• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    tinka

    Ich hab auf Instagram eine meiner Sommerhosen gepostet. Die andere (gerade fertig gewordene) ist ja gerade in der Wäsche, aber diese hier hat denselben Schnitt. Ich werd die lila Hose dem angleichen, weil sie einfach nur zu weit ist. Wesentlich weiter als die fotografierte!

    toke

    WW ist bestimmt ganz gut, wenn man abnehmen will. Aber im Grunde muss man dann immer WW machen, um das Gewicht zu halten, glaub ich. Ich muss auch abnehmen, seh aber nicht ein, dafür dann auch noch zu bezahlen... also mach ich weiter FdH, so gut es geht:=o.

    TestARHP schrieb:

    @Klimarose

    Die Blase am Fuss schmerzt schon nicht mehr ganz so, denn ich hab mal komplett andere Schuhe und nur Strümpfe, aber keine Socken angezogen. Es liegt an dem Rand von meiner orthopädischen Einlegesohle, und dann gibts in meinen Hausschlappen halt diese Vertiefung in der Sohle, wo die Einlage reinpasst. Beide Ränder grenzen aneinander und sind zu hart, und ich trete mit dem li. Fuss eh dauernd drauf. Da hatte ich schon ene Druckstelle, undda wurde nun diese Blase draus, ui je. Dafür muss ich mir ne Lösung überlegen, so gehts nicht... Vllt finde ich irgendwo Hausschlappen, in denen die Einlagen auch passen und es keinen doofen Rand gibt. In normalen Schuhen hab ich damit keine Probleme.

    Das werde ich schon hinbekommen...

    Gute Besserung auch der Jüngsten, wenn sie genug trinkt, wird sies schon überstehen, und mal ne Paracet...ol schadet auch nicht, wenn sie Kopfweh und Halsschmerzen hat.

    Wird bestimmt bald besser:)*:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-:)-

    Klingt besser, das es nicht emhr so schmerzt. der Tochter habe ich vorhin Essigwickel gegen das Fieber gemacht hilft schon ein wenig


    tinka, schaue ich nachher wegen der Hose

    Inzwischen laufen die Vorbereitungen für Sonntag, wenn meine Dokorunde zu Besuch kommt. Das ist selten der Fall, denn die eine Dame nimmt des öfteren Pflegekinder auf und muss oft daheim bleiben und die andere ebenfalls, weil sie oft WE Bereitschaft hat und es keinen Zweck für sie hat, das Auto zu bewegen wg Parkplatznot. Denn wenn ihr Telefon bimmelt, muss sie los, und wir zurückbleibenden 3 Damen quasseln dann noch ein bisschen, bis sie wieder zurückkommt... Dieses WE scheint aber bislang alles glatt zu laufen. Eben hab ich noch mal schnell eine rechteckige neue Baumwoll Tischdecke genäht, die nun taufrisch unter der grossen Glasscheibe auf der Wohnzi- Tischplatte liegt, in einem hellen, leicht mit weisswolkigem Mint. Nett.

    Gleich wisch ich noch etwas Staub, morgen saug ich den Teppich und backe ein paar Muffins. Juchu! Die 3 haben mein Wandgemälde noch nie gesehen, das wird schon fast eine Ausstellungseröffnung!

    Wow, wenn ich so für mich hin lebe und wurschtele, merke ich gar nicht, wie die Unordnung sich ausbreitet. Aber wenn Besuch kommt, fällt es mir ins Auge:=o!

    Also hab ich doch noch mal den Lappen geschwungen und aufgeräumt. Der Effekt ist zu sehen, also wars mal wieder angesagt. Da ich aber immer mal ein bisschen putze, war es nicht so schlimm.

    Ich mag Wohnungen, die bewohnt UND sauber riechen. Den Effekt hab ich heut wieder hinbekommen, ohne mich abzurackern. Bin mal wieder zufrieden mit meinem Tagewerk!

    Da kann ich mich morgen in Ruhe hinstellen und was Nettes backen.

    Leider tut die Stelle mit der Blase am Fuss wieder weh, tja da muss ich durch.

    Ich wünsch euch allen erstmal gute Nacht für heute- schlaft gut und habt ein schönes WE!!

    *:)8-)zzz:)D:)*:)-:)*:)-

    guten Morgen alle,,


    bin wieder auferstanden aus Ruinen:)^:)=

    jetzt paßt wieder fast alles hier. Die Anlage läuft Klar war alles da und gesichert.

    Wir haben 2 Server stehen, aber bis man alles wieder beisammen hat und eingerichtet dauert doch eine Zeitlang. Vor allem wenn dann auf einen Schlag alle krank sind:(v

    Meinem Mann gehts wieder besser.. die Atemnot ist weniger, er hustet kaum noch.

    Deswegen konnten wir heute Nacht durchschlafen und das hilft doch sehr.

    Das Hundetier humpelt nur noch wenn´s mal wieder pressiert;-D

    Allerdings schleicht er draußen im Garten nur so herum.. Die Lust am Katzen verjagen ist ihm anascheinend ordentlich vergangen.

    Oder er hat gemerkt, dass er doch schon ein älteres Semester ist.:-)

    Mir geht s auch wieder ok. Musste einiges an Schmerzmittel einwerfen, damit ich halbwegs über die Runden kam. Die Schmerzmittel wurden wurde durch Antidepressiva verstärkt und dabei hatte ich eine tolle Nebenwirkung.

    Seit dem AD gehts mir super, ich bin nicht mehr müde,friere nicht mehr dauernd und habe keine Verstopfung mehr:-o Das sieht jetzt ganz so aus, als wenn ich einen Serotoninmangel hätte":/ Ich hatte wegen dem ganzen schon mal die Schilddrüse in Verdacht, aber das war alles bestens...

    WE Technisch ist aber alles beim alten..


    Allen einen schönen Samstag*:)

    TestARHP


    schade, dass die Hose nicht so geworden ist wie du es geplant hattest.

    Aber ich bin mir sehr sicher, du kriegst das wieder hin.

    Hätte nicht sein müssen..gell..aber was sol man machen.


    gut, dass es deiner Blase am Fuß wieder besser geht. Das ist mal sowas von lästig.

    Man kommt ja doch immer wieder dran.

    Und ich bin so ein Typ, ich kann das nicht in Ruhe lassen...das geht so lange bis das Teil offen ist. Ich weiß, dass man das nicht machen soll..aber da verselbständigen sich meine Finger immer.;-D


    Putz nicht zuviel...deine Dokukamen genießen es auch so bei dir.

    Aber ich gebe dir vollkommen recht. Ich mag es auch gerne, wenn die Bude sauber ist und angenehm riecht. Frische Zitronen oder sowas...dann sieht es gleich nochmal sauberer aus.. Da lässt sich das Hirn ein bischen austricksen.

    Bei mir riecht es gerade nach frischem Brot. Ich habe ein Roggenbrot zum backen im Ofen.


    Deinem Mann alles gute. Vielleicht wird er noch länger krank geschrieben, er könnte es sicher gut brauchen. Das doofe ist nur, sobald man wieder zurück in den Job kommt, läuft das Hamsterrad sofort wieder an.


    Ein schönes WE *:)*:)

    Klimarose


    du bist heute beim Workshop...wenn ich das richtig im Kopf habe...

    Das wird sicher ein schöner interessanter Tag:)z


    Ich hoffe euerer Jüngsten geht es wieder besser.

    Über den Kloschüssel zu hängen ist nie schön, aber nachts finde ich es noch grausamer.

    Alles liebe und gute Besserung.


    Auch dir ein schönes WE

    Hallo an alle


    Super Morgana das PC mässig alles wieder passt, und du wieder bei uns weilst:)^:)=

    Gut auch das dein AD anschlägt, manchmal dentk man das Beschwerden von ganz woanders her kommen. Ich vermute bei mir auch einen Mangel im oberen Kasten:-) denn wenn ich GABA oder wie jetzt das L-Theanin einnehen dann geht es rund.

    Theanin kann die Blut-Hirn-Schranke passieren, und besitzt eine ähnliche chemische Struktur wie L-Glutamat - eine Aminosäure unseres Körpers, die bei der Übertragung von Nervenimpulsen im Gehirn eine Rolle spielt, und viele gesundheitsfördernde Eigenschaften mit sich bringt, das es aus Blättern des grünen Tees u.a besteht,


    Das Fieber von der Tochter habe ich mit den Essigwickeln weg bekommen. Ich hbe den Workshop abgesagt, da ich soviel huste, da scheint in den oberen Atemwegen wieder etwas dicht zu sein

    Mein Mann hat heute mal gekocht auch wenn es nicht meins war, Marillenknödel.

    Ich habe dann alles geputzt und gewienert, naccher möchte ich wieder Gemüse klein schneidenfür den Dörrautomaten, dann brauchen wir keine gekauften Suppenkräuter

    morgana

    Uff, gut dass deine Lieben wieder gesund und deine Anlagen wieder eingerichtet sind, bei sowas kann man echt die Krise kriegen! allein, wenn alles gleichzeitig auftritt. Bei Fibro können AD helfen, hab ich mal von einer Bekannten gehört, die es auch hat. GABA und Theanin sind super gut. Seitdem ich das regelmässig abends nehme, gehts mir auch wesentlich besser insgesamt. Ich hab ja auch eine zwanghaft/depressive und ängstliche Ader, aber momentan bin ich super stabil und schlafe 1A, das ist die eine Säule!

    Dazu kommt ja auch, dass ich keinen Zyklus mehr habe, das ist die zweite Säule. Kein Stimmungskarussell mehr, endlich...:)-

    Meinem Mann gehts ein bisschen besser. Aber richtig ok ists noch nicht. Er ist schnell erschöpft und dann wird er gleich wieder blass. Hat er sich etwas ausgeruht, kriegt er wieder Farbe und dann gehts wieder, aber nach kurzer Zeit braucht er schon wieder ne Pause. Ich glaube, er hat so einen Frühjahrs- Grippeschleicher, das kann Wochen dauern, bis es weg ist. Da brütet man lange dran, ohne dass es ausbricht. Ultranervig. Fieber hat er keins und bei Appetit ist er auch.

    Ich kurier meine Blase weiterhin, es wird langsam, und ansonsten lass ich mich dadurch nicht davon abhalten, meine geplanten Aktionen durchzuführen. Habe eine Ladung Donuts gebacken, die grad auskühlen, die Bude blinkt erwartungsfroh, und ich bin zufrieden.

    Bin auch zuversichtlich, dass mein Plan mit der lila Cordhose klappen wird. Wäre ja gelacht! Ich hab so viele toffe Klamotten, um die ich echt gekämpft habe, während ich sie nähte, und zum Schluss hats doch noch hingehaun. Es klappt definitiv nicht alles sofort und dann auch noch so, wie man sichs vorstellt, wer kennt das nicht!

    @Klimarose

    Oje, kein Workshop heute wg Husten, das ist jadoof... ich wünsch dir gute Beserung, damit sichdas nicht auswächst. Vllt gibt es ja mal einen ähnlichen Workshop und den nimmst du dann:)*:)*:)*:)*:)-:)-:)-:)-?

    Gut dass die Essigwickel geholfen haben. Ich kenn das als Wadenwickel nur mit Wasser, ohne Essig:)z

    Ich habe nun mal wieder keine Hitez seit einigen Tagen, dafür ist mir fast imme rkalt, welch ein Karusell der Hormone, die lieben scheinbar Achterbahnfahrten

    Klimarose,


    danke, es tut gut wenn man vermißt wird, auch wenn man sich persönlich nicht kennt.

    Es ist halt eine kleine eingeschworene Gemeinschaft hier:)=:)^


    Ich hatte früher schon das AD, habe es immer gut vertragen. Dann wurde es ausgeschlichten (waren eh nur 20 mg) und es ging mir immer noch gut .

    Also wurde es weggelassen.

    Bei einem Schub war es schon immer angedacht das AD wieder zu nehmen. Nur hatte ich zum Glück seit fast zwei Jahren keinen mehr. Hätte allerdings nicht gedacht, dass Frieren und co so sehr damit zusammenhängt.

    Heute habe ich probeweise auf 10 mg reduziert und prompt war mir wieder kalt:-o

    Ergo, ich werde es wieder mit 20 mg probieren, Das Gefühl warmer Hände und Füße ist schon sehr angenehm. Mein Mann nimmt immer wieder meine Hand und sagt jedesmal ganz verzückt


    , oh du hast ja warme Hände:-)


    Schade, dass du nicht zum Workshop gehen konntest. Dämlicher Husten.:-/

    Hoffentlich wird das bald wieder besser.:°_

    Deine Hormone machen auch grad was ihnen einfällt...sehr unschön, wenn man nie weiß was als nächstes kommt.

    Schwitzen kenne ich nur kurz vor der Mens. Das wird mir nachts mindestens einmal richtig heiß...ja klar und danach geht gleich das große frieren los...


    Schön, dass es der Tochter wieder besser geht..:)^


    Meinen Mann hat es auch mächtig gebeutelt.

    Das alte Nachbar- Messiehaus wurde vor Weihnachten abgerissen und die Ziegel geschreddert. Letzte Woche wurde der Ziegelbruch weggefahren und weil es so trocken war, sind da sicher sehr viele Pilzsporen usw. geflogen. Es hat auch recht modrige gerochen. Sobald die da gebaggert haben ging es meinem Mann hustentechnisch schlechter, obwohl wir eine Lüftungsanlage mit Feinstaubfilter usw. haben":/

    Ansonsten war das Material aber einwandfrei. Gab ein Gutachten (hat mein Kumpel gelesen) , weil es zum Waldwegebau verwendet wurde.


    Schönen abend noch und gute Besserung*:)


    Marillenknödel gibts bei uns nur sehr selten. Wenn dann mal einen kleinen als Nachspeise mit Eis oder so. Aber bei euch ist das eher ein Mittagessen.

    Das krank sein hat zumindest userem Gefrierschrank gut getan...wurde mal richtig ausgeräumt..sieht recht übersichtlich aus :)z

    Morgana, gut das das alte Haus weg gerissen wurde. Aber ich kann es mir gut vorstellen, das die umherfliegenden Pilzsporen die Beschwerden sehr verschlimmert haben.

    Manometer ist schon arg was in manchen Gemäuern steckt.


    Schönen Abend