• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    so da ist es mal wieder, ich horche mal wieder Zuviel auf meinem Körper


    Steh gerade in der Küche,bereite lussekatter vor für meinen Mann morgen auf arbeit

    Dabei musste ich mit immer wieder nach links drehen.und die lussekatter halt eindrehen

    Mit einmal spüre ich im Brustkorb/Dekoltee ein ziehen,blutdruck gemessen

    130/80 Puls normal

    Ich denke es kommt von Verspannungen vom Nacken/Schultern

    Aber nein, jedes mal wenn es jetzt wieder kommt,horche in mich rein

    Und wenn es nicht da ist auch, unterbewusst Angst das es vom Herz her kommen könnte

    Hab mal ein Bild gemacht,wo der Schmerz sitzt

    Kann mich vielleicht jemand beruhigen 😳🙈es ist oberflächlich würde ich sagen

    https://www.bilder-upload.eu/bild-6653dc-1581936260.jpg.html

    Sorry fürs jammern

    Ist das ein Spiegelbild, toke? Also die linke Seite? Oder die rechte? Vielleicht ist es einfach vom Atmen oder kommt wirklich von Verspannungen.

    Wenn die Schmerzen länger anhalten, kannst du ja zum Arzt gehen. Aber wenn es nur kurz war, dann ist es sicher nichts schlimme.s

    Hallo an alle ❤️

    Ich wünsche euch allen einen schönen Start in die neue Woche


    Toke, wenn es wieder kommt mit dem Schmerz, dann frage den Arzt was, er dazu meint.

    Es kann von Verspannungen in der BWS kommen.

    Dann denkt man es, sei vom Herz, aber wenn du dir unsicher bist, lieber einmal zuviel nachsehen lassen.


    Tinka.

    Nee, die Bronchien sind immer noch entzündet, wie auch ein Teil der Lunge

    Ich hatte vorhin einen husten Anfall, das ich dachte ich muss mich bald uebergeben, so krampfhaft war es wieder.

    Das Naehteil ist wirklich supi geworden

    Tinka,

    wie toll, das es nun mit der Wunschschule geklappt hat.

    Nun koennt ihr aufatmen, die, Hürde ist geschafft.


    Ich habe mir wieder 3 Bücher von Lucinda Riley bestellt, sie schreibt einfach toll.

    ❤️❤️❤️

    toke

    Deine Beschwerden sind, was man "unspezifisch" nennt. d. h., es ist nicht genau zu sagen, woher das kommt. Druckgefühl in der gegend kann von Verspannungen im schulter/ Nackenbereich kommen, das hatt ich auch mal. Weisst du was, es ist Zeit, dass du wirklich regelmässigen Sport machst und rück- und Bauchtraining. Egal, ob du noch Blutungen hast oder nicht - es wird dir guttun. Ich hab auch keine Rücksicht auf mein Mensestheater genommen und hab mich auf den Ergo geschwungen und dann Hanteln gestemmt.

    Es hat ziemlich gut geholfen, meine allgemeine Stimmung zu bessern! Es ist auf jeden Fall besser, als ich sich hineinzuhorchen, ob der Gevatter Hein schon lauert. Tut man da, lebt man in Wirklichkeit verdammt gern, sonst hätt man nicht solche Angst!

    Der Körper kann ganz schön was ab. also auch Sport.

    Fang mit Sport an, sofort! Heute ist genau der richtige Tag dafür:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    und auch ich schwing mich jetzt noch mal 30 Min. auf meinen Ergo, bis mein Mann kommt....

    *:)*:)*:)

    Danke ihr lieben 🍀💐

    Auf Fettes Holz abklopfen,es kam nicht mehr

    Aber meine linke Schulter habe ich Gefühl,als wenn ich 20 kg Gewicht darauf sitzen habe

    Ich denke irgendwie hat es damit zu tun gehabt

    Wenn es nochmal kommt,fahre ich zum Hausarzt hin

    Hallo toke,


    Ich vermutet das du deinen Fokus zu sehr auf deinem Körper und quasi unbewusst darauf wartest, daß wieder etwas sein könnte.

    Ich empfinde den Vorschlag von Testi mit dem Sport als gut, du hast Ablenkung und tust etwas für dich.

    Eher denke ich an Verspannungen, und diese Vorstellung das du das Gefühl hast, es lasten 20 kg auf deinen Schultern, kann damit zusammen hängen, das du viel im Alltag zu schaffen hast. Kennst du den Spruch, ich trage fast alles alleine und muss für viel Verantwortung übernehmen?

    toke

    Na, heute schon mal einen flotten Gang ums Viertel gemacht? Täglich 30 Min reichen absolut aus! Ich hab mich jedenfalls gleich nach dem letzten Beitrag aufgeschwungen und geradelt. War gut. Ich werde schon besser.

    Mein Vorsatz: Ich will seit letzter Woche täglich 250 kcal runterrstrampeln.

    Habe mit 32 Min. angefangen und heute brauchte ich nur noch 28 Min. Es wird! Je schneller ichs schaffe, desto mehr tatsächliche Freizeit für mich! Tut auch der Ausdauerleistung gut.

    Irgendwann hört der Körper auf, rumzuzicken, dann gibts keine komischen Herzklabaster mehr, oder irgendwelche Verspannungen.

    Ich sag nur: Fang! AN!*:)*:)*:):)^:)^:)^:)=:)=:)=

    Klimarose zeitweilig kommt es einem so vor, das alle lädt der Welt auf einem liegt

    Seit ich vor ca 4 Wochen mit we gestartet bin,mach ich dabei auch wieder sport

    toke

    Du bist eh schon wieder mit dem Sport dabei? Suuuper. Bleib dran!!

    :)z:)^:)=:)*:)*:)*:)*:)*

    Die ganze Welt lastet sicher nicht auf dir, es kommt dir nur so vor...:°_:°_:°_:°_ Wenn man genug Sport macht, kriegt man den Kopf nach und nach frei von diesem Spuk:)_:)_:)_:)_:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*