Cliovelle absetzen erwünscht - abrupt oder ausschleichen?

    Diese Frage richtet sich an Frauen, die mit Cliovelle absetzen Erfahrung gemacht haben. Ich nehme diese seit 2 Jahren und möchte aufhören, weiß aber nicht, welcher Vorgang der bessere ist. Vorschläge wie: Frag deine FA, machen für mich keinen Sinn.


    Meine Befürchtung bei sofortigen absetzen: Hautjucken bis zur Unerträglichkeit, was ich vor 3 Jahren bereits mit einem stärkeren HET Medikament (Femosten und Lafamme) erlebt habe. Andererseits ist Cliovelle niedriger dosiert und vielleicht macht es hier überhaupt keinen Sinn, lange auszuschleichen??


    Freue mich über Eure Erfahrungen und Tipps.

  • 2 Antworten