• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    tinka

    Hm, wenn das Einfädeln auf einer Overlock SO kompliziert ist, frage ich mich, ob sich dann der Ankauf einer solchen Maschine überhaupt lohnt. Ich bin eh schon immer ziemlich genervt, wenn meine normale Pfaff mal zickt":/:=o

    ... und damit wünsch ich euch heute Gute Nacht und angenehme Nachtruhe. zzzzzzzzzzzzzzzzzz8-)8-)8-)8-)

    Und naklar wird auch wieder der Saal gefegt, und da hinten hab ich eine Kanne Melissentee zum Einschlafen aufs Stövchen gestellt, und ein paar Haferkekse dazu, eine nette Kombi!

    Also ich geh dann mal, mach das Licht aus und schliesse ab! Schlüssel leg ich unter den Blumenkasten;-D*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)

    Guten Morgen!

    Klimarose, ich vermute, dass das bei der Tochter so sein wird, dass die Mutter nicht mehr unterhaltspflichtig ist, weil es ja nicht ihre erste Ausbildung ist, sondern schon der 3. Anlauf. Auch wenn sie das jetzt ernst nimmt, ist es nicht die erste Ausbildung. Tja... und so aus der Ferne würde ich sagen, dass die Mutter schon seltsam ist... aber wahrscheinlich ist sie einfach konsequenter als dein Mann. Er unterstützt die Tochter ja ständig bei allem, wo du dich schon ärgerst, und die Mutter scheint das wohl nicht einzusehen. Da die Tochter noch bei euch wohnt, kann es ihr finanziell ja garnicht so schlecht gehen.


    Morgana, die Außenküche wird bestimmt super. Gerade im Sommer musst du garnicht reingehen. Die Singer-Overlock kenne ich nicht. Ich habe eine Singer-Nähmaschine und die ist recht einfach zu handhaben. Was du mal geschrieben hast, über das ständige Baden mit dem Sohn: so ist es bei uns auch. Wenn Junior badet, soll ich mich daneben setzen und dann fällt ihm auch alles mögliche ein was er mir erzählen möchte oder was er von mir wissen will. x:)


    Test, mir geht es heute so, dass ich ziemlich müde bin. Gestern Abend hab ich irgendwie nicht die Kurve fürs Bett bekommen und habe dann auch noch bis 0.30 Uhr gelesen... als dann um 6.15 Uhr der Wecker ging, war das garnicht witzig... Heute Abend muss ich dringend früh schlafen gehen. Ich habe sogar heute morgen die Dusche ausfallen lassen und auf heute Nachmittag verschoben.

    Bei der Overlock ist der Vorteil, dass du alles in einem Arbeitsgang machst. Versäubern, Abschneiden, Nähen... Das spart Zeit. Das Einfädeln selbst ist nicht sooo schlimm. Nur wenn du es falsch machst, dann klappt halt sofort was nicht. Die Kursleiterin meinte, gerade bei den komplizierteren Maschinen soll man die neue Farbe an die alte anknoten und dann die Fadenspannung lösen und von Hand den Faden durchziehen. Dann musst du nur noch unten in die Nadeln einfädeln. Das geht echt einfach. Bei der Medion-Maschine war das Problem, dass das Stichbild nicht gut war, als die Einstellung genau nach Handbuch vorgenommen war. Da musste dann alles nachjustiert werden und immer wieder Probenähte durchgeführt werden bis es richtig war. Und bei meiner Maschine konnte ich halt alles in der Standardstellung lassen und es passte bei allen Stofftypen, die wir probiert haben.


    Junior ist heute wieder in der Schule. Gestern Abend hat er ein ausgiebiges Bad genommen, um alle Viren abzuwaschen ;-)

    tinka


    genau so mache ich es auch, neuen Faden an den eingefädelten anknoten und durch damit.

    ist das einfachste.


    Super, wenn dein Sohn auch gesprächig wird beim baden. Dann weißt du in Zukunft wie du besser an ihn rankommst. Bei uns funktioniert das heute noch. Wir haben im sommer immer unseren Whirlpool draußen und da sind wir oft am Nachmittag alle drin. Erstaunlich, was man da manchmal noch so erfährt]:D


    Wir wohnen auf einem umgebauten Bauernhof. Platz ist also genug da.

    Ich habe schon eine komplette Küche, außerhalb meiner Wohnküche.

    Mit Spülmaschine, Mikrowelle, Herd und sogar einen Holz-Kohleofen.

    Das finde ich total super, Gemüse vom Garten wird gleich dort gewaschen, was stark riecht wird dort gekocht usw. Aber die ist halt nicht in der Laube von Göga sondern 6 Meter weg

    Also kriegt er jetzt seine Grillküche:)^


    Schönen Tag wünsch ich dir und schlaf früh und gut heute Nacht.*:)

    TestARHP


    die Overlock einfädeln ist ein bischen aufwändiger. Man hat ja bis zu 4 Fäden.

    Aber wenn es erstmal richtig drin ist, paßt das und die anderen werden einfach angeknotet.

    Davon solltest du dich nicht abschrecken lassen.


    gut dass du den Fehler im AQ gefunden hast. NIcht das e den Fischen zu kalt wird.

    Mir ging es vor weihnachten auch mal so. Peng...alles dunkel..Schutzschalter rausgeflogen.

    Wieder rein ging nicht. Dachte dann zum Glück sofort an die Weihnachtsdeko.

    Siehe da in die Krippenbeleuchtung hatte es ordentlich reingeregnet die 3 er Dose stand unter Wasser:=o Ich hatte vorher aber schon 4 andere ausgesteckt und überprüft.


    Auch dir einen schönen Tag*:)*:)

    Hallo an alle *:)


    Bewerbungsgespraech war echt gut, von 30 Bewerbungen bin ich unter die letzten 5 gekommen, da ich eine angenehme Telefonstimme habe zudem lange in Telefonzentrale auch gearbeitet habe, habe ich ich evtl eine Chance.

    Die Woche werde ich noch angerufen, ob ja oder..

    Habe danach noch eine Bewerbungsmappe woanders hingebracht?


    Testi, der Melissen Tee war gut, Dankeschön dafür ?


    tinka, die Mutter der maedchen ist nicht konsequent, sie interessiert sich nicht für ihre Kinder, sie, fragt nicht nach wie es den beiden geht, was, sie derweil machen, Null Interesse hat die Olle.


    Schönen Nachmittag wünsche ich euch @:)

    Hallo ihr Lieben,

    da bin ich wieder. War anstrengend heute. Denn ich hab eine 4 Std. Telefonsession hinter mich gebracht auf der Suche nach Praktikantenstellen! Magere Ausbeute, einige meldeten sich nicht, andere lehnten ab, wieder andere baten um Rückruf später & in einer anderen Abteilung und unter anderen Teln. ...8-(%:| Und die Truppe, die wir derzeit da haben, ist echt schwer unterzubringen: 2 Autisten, ein lernbehinderter Alkoholiker (wir vermuten das) und eine mit Boderline/Depressionen und der Schnuffi mit dem Kopfdingens hat einen Schwerstbehindertenausweis zu 50% und kann kaum was ab.

    Er hat vor Nervosität beim Vorstellungegespräch eingepullert:-o

    Der eine Autist ist sozial dermassen daneben, dass er allenfalls in die Lebenshilft kommt, da seh ich nichts. Kein Betrieb nimmt einen, der sich in der Küche unter der Spüle versteckt, wenn er keinen Sinn in einer Anweisung sieht und diese deswegen nicht ausführen will.

    Er glaubt, er wär wegen seiner wenn auch ziemlich hohen Inselbegabung Fred vom Jupiter und hat Vorstellungen vom Gehalt, da geht man augenverdrehend zu Boden. 18 Jahre alt und auf dem sozialen Niveau eines verpäppelten 12jährigen. Tja...

    Der andere Autist ist SO zwanghaft, dass er ALLES 300%ig genau erklärt kriegen muss, sonst hat er Angst, es nicht perfekt hinzubekommen. Superintelligent und auch nicht lebenstauglich.

    Die Kollegen haben auch ihre Probleme und haben es heute mir überlassen, mit gestresst-erwartungsvollem Blick. Ich werd sie morgen vermutlich enttäuschen":/.

    Naja, jetzt ist erstmal Feierabend. Habs heute noch gepackt, meine Einkäufe hinzukriegen, uff.

    Gleich kommt mein Mann nach Hause, dann gibts Essen.

    Klimarose66

    Dein Vorstellungsgespräch klingt aber vielversprechend, ich halte dir die Daumen:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Ich glaub auch nicht, dass diese Mutter Unterhalt zahlen muss. Wenns nicht die erste Ausbildung ist, sähe es zumindest hier in D schlecht aus damit. Vermutlich ists Zeit, dass das Mädel mal die Hufe schwingt und selber was für ihren Unterhalt tut":/:=o

    morgana

    Ich liebäugele immer noch mit ner Overlock, bin halt grad am Hin und Herüberlegen.

    Die Vorteile einer gut versäuberten und gleich von überständigen Stoffresten befreiten Naht liegen klar auf der Hand, und sicher würd ichs auch hinkriegen, mit den 4 Fäden klarzukommen. Zickende Nähmaschinen sind eh mein täglich Brot.

    Ich frag mich halt immer noch, ob ich das tatsächlich für nötig halte und wenn ja, ist noch die Frage, wohin ich das gute Stück bei mir stelle. Es sollte dann auch zugänglich sein, nicht dass ichs jedes Mal wegpacken bzw. von Neuem aufstellen muss. Also mit nem Tiny House ginge das schon mal gar nicht zusammen;-D;-D;-D;-DIch muss mir dafür einfach auch räum- technisch was überlegen, für meine relativ enge und rappelvolle Näh Ecke. Meine Whg ist kurz davor, echtes Tiny House Feeling zu vermitteln;-D;-D;-D;-D denn ich nutze jeden gm maximal!

    Eine Aussenküche würde bei mir platztechnisch geradezu für einen ERDRUTSCH sorgen und alles was in der WHG ist würde sofort ein paar cm Abstand zum nächsten Möbel/Gegenstand etc. kriegen:_DX-\;-D

    Hallo Zusammen,

    uffbei euch gibts immer viel zu lesen:)D:)z

    Wie das mit Unterhaltszahlungen und Ausbildung genau ist, weiss ich leider auch nicht. Klimarose66 auch ich Drücke dir die Daumen für den Job. :)^

    So ich war heute beim HA. Ab 5.2. fange ich dann mit der Wiedereingliederung an. 4 Wochen dann wieder voll. Ich freue mich schon. :)*Danach muss ich dann wohl gleich noch 6 Tage Urlaub nehmen, da man diesen bis ende März nehmen muss. Aber das werde ich ja dann sehen. Lg Hexe*:)

    Ui Testi, 4 Stunden das ist recht lange.

    Nun brauchst du erstmal einen Tee ddeine Stimme schön geölt wird.

    Das klingt alles recht müsham mit dem Autisten, aber du machst deinen Job super finde ich:)^:)=

    später mehr von mir

    @Klimarose

    Ich geb mein Bestes. Meiner Stimme gehts ganz gut, aber ich hab vom konzentrierten Telefonieren ein steifes Genick. Und ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ich keinen betrieb in erreichbarer Nähe fiden werde, der das bietet, was der autist braucht. Der bräuchte was, wo er im Hinterzimmerchen einen Auftrag nach dem anderen erledigen muss- und möglichst immer denselben%:| also dann repariert er NUR Mixer oder MUR Lampen oder sowas, das ist ja unrealistisch. Kundenkontakt geht gar nicht, da kriegt er Schreiattacken und fängt an, sich die Unterarme blutig zu kratzen. Die sehn jetzt schon aus wie sonstwas. Bei uns hat er noch keine Schreiattacke gekriegt, weil wir ihn in Ruhe lassen, sobald er komisch guckt und sich wegdreht. wir rücken ihm auch nicht auf die Pelle, 1m Abstand ist angesagt. WER nimmt so einen auch nur für 4 Wochen, frag ich mich.

    Ich würde ihn jedenfalls nicht nehmen. Da kann er bei sich zu Hause die tollsten Sachen selber bauen, aber so gehts doch nicht. Er hat gute Einfälle, baut aus allem Möglichen neue Sachen zusammen, alles was er findet... er könnte super in einem Recyclingbetrieb arbeiten, aber da sind zu viele LEUTE tätig... ach, jetzt gibts erstmal Abendbrot, mein Mann ruft schon...!

    Der Autist kann aber einem auch leid tun, er kann eigentlich daheim bleiben, was aber auch nicht gut für ihn ist, oder in einer geschützen Werkstätte, vll auch betreutes Wohnen, wo er arbeiten und wohnen kann.

    Das ist schwer ihn zu vermitteln und ihm überhaupt etwas zu vermitteln.

    Mist da.


    Lasst euch euer Abendbrot schmecken.


    Ich habe schon zu Abend gefuttert, kann schlecht schlucken, eine Seitenstrangangine die sich breit machte.

    Die Große hat eine Grippe die richtige.

    @Klimarose

    Der Autist wird in einer Behindertenwerkstätte landen. Und der andere vermutlich auch, wenn er so zwanghaft ist. Für viele davon brauchts jahrelange Dauer- Therapie, das können wir in unseren 3 Monaten eh nicht leisten. Ja das kann einem schon leid tun":/8-(