• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 16 Antworten

    Ich wünsch euch allen wieder mal gute Nacht! Schlaft schön- auf dem Tisch steht noch eine Kanne heisser Lavendeltee, das tut gut:)z8-)zzzzzzzzzzzzzzz

    Hab auch mal wieder den Saal gefegt, Stühle sind schon wieder unten für morgen, Schlüssel sind wie immer, unterm Blumenkasten*:)*:)*:)

    Danke für den Schlüssel, Testi, hab ihn gefunden. Und der Tee ist super!!


    Der Stoff sieht schön aus. Kann mir den gut vorstellen in Kombi mit dem Shirt in hellgrün. Ich möchte jetzt auch in die T-Shirt-Produktion einsteigen. Habe viele schöne Jerseystoffe und ab kommender Woche möchte ich damit anfangen. Ich habe mir 2 Schnittmuster gegönnt. Eins von einem Shirt und eins für einem passenden Rock. Davon will ich meiner Mama was nähen, sie hat bald Geburtstag und kurz drauf machen meine Eltern eine Kreuzfahrt mit Start in Dubai. Also wird es dort warm und deshalb soll sie was luftiges bekommen. Mein Papa hat während der Kreuzfahrt Geburtstag und da weiß ich noch nicht, ob ich ihm auch was nähe. Vielleicht auch ein Shirt. Aber dafür müsste ich noch Stoff besorgen, denn Herrenstoff in dünn hab ich keinen. Ich würde mich auch gerne an ein Hemd für ihn wagen, aber das traue ich mir noch nicht zu. Da müsste ich erstmal rumprobieren.


    Toke, gut, dass die Schmerzen weg sind. Hört sich tatsächlich sehr nach Verspannung an.


    Klimarose, das hört sich richtig schlimm bei dir an, dass du kaum Pausen zwischen den Beschwerden der Lunge/Bronchien hast. Hoffentlich fängt die Immuntherapie bald an und dann wird das dadurch ebenfalls besser!

    Hallo Zusammen, *:)

    ich hatte heute meinen zwischentermin beim HA und kurz vor ende der Wiedereingliederung soll ich nochmal bescheid geben ob mir die 4 Wochen reichen oder ob ich nochmal 2 Wochen a 4 Stunden dranhängen will/ muss. Ab Donnerstag beginne ich mit 4 Stunden und werde ich es ja sehen wie es mir damit geht. Ich habe gerade wieder den Eisprung und auch mein Unterleib zuppelt wieder mal bei entleerungen und Husten. Aber es darf alles noch sein laut Ärtzin. Wegen dem ständigen auschlag/ einreßen an der Pofalte hat Sie heute einen Abstrich gemacht, wie ich auch vermutet hatte und Sie will noch die Hämaglobin und Ferretinwerte prüfen, wegen der Müdigkeit.

    Ich hoffe euch geht es allen soweit gut? :)*:)*:)*:)*:)*

    tinka

    Wenn du z. B. ein Hawaii- Hemd für deinen Paps machen willst, machs einfach so:

    Nimm ein altes Hawaiihemd von ihm, das bei deinem Paps gut sitzt und ihm eigentlich auch gefällt, das er aber nicht mehr trägt, weils verschlissen ist und er sich nicht trennen kann, oder es sitzt gut, aber die Farben findet er nicht mehr schön. so ein Teil ist ideal, um 1000 neue draus zu baun! Um den Schnitt zu kriegen, ist etwas Arbeit nötig, aber nur 1x, denn wo lange es dem Paps noch passt, kannst du es immer wieder nehmen.

    Das baust du als Erstes KOMPLETT auseinander, mit der Trennschere am besten. Alle Teile einzeln gut bügeln. Die Nähte müssen komplett geöffnet sein, dann kannst du daran die Nahtzugabe schon sehen und weisst, wie es ausgeschnitten wird. Wenn du gesehen hast, dass das Hemd gut gesessen hat, kannst du es nun mit neuem Stoff 1:1 kopieren- einfach jedes Stoffteil auflegen, umzeichnen, ausscheiden, fertig! Teile, die doppelt sind, müssen naklar auch doppelt kopiert werden: Kragen und bei Langarmhemden, die Manschetten.

    Beim Hawaiihemd entfallen die Manschetten.

    Wenn der Stoff aber doch schon verschlissen ist, kannst du die Teile auch auf Schnittpapier abpausen und hast sie auf diese Art kopiert. Die Schnittteile auf Papier kommen naklar in eine Klarsichthülle mit der Aufschrift: Hawaiihemd für Paps! und alles in den Ordner = für immer verewigt.

    Der Kragen ist nicht sooo schwer. etwas Vlieseline auf die beiden Kragen Innenseiten innen aufbügeln ( die Nahtzugabe wird möglichst ausgespart=)und die Teile nun zusammennähen: Links auf links & rechts nach aussen!

    (alte Schneider- Regel;-)) und dann umdrehen, fertig ist der verstärkte Kragen. Achtung: Die Unterseite des Kragens, wo er auf dem Hemd sitzen soll, wird naklar nicht zusammengenäht- die Seiten werden erst von der Innenseite her, dann von aussen draufgeprummelt. Dann siehts ordentlich aus. Knopflöcher: Wieviele hat das Original, wie gross sind die Knöpfe? Evtl kannst du die Originalknöpfe nehmen, falls sie passen...nicht so teuer und ist ein Souvenir vom alten Hemdx:) Knopflöcher näh ich meist von Hand, also ohne Knopflochautomatik. Der meinigen trau ich irgendwie nicht übern Weg:=o

    Das alte Hemd macht dir ja vor, wies geht- mach dir Notizen oder Zeichnungen, was du beim Auftrennen so siehst. Mit dieser Methode hab ich schon einiges erfolgreich kopiert.

    Sogar eine Diesel Jeansjacke aus den 80erno:)o:)o:)

    hexe

    Lass es langsam angehen, mit der Wiedereingliederung. Dein AG kann froh sein, dass du dich überhaupt wieder hinstellst:)z:)^

    Diese ES und das ganze Zyklustheater tragen ja auch mit dazu bei, dass frau sich immer wieder mal maximal unwohl fühlt. Also übertreibs nicht mit dem Schuften, und kurier lieber deine ganzen Zipperlein. Diese Hautprobs werden auch noch mal überprüft, das ist auch gut, vllt findet sich die Ursache dafür:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    ich bin irgendwie auch müde und schieb es auf die Frühjahrsmüdigkeit.

    Da kann ich eigentlich nur noch nen Kaffee trinken, und mich dann auf meinen Ergo peitschen, was ich auch gleich tun werde. Ich hab keine Lust, mich deswegen jetzt zu schonen und zu faulenzen, irgendwie... Mein fester Entschluss: ich will 7000 kcal runterrocken und damit mindestens 1 kg(Monat abnehmen!

    Hallo an alle.


    Hexe, schau wie du zurecht kommst, wenn es noch zuviel ist mit den 4 Stunden dann bleib bei deinen jetzigen Stunden.

    Es geht um dich und um deine Gesundheit.:)_@:)


    Testi,

    ich nehme ja auch die l-theanin relax seit einigen Wochen. Nun habe ich das Gefühl der Spiegel ist seit ca 2 Wochen gut aufgebaut. Habe mir wieder neue bestellt für den Fall aller Fälle.

    Ich wollte dich fragen, ob du auch so eine gute Wirkung hast und auch das Gefühl, das sich der Theanien Spiegel gut aufbaut?


    Habe mir heute eine Nussmischung gekauft, bisher habe ich dann die Haselnüsse rausgenommen undd er Tochter gegeben, da ich so allergisch dagene bin.

    Heute haben ich diese dann wieder aus dem Sackerl genommen und die Mandeln und Erdnüsse gegessen, vll eine Handvoll, da bekm ich einen riesen Hustenanfall, also die kommen mir nicht mehr nachhause:-)

    Klimarose66 da wäre ich auch sehr vorsichtig wenn verschiedene Nusssorten zusammen in Packung sind...denn da schwirren immer Spuren davon in der Packung rum bzw. heften sich als Staub an die anderen Nüsse. Nicht umsonst wird bei verschiedenen Produkten daraufhingewiesen, dass sich Spuren von haselnüssen darin befinden können. :)z

    Wenn würde ich die einzeln kaufen und erst mal in geringer menge ausprobieren ob Du auch auf andere Nüsse reagierst. :)z:)_

    Diese Hustenanfälle habe ich ab und zu bei kalten Milchprodukten aber nicht immer...

    Hexe,

    bis, dato ging es problemlos mit den Nussmischungen, aber heute das, war mir eine Lehre.

    Achja, du hast auch sehr viele Allergien.

    Liest sich auch nicht so gut.

    So viele sind es gar nicht oder? Halt Haustaub/Milben/Schimmel...Ansonsten bin ich halt ganz arg Fructoseintollerant ob das nun als Allergie dazu zählt weiss ich nicht ":/

    Und bei Lactose wurde ich zwar negativ getestet aber der Gastro Enterologe sagte dass es öfter mal vorkommt dass man *Negativ* sei aber trotzdem köperlich reagiert, wie gesagt habe da auch nicht immer probleme. Aber die Fructoseintolleranz zeigt sich auch ganz anders bei mir.... wenn ich da zuviel esse oder keine tablette für nehme, bekomme ich halt darmkrämpfe aber nicht als kurzen durchfall sondern diese krämpfe halten an bis es komplett verdaut ist das kann bis zu 24 Std. dann anhalten. Nichts schönes wünsche ich auch keinem, man muss so aufpassen was man isst und die Tabletten dagegen sind halr auch recht teuer von daher versuche ich nicht zu viele zu nehmen :)z

    Ist es bei euch in Deutschland auch schon so warm?

    Wir haben hier seit Tagen fruehlingshafte Temperaturen meist um die 12 - 15 Grad. Vergangene Nacht war es auf 1800 Metern noch 15 Grad warm und das im Februar.

    Meine Tulpen kommen schon heraus und unsere Bäume bekommen zaghaft Blätter.

    Ein recht warmer Winter ist es bisher , kaum Schnee

    Klimarose66

    Ich nehme schon seit einiger Zeit jetzt Theanin und finde es echt angenehm. Mein innerlicher Stresspegel ist nach und nach gesunken, und schlafen kann ich meistens SEHR gut, seitdem ich das nehme. Die reinste Wohltat!

    Das Theanin ist angenehmer als GABA, finde ich. Damit fühle ich mich "normaler". Aber wenn ich doch mal nervöser (oder auch erschöpft) bin, gibts eine GABA, das wirkt etwas anders und stärker.

    Ich wechsele zwischen den beiden nach Bedarf ab. Es gibt dann jeweils eine Kapsel.

    Beides zusammen nehm ich nicht.

    Ob sich der Spiegel bei mir aufbaut, kann ich nicht sagen. Der Stresspegel hat sich aber abgebaut, und das kommt durch den guten Schlaf und halt das GABAS. Theanin sorgt dafür, dass der Körper körpereigenes GABA aufbaut. Manchmal scheint das bei mir nicht wirklich zu reichen, und dann nehm ich statt Theanin eine GABA zu Nacht. Damit komme ich sehr gut klar.

    Ich nehme das dauerhaft und bestell sofort was nach, wenns zur Neige geht!

    Früher habe ich meistens ziemlich gut geschlafen, aber das hat sich leider geändert:-/und mit diesem Mittel hab ich was richtig Gutes gefunden.

    @Klimarose

    Bei uns ists frischlich, aber nicht winterlich kalt. Dafür stürmt es. Ich muss auf dem Fahrrad vorsichtig sein, damit es mich nicht umweht. Heute bin ich auf dem Weg zum Dienst 2x abgestiegen! Aber es war immer nur eine kurze Böe, danach bin ich weitergeradelt.

    Und naklar hab ich auch heute wieder meine 250kcal runtergestrampelt. Eigentlich hatte ich keine Lust, aber ich hab mich aufgerafft und es wie immer, nicht bereut!

    Mental geht es mir derzeit unglaublich gut, ich hab kein Zyklustheater mehr und dank Theanin und GABA schlaf ich super, und Vit. B6, D und K2 sind auch ziemlich gut für die Nerven. In Kombination mit dem Sport ists wirklich super. Mir gehts ganz klar sehr viel besser als noch zu Zykluszeiten.

    Da nehme ich die eine oder andere Wallung locker in Kauf:)^:)z8-)

    guten Abend,

    Heute morgen habe ich Torten Kuchen usw gemacht,mein Mann hat heute Geburtstag

    Habe den ganzen Tag Punkte gespart,mit heute dann 1 1/2Stücke Obstboden mit Sahne gegönnt

    Und heute Abend haben wir dann mal pommes geholt

    Nun sitze Ich hier,nir ist übel vom esse😷🤮🤢

    Habe ub raus gefundene

    ,das ich zink und selen nehmen soll,da nein ft 3 zu niedrig ist,und ich somit Probleme habe

    Nir meint mein ha ist Unsinn


    Ach ja und anscheinend,wenn ich Stress habe,blute ich stärker.ob es fa eine Verbindung gibt?oder eine Verbindung zur Unterfunktion?

    Meine blutwerte sind wieder aufgetaucht,nur Harnsäure und Kreatinin sind leicht erhöht

    Aber laut ha alles super🤔🤔


    Wünsche einen schönen Abend ,ich lege mich nun hin 😴😴der Tag hat mich geschlaucht

    toke

    Zink und Selen nehmen ist nicht so verkehrt, und vllt solltest auch bei einer SD Unterfunktion auch Jod nehmen. Jod und Selen sind zusammen gut für die SD! Was ist der ft 3? Das versteh ich grad nicht":/

    Ob ein erhöhter Stresspegel dafür sorgt, dass eine Blutung stärker wird, glaub ich nicht. Vermutlich besteht da kein Zusammenhang.

    Ich finde, du solltest leichten, aber regelmässigen Sport treiben. Das kannst du ohne Bedenken machen, denn dann wirst du fitter und fühlst dich insgesamt besser.

    Leicht erhöhte Harnsäure- und Kreatininwerte sind noch nicht bedenklich. Diese Werte hängen von der Ernährung ab. Da viele Leute zu viel Fleisch und Milchprdukte essen, haben sie das.

    Isst du zu viel Fleisch und Milchprdukte? Dann solltest du davon weniger essen, sonst kriegst du Gicht! Gicht ist was entzündliches, unddavon können die Kreatininwerte eröht sein. Also, du weisst was zu tun ist: nur noch 3x in der Woche etwas Fleisch, weniger Wurst und etwas weniger Milchprodukte essen, und schon ist alles wieder im grünen Bereich.

    Damit erstmal gute Nacht für heute- schlaf schön8-)zzzzzzzzz:)*:)-:)*:)-

    ... und damit wünsch ich euch allen heute angenehme Nachtruhe! Ich hab noch mal gelüftet , den Saal gefegt und euch eine Kanne schönen Gewürztee hingestellt, aus Rosenblüten, Ingwer, Kardamon, Süssholz und einer Spur Pfeffer.

    Super lecker, und total magenfreundlich. Da schlaft ihr alle wie die Posaunenengelchen!

    8-)8-)8-)8-)8-)8-)8-)zzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz:)*:)*:)-:)-:)*:)*:)-:)-

    Ich geh dann mal selber Ri. Heia. Die Schlüssel: wie immer unterm Blumenkasten:)z:-D

    *:)*:)*:)*:)