• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Hexe, das klingt gut, aber mach wirklich langsam auf der Arbeit und auch daheim noch, du hast eine komplizierte Geschichte hinter dir.

    Wünsche dir eine angenehme Eingliederung.

    tinka

    Seltsam, einen Tag ist man topfit und am anderen kommt man nicht aus dem Quark. Heute bin ich wieder relativ munter, ich hatte ganz ok geschlafen und schon läuft der Laden wieder. als ich so unfit war, hab ich mal hier Haare gewaschen und am nächsten Tag geduscht, ich war sowas von FERTIG!

    Mal sehen, wie es sich morgen so macht. Für heute gibts bei mir jedenfalls nur noch Wasser zu trinken.

    Nun ja und das mit der Overlock geistert mir immer noch im Kopf herum, ich brüte darüber nach. Bei uns in der Nähe gibts nen Li...`l, und wenn das Wetter besser wird, radel ich dort immer wieder mal vorbei und gucke nach.

    Sowas ist vermutlich schnell vergriffen und wenn ich mich entschliesse, bestelle ich notfalls eine bei dem grossen Versandladen mit dem A am Anfang. Ich hab auch schon mal bei

    Al...i eine gesehen, ist ne Weile her. Die Marke weiss ich nicht mehr, hab ich nicht so drauf geachtet.

    Ach, ich guck jetzt noch mal nach den Hosensäumen für meine lila Cordhose, denn Nähen macht glücklich und froh:)_:)^:)zo:)o:)

    Hab statt der Hosensäume die Taschen aufgenäht, nun reichts erstmal wieder.

    Das Wochen- Bergfest ist überstanden, ab morgen gehts stramm aufs WE los:)^:)=:)*:)-:)*:)-:)*:)-:)* Der Saal ist gelüftet und gefegt, die Tische sind für morgen schon eingedeckt, heut gibts Rosenblütentee zum Schlafen:)z:-q!

    Für heute sag ich Gute Nacht an euch alle, schlaft schön und träumt was Nettes:-D8-)8-)8-)8-)zzz:)*:)-!

    guten morgen

    Ich hätte eigentlich einiges vor im Haushalt

    ABER unser Hund kann seit gestern nicht mehr springen, da jault er vor Schmerz, er tippelt im haus Rum und hechelt vor Schmerz

    Hab ihn 1 Schmerztablette gegeben,und er liegt nun neben mir am sofa auf einer Decke,unten am Boden

    Aber sobald ich aufstehe ,geht er auch hoch und da er heute Nacht schon unruhig geschlafen hat, gönne ich ihm den Schlaf.

    Mein Mann macht gleich Feierabend, weil wir zum Tierarzt fahren(ich habe noch kein eigenes Auto)

    Morgen zusammen.

    Toke, alles gute für euren Hund, das er nichts schlimmes hat.

    Ist echt schlimm wenn die Tiere etwas haben, wir aber nicht wirklich helfen können

    Klimarose


    oh je, Seitenstrangangina...ja sag mal, was ist denn los bei dir:°(:°(

    eins reiht sich an das andere.


    Das Bewerbungsgespräch hört sich gut an, drück dir die Daumen feste...


    Dir und eurer Tochter gute Besserung..:°_:°_:°_:°_:°_

    TestARHP


    guten morgen und vielen Dank für den Tee...habe wie ein Stein geschlafen.

    Die letzten beiden Nächte waren nicht so gut. Das Unterstübhchen hat mal wieder pünktlichst einen Eisprung gebastelt:=o und der hatte es diesmal echt in sich. Monsterblähungen,

    es hat gezwickt und gezwackt..dazu noch Schmerzen am Eierstock..bähhh.

    gestern abend dann alles wie weggeblasen. Bin ins Bett und heute morgen ganz erstaunt aufgewacht, weil es schon hell war:)^


    Autisten kann man glaube ich kaum irgendwo unterbringen.,

    Das ist eine ganz schwierige Geschichte....und auch irgendwie traurig.


    Dir einen schönen Tag,. voller Energie und tatendrang....*:)

    Klimarose, das Vorstellungsgespräch klingt positiv. Hat dir denn der Aufgabenbereich auch gut zugesagt, so dass du dir das vorstellen könntest? Gute Besserung für deinen Hals!!


    Test, die beiden Autisten klingen wirklich schwer vermittelbar. Die Armen! Also hier im Umfeld sind oft die besten Anlaufstellen für Praktika die Bibliotheken und die Universitäten. Da gibts einige Jobs im Hinterzimmer. Oder Druckereien.

    Was die Overlock angeht... beim großen A sind die nicht so günstig. Guck mal hier... Übersicht

    Da werden die ganzen verschiedenen Modelle verglichen. Und die von W6 haben z.B. 10 Jahre Garantie. Singer ist leider mittlerweile reine China-Ware und wenn du dann viel damit nähen willst, ärgerst du dich. Bei den Medion brechen oft die Nadeln ab, wenn der Stoff mehrlagig ist. Ich hab ne Gritzner. Die war günstig und hat im Test auch gut abgeschnitten.


    Toke, der arme Hund. Hoffentlich geht es ihm schnell besser und er hat nichts Schlimmes.


    Hexe, schön, dass du wieder arbeiten darfst. Und die paar Tage Urlaub kriegst du dann auch rum ;-)

    Morgana, bei mir zwackt auch ewig der Bauch... Und ich bin schon ZT50.... Hoffentlich bekomme ich den Mist nicht an meinem Nähwochenende. ... Das wäre natürlich passen... zumal ich dabei oft so blödes Kopfweh habe... und bei lauter ratternden Nähmaschinen um mich rum, könnte ich das echt nicht gebrauchen :-/ Am liebsten wäre mir, die blöde Mens setzt jetzt sofort ein und ist dann nächste Woche ausgestanden. Aber... ist ja leider kein Wunschkonzert...

    toke


    alles gute für euren Hund.


    Unserer hatte erst vor kurzem eine mächtige Zerrung am Oberschenkel.

    Er musste ja dringend eine Katze verscheuchen und dabei hat es ihn ordentlich hingelegt.

    Nach einer Woche Novalgin war es wieder ok.

    Auch so hat er manchmal Probleme von null auf hundert. Da will er die Treppe hoch und es geht nicht. . Da ist eine verknöcherung in der Wirbelsäule, da klemmt dann was. Nach kurzer Zeit geht das wieder. Er wird heuer auch schon 10, was er aber überhaupt nicht glauben will

    Ich hoffe der Tierarzt kann euch gut helfen und es ist nichts schlimmes

    Ich muss mal was lustiges berichten:

    Ich organisiere zur Zeit eine Besichtigung des CERN in Genf. Und da muss man angeben, ob die Besucher "mobil eingeschränkt" sind. Also frage ich jeden der sich anmeldet, ob er mobil eingeschränkt ist. Und von 40 Studierenden hat dann einer "ja" angekreuzt. Da ich das beim CERN genauer ausführen muss, hab ich ihm dann eine eMail geschrieben:

    Ich: Sie haben bei der Anmeldung zur CERN-Exkursion angegeben, dass Ihre Mobilität eingeschränkt ist. Bitte geben Sie mir genauere Informationen dazu, da ich das Forschungszentrum CERN darüber informieren muss.

    Seine Antwort: Meine Mobilität ist insofern eingeschränkt, dass ich noch keinen Führerschein habe.

    Das ist die Original-Kommunikation....... X-\X-\X-\


    Und so sind hier viele der Studierenden.... superschlau eigentlich, aber fast nur Fachidioten, die im normalen Leben nicht zurecht kommen.... :-X

    tinka


    jou, das triffts doch genau:_D

    Die Studiosos sind im wirklichen Leben oft nicht so prall.

    Unser Junior war immer total erstaunt wie blöd die sich bei den geringsten ganz normalen Schwierigkeiten anstellen können.

    Z. B .Bühne aufbauen...no way, da war keiner in der Lage was zusammenzuschrauben oder Leitungen zu verlegen.

    Deswegen war ich froh, dass unserer im Lager gearbeitet und ein Jahr auf dem Bau mitgeholfen hat. Das hat ihm mindestens soviel gebracht wie das Studium.

    Nämlich das ganz normale Leben, abseits von klugen Reden:_D

    Morgana, das hab ich gedacht weil es beim Schluckeso schmerzt, komme vom Hausarzt. Er hat mich gründlich untersucht und sagte der dicke Lymphknoten komme vom Tubenkattarh I'm rechten Ohr. Alles entzündet. Dazu eine Bronchitis die tief unten sitzt. Er hat mir für naechste Woche den Befund für die Immunambulanz mit gegeben.

    Dazu einen Schnupfen, bin aber nun eingedeckt mit Sinupret, Ambrohexal, morgen wieder 1 Ab und Inhalationen weiterhin

    Klimarose


    herrjeh...das ist ja grausam bei dir:°_:°_:°_:°_:°_

    das kann doch alles nicht wahr sein. Ich meine so langsam muss es doch jedem einleuchten, dass es nicht mehr normal ist und vielleicht doch mal die Immunglobuline auffüllen? So kannst du doch nicht wieder arbeiten gehen,


    Mein Mann war heute bei der Infusion. Bin mal gespannt, Es wurde Blut abgenommen,

    ob wir dann auf 4 Wochen gehen können und wie die Impftiter sind.


    Ruh dich schön aus, nimm deine Medikamente mehr kann man leider nicht tun..

    och Mensch.. das tut mir so leid für dich, dass du dauernd so geplagt bist:°_:°_:°_