• Beschwerden in den Wechseljahren, ich hab sie alle

    Man sagt ja immer: 1/3 der Frauen hat gar nix, 1/3 so mittelmäßig und das letzte Drittel starke Beschwerden. ich zähle wohl eher zum letzten Drittel. :-/ : Schwindelanfälle Panikattacken Übelkeit Herzrasen- und stolpern Gewichtszunahme >:( Vergesslichkeit Trockene Haut Hitzewallungen Schlafstörungen Erschöpfung psychische Instabilität Muskel- und…
  • 14 Antworten

    tinka

    Mein Mann hat sich wieder ein bisschen eingekriegt. Ja, kaum arbeitet er wieder, schon sieht er die ganzen Knalltüten eingereiht in die laaange Kette von Knalltüten8_)8_)8_)8_)8_)8_)8_)8_)8_)8_)... und als Soz siehst du mehr Knalltüten als vernünftige Leute. Das bringt der Job so mit sich.

    Ach, es gibt Schöneres! Der Stoffe- Link ist wirklich total interessant, tolle Stoffe, wow.

    Ich werde dort auf jeden Fall auch mal was bestellen - nochmal ganz ganz vielen Dank für den Tipp:)_:)_:)_:)_ ... ein pinker Stretchcord fiel mir ins Auge...:)^

    daraus könnte ich eine neue pinke Stretchcordhose nähen, die alte wrackt langsam ab...

    Derweile läuft die WaMa. Die beiden neuen Cordstoffe (weinrot und dunkel- beere) sind am Start, sowie meine Wochenwäsche incl. einiger Masken, bei denen ich die Gummibänder verlängert hab, damit die Masken lockerer sitzen.

    Ich bin glücklich über meine grosse Masken- Sammlung und könnte noch tausende weitere nähen. Irgendwie bekloppt, aber es macht Spass:)z:-D;-D!

    Aber ich hab schon meine gesamten Stoffreste verbraten!

    Ich werd mich wieder normalen Nähprojekten widmen.

    @klimarose,


    der eine Beutel ersetzt mittlerweile die Anwendung über mehrere Tage,

    das ist state of the art, moderne Medizin halt.

    Deswegen ist das nicht "gesünder".

    Guten Morgen,

    Ich hatte als Teenies nie Pickel,worum mich jeder beneidete.....

    Aber da ich meist 2 Tage,flach lag vor Schmerzen, das fanden sie nicht heftig.konnte man ja Schmerzmittel nehmen 🙄🙄

    Ich gehe mittlerweile davon aus,das es meine Regel war/ist.bin zt 8 heute,und Blutungen sind nun wieder sehr schwach/tropfenweise

    Denke was ich vor fast 3 Wochen als meine Regel angesehen habe,war schmierblutung,da ich die nur 2 oder 3 Tage tropfenweise hatte

    Über Pfingsten wollen wir Tagesausflüge machen an die See in holland (ca 1.5 std entfernt)

    Jetzt gerade schauen wir nach ferienhaus in Kroatien, mal sehen ob wir was finden für dieses Jahr

    Wünsche einen schönen Tag

    Huhu, ihr Lieben,


    Testi: Mit dem Bodenwischer Fenster putzen, ist ja auch mal eine Idee. ;-D:)^ Die Häuserblöcke hier wurden in den 90-er Jahren komplett saniert. So alt sind also mindestens die Thermofenster dann auch schon. Ich werde deine Vorschläge beim nächsten Mal aufgreifen und mal schauen, wie dann die Ergebnisse aussehen. Danke erst einmal dafür.


    Hexe79 Nachts habe ich noch nicht mal so oft Probleme mit der Hand, das war bei der linken anders. Aber tagsüber habe ich das dauernd. Mir fällt auch öfter wieder was aus der Hand. An OP denke ich da jetzt (noch) gar nicht, auch, wenn es momentan recht nervig ist. Bisher hat es sich dann aber nach ner Zeit immer wieder gelegt. Klar, nach der OP der anderen Hand habe ich schnell wieder Übungen gemacht, soweit wie das möglich war. Mein Chirurg hatte mir da auch so eine Anleitung mit Übungen mitgegeben. Hatte mir dann extra Tennisbälle besorgt, mit denen ich die Beweglichkeit dann auch wieder trainiert habe. Die habe ich beim Umzug aber weg geworfen, da wir auch keine Tischtennisplatte haben und auch kein Tennis spielen. ;-) Ja, ich bin ja auch umgeschulte Rechtshänderin. Ich hatte gar nicht gedacht, wie viel ich tatsächlich noch mit links mache. Das war mir dann erst nach der OP so richtig aufgefallen, wie sehr mir doch die linke Hand fehlt. Würde mir mit rechts aber vermutlich nicht viel anders gehen. Für manche Sachen reicht links glaube ich, auch die Kraft dann nicht mehr so aus. Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung! @:):)*


    toke Dein damaliger Sturz im Bad hört sich auch heftig an. Mein Schwager hat sich bei so einem Unfall im Bad mal das Sprunggelenk kompliziert gebrochen. Er hatte dann zu tun, dass er ans Telefon kam, weil er dahin ja nicht mehr laufen konnte. X-\Wenn es jetzt noch tröpfelt bei dir, würde ich das wohl auch als Periode zählen. Pickel hatte ich auch keine in der Teenie-Zeit. Ich hatte aber auch immer Probleme mit Unterleibskrämpfen und Rückenschmerzen während der Periode, wenn ich nicht hormonell verhütet habe. Dann war das mal eine Zeit lang besser, habe dafür in den WJ aber wieder mehr mit zu kämpfen. Euer Tagesausflug nach Holland und die Urlaubspläne hören sich gut an. :-) Ich drücke die Daumen, dass es mit dem Urlaub im Sommer dann auch klappt. :)*

    tinka Wenn die E-Bikes so schwer sind, wäre das für mich wohl auch nichts. Und wenn das Akku dann nicht so lange hält, kann man ja auch keine längeren Touren damit machen, bzw., muss dann ohne Akku ganz schön in die Pedale treten. Gerade bergan ist das ja oft recht anstrengend. Räder gehen ja in der Regel nicht so schnell kaputt, aber wenn sie dann schon alt und nicht mehr zeitgemäß sind und nur so wenige Gänge haben, ist das Radfahren natürlich auch anstrengender. Ich glaube, ich käme mit einem Fahrrad, bei dem die Gänge für Vorder- und Hinterrad getrennt geschaltet werden müssen (also rechts und links am Lenker), nicht sonderlich gut zurecht. Zumal man ja möglichst zeitgleich schalten sollte. X-\Ich hatte ja vorher ein Fahrrad komplett ohne Gänge und als ich mir das gekauft habe, gab es glaube ich, auch noch gar keine mit getrennter Gangschaltung und so vielen Gängen.

    Wir waren heute für meinen Mann ein Sakko kaufen und ein Hemd mit Rundhalsausschnitt für die Hochzeit. Schuhe hatte er sich schon gekauft und trägt Jeans dazu. Er ist kein Anzug- und Schlipsträger. Ich wollte mir eigentlich auch noch eine Hose kaufen, da die, die am besten zu dem Rest des Outfits passt, etwas eng geworden ist. Sie passt noch und ich sehe auch nicht reingepresst aus, aber sitzt eben doch etwas straff. Mit Stoffhose hat es aber dann nicht geklappt, da die Hosenbeine bei allen Stoffhosen, die mir gefielen und in Frage kamen, zu kurz waren und bei einer Nr. größer stand der Bund dann ab. Die Verkäuferin meinte aber selbst auch (da hatte ich schon Hosen anprobiert ohne sie kontaktiert zu haben und das selbe festgestellt), dass es schwierig werden könnte, Stoffhosen zu finden, die in der Länge passen und ob ich eine Überlänge hätte. Nö, nicht, dass ich wüsste. Die Hosen, die ich mir vor Jahren mal zugelegt habe (von denen ich nun eine anziehe), sind ja auch nicht zu kurz. Vllt. war es einfach nur der falsche Laden. Da aber nicht mehr so lange Zeit bis zur Hochzeit ist, mache ich mir jetzt nicht mehr den Stress und suche noch nach ner Hose. Es ist ja jetzt auch nur erst mal standesamtliche Trauung, zur kirchlichen Trauung im nächsten Jahr kann ich mir dann ja immer noch eine Hose zulegen, wenn ich meine, ich brauche noch eine andere Hose. Das ist eben der Vorteil, wenn man sich die Hosen selbst nähen kann. Dann passen sie auch, wenn sie gelingen. Einen Blazer habe ich mir aber doch noch gekauft, da die kirchliche Trauung nächstes Jahr im März ist und da ist es ja vermutlich noch nicht so warm. Den kann ich aber auch jetzt gut überziehen, wenn es zur standesamtlichen Trauung kühler sein sollte. 30 Prozent Rabatt gab es auch auf alles, so haben wir die 3 Teile auch recht günstig bekommen. :-):)^

    Meine Tochter hatte sich auch beim Standesamt erkundigt, wie viele Leute rein dürfen. Es dürfen 10 Leute rein. Also, können wir das Ja-Wort live miterleben. Da bin ich wirklich sehr glücklich und dankbar drüber. x:) Sie haben eine Woche vorher nochmal einen Termin, bei dem die Sitzordnung dann besprochen wird. :-):)^

    Hallo in die Runde, endlich wirds hier bei mir gemütlich. Denn ich hab definitiv NICHTS mehr im Haushalt zu tun:-o:-o:-o es ist alles, alles fertig! Das ist klasse, nach der Lockdown/Home Office- und Urlaubsschlunzerei hier alles wieder auf Vordermann gekriegt zu haben. Die neuen Stretchcordstoffe sind nun auch gewaschen, haben jedoch alles vollgefusselt, was noch mal eine riesen Staubsaugeaktion nach sich zog, die aber nun auch erledigt ist.

    Angesichts der zu eng geratenen pinken Jeans hab beschlossen, dass ich wieder versuchen will, wenigstens ein bisschen abzunehmen. Der Schnitt ist für mich mit 85 kg angelegt, und ich wieg jetzt 88:-|. Nach oben gibts kein Ende! So gehts nichtO-).

    Schokoladen- und Kuchen stopp haben wir ja jetzt schon seit einer Woche, und ich muss sagen, der Schokentzug fällt mir ziemlich schwer, aber ich will es durchhalten.

    Ansonsten ess ich jetzt von einem kleineren Teller, als Zwischensnack gibts nur einen fast zuckerfreien Hirsekeks (selbstgebacken) und Kaffee gibts nur noch morgens eine Jumbotasse mit Milch, ab da gibts grünen Tee. Getränke süsse ich eh nie.

    Meine Ernährung ist abgesehen von meiner Nascherei ok. Ich will drauf achten, dass ich mich nicht mehr bis zum Anschlag sättige und immer leicht bei Appetit bleib, ohne aber Hunger zu haben. Dazu will ich versuchen, einen bis zwei sog. "Weniger - Tage" in der Woche einzulegen, wo ich etwas weniger als sonst esse. Dadurch müsste sich meine Kcal- Bilanz reduzieren und ich hoffe, dass ich dadurch nach und nach wieder auf 85 kg runterkomme. Einen "Weniger- Tag" schaffe ich auf jeden Fall.

    Es ist schon ein Kreuz mit den Kilos, die kleben wie Pech und Schwefel!

    Der "Weniger Tag"- ist für mich psychologisch sinnvoll, denn dabei entsteht bei mir nicht der Eindruck, mir nun dauerhaft was abzuknappsen und vorzuenthalten.

    Das ist nur für diesen einen Tag und somit machbar. Meine Bekannte hat auf die Art erfolgreich abgenommen, ohne sich zu quälen. Sie bleibt dann meist zu Hause und isst dann eben eine Schale Quark und einen Salat dazu, anstatt was Fettiges, und meinte, hungern würde sie dabei auf keinen Fall, nur weniger essen. Meine eh schon korrekte Ernährung muss ich auch nicht umstellen.

    Das ist für mich vorstellbar! Ich esse einfach zu gern, um es mir nonstop abzuknapsen, verbieten geht bei mir gar nicht. Ich kann auch mal Schoki essen.

    Meine Bekannte meinte, es darf jeweils nur ein Weniger - Tag sein, danach muss man gleich wieder normal essen, damit der Körper nicht in den Hungermodus geht. Im Hungermodus rückt er kein Gramm mehr raus. Ein schöner Kompromiss für mich. Heute hab ich einen Weniger -Tag gemacht, das ging sehr gut. Morgen darf ich ja wieder "zuschlagen", werde es aber evtl schon gar nicht mehr wollen. Das Ziel ist, die wöchentliche Kcalbilanz zu senken, und damit abzunehmen.

    Na mal sehen, ob und wie ich das durchhalte. Finde ich besser als irgendwelche dämlichen Diäten, das hab ich alles schon durch. Ich bin ganz optimistisch, dass ich das so schaffe!

    Drachenblut

    Meine Fensterputzmethode ist die beste und schnellste, die ich mir je ausgedacht habe.

    Diese Bodenwischsysteme mit den Microfaserlappen sind genial dafür. Ich hab extra einen nur für Fenster! Und meine kl. Microfasertücher und das kleine Swiffer Wischbrett zum Glasrein-Polieren sind auch nur für Fenster. Absolut cool, nie mehr auf Leitern rumkrabbeln, mit den langen Stielen kommst du überall hin und man erzielt ganz gute Ergebnisse.

    Das Glas hält das auch aus.

    Ich wünsch dir viel Erfolg, vllt erreichst du damit ein bisschen mehr "Durchblick" bei deinen Fenstern:)*:)*:)*:)*

    Drachenblut

    Ah ja, Klamotten kaufen... ich hab immer Probleme mit den Konfektionsgrössen. Das sitzt bei mir alles nicht.

    Oder hat nicht die richtige Grösse. Sitzt es im Schulterbereich, ists am Becken zu eng, ists da weit genug, sind die Schultern wieder lapperig. Hosen sind eine Katastrophe. Ich hab einen vorstehenden Bauch, in Kombi mit Hohlkreuz, alles kneift oder rutscht, ein Graus!

    Ich habe das Klamottenshoppen hassen gelernt und mich locken auch keine derzeitigen Niedrigpreise. Diese Probleme haben mich dazu gebracht, immer mehr Sachen selbst zu nähen.

    Ich will im Grunde nur noch meine selbstgemachten Sachen tragen, da weiss ich, was ich habe... vor allem, wenn ich lange gekämpft hab, dass es doch noch was wird;-)

    Guten Morgen,

    TestARHP als wir in NL gelebt haben,hatte ich extra ein Fensterputzer mit teleskopstiel,da man in den Häusern, die bis vor ca 10 Jahren gebaut wirde(teils danach noch) oben nur 1 kleines Fenster,nzw gar keine öffnen kannst.

    Also musste man von aussen putzen.ich mit Höhenangst bin nicht auf die Leiter.......

    Ich werde meinen FA mal fragen,wegen dem Gelbkörperhormon

    Was mich z zt von einem Besuch abhält,für neuen Termin,ist diese sch....Maskenpflicht


    Zt 9 und ich habe noch immer Besuch🙄🙄,befürchte schon das der mist wieder länger bleibt


    Unser pool(so ein bestway 400x120) steht nun auch wieder.jetzt muss nur das wasser einlaufen ,das ist meist eine 2 Tage Aktion mit dem Gartenschlauch


    Drachenblut wenn man die Chance hat ,bei 30 % sollte man zu greifen😁

    Mit der standesamtlichen Hochzeit habt Ihr ja mehr Glück dann.


    Ich habe die Tahe meinem Mann sie Tastatur am PC zerstört meine Tasse Kaffee hat geschwappt, als ich gegen den Schreibtisch gestoßen bin.....und alles über die Tastatur

    toke Lass die Tastatur trocknen und versuchs dann noch mal, die sind ja einfach sauberzukriegen, mit etwas Geduld... Yo und auf die FÄ hab ich dieses Jahr auch keinen Bock, mit Maske und stundenlang mit dem Ding drauf warten. Och nö...:=o8_)