• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Na, heute haben wir wohl alle ein bisschen gechillt...

    Ich hab noch meinen Kram gebügelt, Staubsaugen fiel wg. allgemeiner Bocklosigkeit aus, dafür hab ich meine Hirsekekse für die Arbeit gebacken, ein Tshirt nett geflickt und lange am Telefon mit Männes Cousine über deren AAprobleme gequasselt. Fast 45 Min., und es war anstrengend, weil sie nicht kapiert, dass es dem AA wurscht ist, wie sie so drauf ist und wie sie sich alles so vorstellt. Se ist Erzieherin und seit 25 Jahren erstmalig arbeitslos, und hat nicht mitbekommen, was in der Zwischenzeit AA- und jobcentertechnisch, also H4mässig! so gelaufen ist. Sie lebt total im Früher. Ich coache sie ein bisschen, damit sie keinen Mist baut, der ihr schadet, und zum Glück macht sie die Sachen genau so, wie ich sage.

    Wenn was mit dem Amt klappt, denkt sie immer wieder, dass das so ist, weil sie so nett ist und weil man aufm AA einsieht, wie brav sie immer gepluckst hat:)z@:)

    Falsch:-| In Wirklichkeit]:D hats geklappt, weil sie durch meine Anweisungen keine Formfehler gemacht hat. Und gottlob konnte ich bislang verhindern, dass sie sich selbst Eigentore schiesst, uff!

    Na, diese neueste Runde wird sie auch schaffen, wenn sie sich dran hält, was ich gesagt habe. Sie hat nen dicken Burnout, steht total neben sich, hat Angst. Ich hab ihr ein paar Sachen gesagt, wie sie cooler werde kann und was sie nun machen soll. Sie hats sich sogar aufgeschrieben, was und wie sie ihre Sachen sagen muss, und was sie noch nicht mal laut denken darf, und wenn sie noch so dolle Recht hat...8-(:-o:-X

    Na mal sehen, wie das weitergeht und ob sie ihre 2 Jahre ALG1 ohne Sperre übersteht":/

    Kennt ihr den?

    Steigt ein Sozialarbeiter in ein Taxi. Sagt der Fahrer: Tach auch, der Herr! Wo solls denn hingehn?

    Sagt der Soz: Ach, fahren Sie einfach irgendwo hin, wir werden überall gebraucht!

    ...und damit sag ich euch für heute gute Nacht.

    Schlat gut ihr Lieben8-)8-)zzzzzzzzzzzz:)*:)-:)*:)-, und versucht mal wieder von meinem Melissentee. Sehr magenfreundlich und gut zum Schlafen:)z:-q

    Hallo an alle die noch wach sind oder schon sanft träumen.


    Testi,

    die Cousine deines Mannes ist bei dir in den besten Händen, super das du sie ein wenig auffaengst und ihr Tipps gibst, damit sie die richtige Reihenfolge einhält. Bist ein Goldstück, das, sie hoffentlich auch zu schätzen weiß :)z:)^


    Auf dem AA läuft der Hase anders als man sich erhofft. Die AA Leute nehmen keine Rücksicht auf deine Befindlichkeiten, und ach ich war und bin so brav.

    Falsch gedacht.

    Ich habe wirklich Glück und die lassen mich in Ruhe. Hatte meinen letzten Termin Anfang November und erst uebernaechste Woche den nächsten Termin.


    Ich habe heute einiges an Äpfeln klein geschnitten und in den Doerr automaten gegeben.

    Selber essen kann ich die nicht, da ich allergisch auf Äpfel reagiere.


    Ich fühle mich wirklich krank, aber angeschlagen, das Ohr sticht teilweise extrem, dann ist wieder eine Zeit lang Ruhe, der Husten taugt mir nicht, beim Ein und Aus atmen fehlt es sich komisch an.

    Quietschen, Rasseln einiges dabei, kann Mut diesen Geräuschen Problem Karneval als Ziehharmonika gehen, fällt bestimmt nicht auf ]:D

    Mal gespannt was die Professorin am Mittwoch sagt,obs noch eine tiefsitzende Bronchitis ist oder mehr.


    Gutes Naechtle an alle

    Muetzelt schön zzz

    Hallo und guten morgen


    allen erstmal einen guten Start in die neue Woche:)z:)^:)=


    TestARHP


    die Leute glauben gerne, dass es eine Behörde oder Amt nur gut mit ihnen meint.

    (wird einem doch schließlich immer wieder so eingeredet)

    weil sie ja ihr Leben lang nett und anständig waren, brav ihre Arbeit gemacht haben und und und...drauf gesch.s...en....niemand meint es dort mit dir wirklich so gut wie sie tun.

    Diese Erfahrungen muss man einmal selber machen, dann glaubt man nicht mehr dran.


    Aber du machst das schon.. Bei dir ist die Dame in allerbesten Händen....

    Deine Hirsekekseproduktion ist mächtig am laufen:-)


    Ich backe immer für den Hund Kekse aus Vollkornmehl, Haferflocken, Ahornsiurp

    Leinöl, Ei und wahlweise kommenn Nüsse, geriebene Äpfel oder Hüttenkäse rein.

    Wenn unser Sohn dann dem Hund ein Leckerlie gibt nascht er selbst auch immer eins und beschwert sich warum es für uns Menschen sowas tolles hier nicht gebacken wird;-D


    Klimarose


    so langsam hört es sich an als würde es bei dir besser werden.

    Grad Ohrenschmerzen finde ich total schrecklich...zun Glück hatte ich die schon ewig nicht mehr. Aber als junge Frau oft Ohrspeicheldrüsenentzündung...ist genauso ein Mist.


    Ich bin auch gespannt was Frau Prof. am Mittwoch zu sagen hat.

    So richtig durchschlagend war die Therapie mit dem AB jetzt ja auch nicht.

    Aber grad das Rasseln und Quietschen heißt für mich doch dass es krampft.

    Wenn mein Mann Bronchitis hat und ich ihn abhöre, dann brummelt das eher

    und nach dem Brummeln kommt eine Menge raus beim, Husten, während es beim Pfeifen und Giemen nur krampft und eher zu Atemnot führt?

    Ich drück dir die Daumen, dass ihr was gutes einfällt.


    Ich mag total gerne getrocknete Äpfel, aber noch lieber Pfirsiche. und Datteln.

    die esse ich allerdings nur sehr selten...


    Wir haben jedenfalls alle heute schon unsere Oberschenkel eingeschmiert mit Schmerzgel...holla haben wir einen Muskelkater. Ich bin vorgestern 16 mal mit einem 15 Kilo Laminatpaket die Treppen hoch und insgesamt sicher 50 mal.rauf und runter.

    und dann noch 30 qm mit verlegt...

    aber mal nüchtern betrachtet bin ich doch für mein Alter noch relativ rüstig

    wenn ich das alles so betrachte:_D;-D


    In diesem sinne allen einen schönen streß und beschwerdefreien Tag*:)*:)

    Guten Morgen allerseits!


    Morgana, da hast du aber viel zu tun gehabt mit dem Laminat. Aber das hält fit! Da musst du keinen Sport mehr machen. Ich hab auch mal während unserer Bauzeit eine ganze Palette mit Kalksandsteinen von draußen ins Dachgeschoss getragen... Also immer die Steine einzeln. Meist 2 oder 3 auf einmal... und am nächsten Tag taten mir die Beine dermaßen weh, das war echt heftig...


    Klimarose, das hört sich aber nicht gut an mit dem Husten. Und was die Mittwoch sagen bin ich auch mal gespannt.


    Toke, Gehst du jetzt doch zu der Hochzeit von dem Neffen? Oder wofür waren die chicen Klamotten? Und alles Gute weiterhin für die Fellnase! Wir haben 2 Katzen. Die sind aber noch recht jung, werden dieses Jahr 3 und 4 Jahre.


    Hexe, ich würde auch mal beim Gyn anrufen, wenn die Schmerzen nicht weggehen.


    Test, dein Kollege kann sich zurecht wundern, dass du doch noch eine Option für den Autisten gefunden hast. Weißt du denn schon, ob es klappt? Hat die Firma schon geantwortet?


    Mein Wochenende war ruhig. Leider hab ich nicht so viel geschafft, wie ich wollte. Ich muss bis Freitag noch den Stoff für einen Pulli für mich zuschneiden und natürlich auch genau sehen was ich mit ins Nähwochenende nehmen muss. Da will ich nichts vergessen, denn das wäre sehr ärgerlich.

    Insgesamt geht es mir irgendwie nicht so gut. Ich konnte gestern Abend nicht einschlafen. Habe noch sehr lange gelesen und kam einfach nicht runter. Am Ende hab ich um kurz vor 2 dann endgültig das Licht ausgemacht und um 6 ging der Wecker. Genau so fühle ich mich auch.... zzz

    tinka


    :°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_

    kann ich mir vorstellen wie du dich fühlst. Es ist einfach nur krätzig wenn das Gedankenkarusell keine Ruhe gibt, man weiß genau man sollte längst dringend schlafen aber es will und will nicht....


    Hast du deine Medikamente nach dem Besuch beim Neurologen verändert?


    Alles liebe, der Tag geht rum, auch wenn es schwer fällt...*:)*:)

    Morgana, an der Medikation habe ich nichts verändert - außer, dass ich die Einnahme auf morgens verlegt habe. Mir wird im Moment alles etwas viel. Unser Sohn wirkt manchmal so traurig und ich komme nicht immer an ihn ran. Er rückt leider nicht immer mit der Sprache raus was ihn bedrückt. Dazu kommen seine Schulprobleme, die einfach keine Verbesserungen zeigen. Wir üben und üben, aber wenn er dann eine Arbeit schreibt, liest er die Überschriften nicht richtig und macht doch wieder so viele Fehler, dass es nicht über eine 4 hinaus geht. Das tut mir so leid für ihn. Das ist aber genau das was bei dem IQ-Test herausgekommen ist. Er ist super schlau, aber ihm fehlt Leseverständnis. Wir trainieren es, aber das ist unheimlich schwer für ihn. Und diese Woche ist die Anmeldung für die weiterführende Schule. In 2 Wochen wissen wir dann, ob sie ihn annehmen. Der Unterstufenleiter hatte uns das bei einem Gespräch quasi mal zugesagt, aber drauf verlassen kann ich mich da auch nicht. Wenn wir das sicher hätten, wäre es schon mal gut.


    So, mein Chef kommt jetzt zum Kaffeetrinken :-) *:)

    Hallo an alle,


    ohje tinka, da kann ich mit dir fühlen bei dem wenigen Schlaf, den du hattest.

    Ich hoffe das es die kommende Nacht dann klappt


    Morgana, sehrfleissig warst du, da hätte ich auch einen tollen Muskelkater.

    Wir haben vor einigen Jahren das obere Bad komplett neu gemacht, ich habe Fließen runter gekloppt und das immer Eimerweise nach unten zum Container gebracht, hatte auch einen höllischen Muskelkater.


    Das Ab ist nur zu Vorbeugung das ich nicht eine bakterielle Entzüdung in der Lunge, Herz oder sonstiges bekomme.

    Habe ich ja alles schon gehabt.


    Mein Mann hatte vor 2 Jahren eine heftiges Ab bekommen, das er nicht vertragen hat, er bekam furchtbare Magen und Bauchschmerzen.

    Nun ist es so, das er keinen Fruchtzucker verträgt, keinen Reis keine Nudeln, kein Obst er bekommt davon ärgstes Bauchweh.

    Nun lässt er dies alles weg, es ist verdammt schwer für ihn da zu kochen, habe ein Low Carb Buch aber wenn man sich die Rezepte anschaut die vorgeschlagen werden, kostet das nochmal Geld welil mn die Zutaten doch nicht alles im Kasten hat

    tinka


    ich glaube euer größtes Problem ist die Schule...und der Druck dass jetzt der übertritt ist für eine weiterführende Schule.

    Euer Sohn ist überfordert damit. Ihr lernt und lernt und es funktioniert nicht so wie es soll. Er ist total frustriert. Er tut alles was er kann und trotzdem reicht es nicht.

    Er schreibt immer wieder eine 4.das ist bestimmt total schlimm für ihn.


    Versetzt euch doch mal in seine Lage...der arme steht vor einem riesigen Berg und weiß nicht wie er das alles schaffen soll.

    Dass er da traurig und niedergeschlagen ist liegt doch nahe.

    Er will es sich selbst recht machen und euch natürlich erst recht und enttäuschen möchte er euch schon gar nicht. Wie soll er da sagen was ihn bedrückt?


    Ist es das wirklich wert, mit der weiterführenden Schule? Es wird dort nicht einfacher, ganz im Gegenteil. Gerade wenn er Probleme hat mit dem Lesen und verstehen von Texten.

    Wie soll das funktionieren? Der Frust wird doch eher noch größer.


    Vielleicht braucht er einfach noch ein bischen Zeit in einer Schule wo mehr auf ihn eingegangen werden kann. Manches löst sich dann von selbst...


    Nicht jedes Kind ist nicht für jede Schule gemacht. Ich bin mit System der Schule nie zurecht gekommen. ich habe mehr geschwänzt als sonstwas, aber trotzdem einen Abschluß hinbekommen...

    Heute weiß ich, dass ich hochbegabt und hochsensibel bin. (Was eine bescheidene Kombination ist. Nichts auf was man scharf sein müsste)

    Die Schule war nie mein Ding, aber mein Leben das habe ich auf die Reihe bekommen und mehr brauchts nicht.

    Euer Sohn wird sicher seinen Weg gehen, egal ob mit weiterführender Schule oder nicht.

    Er ist doch noch ein Kind..er braucht noch Zeit für sich und Sachen die Spaß machen. Nicht nur Druck und Schule.



    LG Morgana

    tinka,

    warum eine Schule, die für ihn zu schwer ist?

    Ihr tut ihm und euch keinen Gefallen damit ihn auf eine höhere Schule zu schicken.

    Wenn er jetzt auf der Grundschule schon Schwierigkeiten hat und er frustiert ist, hat es seinen Grund.

    Ich möchte dir nicht zu nahen treten, aber sein Signal das traurig sien und das er einfach nicht schafftt , bessere Noten zu schreiben, ja Herrgott nochmal, es ist doch nicht schlimm wenn er auf eine für ihn zugeschnittene Schule geht, udn nicht was euch vorschwebt.

    Morgana,


    ich produzierte noch nie Abhusten, er ist immer nur sehr trocken. Habe noch nie Auswurf oder sonstiges gehabt.

    Die Ärzte hören zwar wenn es raschelt und auf und ab geht, aber es nichts heraus.

    Der Husten ist tiefsitzend, schauen wir mal. Da eh so nasskaltes Wetter nun hersscht lese ich nachher mein Buch weiter

    Klimarose


    aus weia, da hat das Antibiotika ganz Arbeit geleistet bei deinem Mann.

    Schon wahnsinn was die für Nebenwirkungen haben können.

    Mein Mann bekommt von einem bestimmten eine dicke Entzündung an der Archillessehne.

    Das erste mal kamen wir nicht drauf, beim zweiten mal hieß es kann nicht sein.

    Dann noch einmal einige Tabletten versucht und zack wieder dasselbe.

    Seitdem nie wieder genommen.. nicht dass die mal reisst...


    Wenn du so gar nichts abhusten kannst, gibt es natürlich auch keine Erleichterung.

    Oder es ist wirklich nichts drin und es krampft nur so vor sich hin.?

    Aber da müßten doch mal irgendwelche Medikamente greifen.

    Die haben es allerdings auch in sich. Vom Theophyllin wird man total zittrig z.B:

    Aber anfangs kann ich mich schon erinnern war das bei meinem Mann auch eher der Fall dass nichts rauskam.


    Heute kamen noch die letzten Blutergebnisse. Polio und Tetanus Impftiter sind ausreichend.

    Diphterie grad so am unteren Level und Keuchhusten hat gar nicht angeschlagen??

    Auch irgendwie komisch,. aber muss man so hinnehmen.


    Das Wetter ist heute echt zum davonlaufen.

    So richtig um auf der Couch zu chillen und zu lesen...

    Schleim ist schon vorhanden laut der Ärzte, aber ich kann den nicht abhusten, leigt aber u.a daran da es mir davor sehr graust:-((


    Ich habe ja sehr überreizte Bronchien, die beim kelisnten Fussel sozusagen allergisch reagieren.

    Vor 13 Jahren hatte ich monatelang eine hochgradige bronchiale Inflammation, das was geholfen hat, war die Schweizer Luft für 6 Wochen und Inhalationen. abe heute auch 2mal inhaliert, nun ist es etwas besser zurzeit

    Hallo ihr Lieben, ich bin wieder da. Habe mal wieder Üstunden geschoben, da Autist 2, der auch sehr intelligent ist, mich endlos zugequasselt hat. Ich komm im Grossen und Ganzen gut mit ihm klar. Er brauchte ein paar Bescheinigungen, die ich in der verdammten Software naklar nicht fand und sie dann mal schnell so aufschrieb und druckte (während er Fliesstext ohne Punkt und Komma sprach) , damit er was mitnehmen kann. Damit zog er dann seiner Wege, und ich konnte dann eeeendlich mit der Tages- Nachbereitung/ Verwaltung anfangen. Der andere und weit schwierigere Autist hatte heute einen Arzttermin. 2 andere Schnuffis sind bzw. machen krank und einer ist im Praktikum. Morgen rufe ich bei dem Praktikum mal an, wie es so steht für mein anderes Autistenschnuffilein.

    Womit mein wacker Tagewerk vollbracht ist.

    Gleich kommt mein Mann und dann gibts Abendbrot.

    Seine Cousine ist bei mir naklar in bester Hand - bei wem sonst! Ich bin mit allen Wassern gewaschen, was das AA angeht. Das ist eine Sache, die ich ein paar JAHRE gekostet hat. Darum bin ich geduldig, wenn sie immer noch nicht wirklich kapiert, dass die Ämter gegen als für uns Normalsterbliche sind. Es ist schwierig auseinander zu sortieren, dass man das nicht persönlich nehmen muss- das ist halt wie das Wetter. Und es ist eine politische Sache und wir wärn blöd, wenn wir bei Regen keinen Schirm zu unserer Schadensbegrenzung aufspannen. Das lässt sich 1:1 aufs Amt übertragen- alles was man machen kann, ist reagieren, und zwar richtig. Denn sonst regnets rein]:D]:D]:D