicb es eh nicht

    Hane die tahe im übrigen im Cafes mit einer bekannten gesprochen hatte das selbe durch, ihr arzt schickte sie auch zur Ausschabung

    Bingo sie sagt 4 Tage hatte sie ruhe und es ging von vorne los.danacv hat sie es "auslaufen "lassen,bis ihr ein arzt mit gestagenen half.

    Illy

    Unangenehmen Traum gehabt? Gut, dass du es erstmal notiert und zur Seite gelegt hast.

    Mit etwas Abstand kann sich klären, ob und um was es dabei ging. Musst aber nicht ängstlich sein. Das Unterbewusstsein neigt immer zur Übertreibung, und tagsüber ist die ganze Sache kleiner und unwichtiger, als man zuerst glaubt.

    Ich träume phasenweise auch bizarren Kram, das lass ich einfach kommentarlos vorbeiziehen.:-|

    toke

    Eventuell könnte dir das auch helfen, Gestagene zu nehmen, wenns dir mit den ewigen Dauer- ZBs zu bunt wird. Aber ich würde trotzdem noch ein bisschen abwarten, denn vllt schwankt sich deine Hormonlage auch von alleine wieder zurecht. :)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Uff und ich hatte heute einen brutalen langen Tag. Morgens: 4 Stunden Sitzung mit der AAschnecke, dann noch nen normalen Nachmittag hinterher. Denn von meiner Abt. musste ja einer da sein, meine beiden Kollegen waren weg bzw. einer hat Urlaub.

    Ich mach jetzt noch ein Päuschen, und dann male ich evtl doch noch ein bisschen weiter an dem Wandbild.

    Bin im Sessel einfach eingenickt. Gleich kommt mein Mann heim.

    Also: Malpause... = mal Pause;-) Heute gehts früh in die Heia. Der Tag und vor allem zu wenig Schlaf und das für mich zu frühe Aufstehen haben mich echt gekillt...

    Illy


    ich hoffe du konntest deinen Traum bei Tageslicht verarbeiten.

    Selten, aber es komnt vor, dass ich sehr unschöne und unangenehme

    Träume habe. Zum Teil sind das schon Hämmer wo man echt schlucken muss.

    Ich für mich mache es wie Testi..lasse es vorbeiziehen. Denke mal kurz gleich nach dem Aufwachen drüber nach und dann lege ich es ad acta. Ich sage mir was mein Unterbewusstsein da alles in einen Topf wirft, kann man nicht analysieren.

    Zumindest bei mir ist es so.


    toke


    oh ne, nicht schon wieder du ärmste...

    Vielleicht versuchst du es wirklich mal mit Gestagen.

    So eine ewige Supperei machen einen bestimmt wahnsinnig, obwohl es

    ganz normal ist in den Wechseljahren.


    TestARHP


    das war heute ein langer Tag. Da ist es kein Wunder dass du ein Nickerchen gemacht hast. Morgen ist ja auch noch ein Tag zum weitermalen.

    Heute bei Zeiten in die Heia dann wird das schon wieder.


    Ich habe irgendwie das dumme Gefühl ich kriege eine Erkältung.

    Mir ist lausig kalt, ich bin müde, der Kopf fängt zum brummeln an und der Hals kratzt.

    Mal sehen ob ich das noch abbügeln kann...


    Allen einen schönen Abend...schlaft gut.*:)*:)

    Hallo an alle,


    verarbeiten konnte ich heute nur meine äußerst gräßlichen Kopfschmerzen, bin davon aufgewacht und kann dann nicht liegen bleiben.

    Es hat richtig gehämmert, habe dann am Nachmittag ausgeruht, abe res wurde nicht besser, son ein arger Druck und heftiger Schmerzen an der li Schläfe.

    Nun nachdem ich noch eine Tablette eingeworfen habe und den Nacken mit Minzöl versorgt habe, geht es wieder besser.

    morgana

    Ich hab ja auch noch andere Sachen zu tun anstatt Malen... z. B. schon mal das Nikolauspresy für meinen Mann an den Start bringen, die AQpflege machen, paar Sachen bügeln.

    Mir war gestern und heute zeitweise auch irgendwie mau - ich hatte fast das Gefühl, dass ein MDvirus andocken wollte. Abwechselnd mit leichtem Halsweh und Frösteln.

    Irgendwas ist im Anflug. Ich glaube, ich hau mir etwas mehr Zink rein.

    Vllt hab ich mich beim Malen und dann heute einfach nur überanstrengt.

    Naja, ich werde heut nicht alt. Ich mach halblang! Besser ists.

    Am So. nachmittag hab ich Doko und am Mo. muss ich auch schon wieder früh raus, denn da hab ich ein Seminar. Im Anschluss daran einen ZAtermin. Die alljährliche Routine plus prof. Zahnreinigung.

    Danach bin ich garantiert auch wieder platt, auch wenn das Seminar interessant UND nett sein soll, und naklar gibts auch gut zu Essen. Versorgt ist man in meinem Job jedenfalls bestens! ich bin immer froh. wenn Weihnachten rum ist. Die Vorweihnachtszeit ist immer voller Termine, zu denen man hetzen muss und wo dann überall Xmasstimmung gemacht wird, grauenhaft. Von Besinnlichkeit keine Spur, und kommt man zu Hause an, hat man keine Zeit mehr, um selbst einen kleinen Baum o.ä. aufzustellen.