ravini


    ... meine haare sind fein und viel, aber insgesaamt dünner geworden, strähnchen mache ich ja selbst, aber im moment habe ich noch diesen straßenköterblonden ansatz, ich will mal durchhalten, um zu sehen, ob ich graue, bzw wie viele ich habe.


    sieht eher so aus, als wenn die naturfarbe eher aschiger geworden ist. wenn ich strengen mittelscheitel mit knoten trage, dann fällt mir aber schon auf, dass der scheitel dünner ist, die einzelnen haare aber auch so pferdedick aussehen. das gleiche unten, die haare sind dunker geworden und dicker;-D


    ... das nervt mich auch, dass nach einer woche mens keine ruhe ist, ich hab dann auch noch SB bis fast zum 14. tag :(v


    brigitte


    Ich hab auch den 1er führerschein, fahre aber ich mehr, aber ist ein schönes hobby@:):)^


    wolffen

    @:);-)

    all

    @ :)

    chanel


    du willst auch noch wissen ob oder wie viele Graue du hast. oh nee ich mag die gar nicht sehen, aber leider fallen die mir immer extrem auf, obwohl es nur so ein paar einzelne sind.


    brigitte


    na dann genieß deinen Urlaub noch schön.


    zum Glück wachsen die Haare, so dass wir mit unseren Frisuren noch experimentieren können;-)


    wolfen, gute Besserung:)*:)*:)*

    Bin so faul!Hab zu gar nix Lust.Wollt noch Fensterputzen im Urlaub und viele Sachen erledigen.Funktioniert natürlich auch nicht wenn man bie halb elf schläft.Mein Süßer arbeitet ja wieder und dann krieg ich gleich garnix gebacken.:-( Aber bis ich meine alten schmerzenden Knochen aus dem Bett gewälzt hab.Puhh! Meine Tochter macht jetzt dann ne Verhaltenstherapie. Hoffe die Krankenkasse zahlt. Und das es ihr hilft um sich besser zu konzentrieren und dass sie mehr Ausdauer bekommt.Bin mal gespannt.Euch noch nen schönen Morgen ihr Lieben! Gehen euch zeitweise auch die Haare so aus????*:)

    ..... brigitte.... das mit der nix Lust, kenne ich auch. Erst nehme ich mir so viel vor, kriege es dann aber doch nicht fertig. Ich denke dann immer, warum soll ich mich so abschuften, ist ja doch bald schon wieder alles hin. Lieber mal alle Viere gerade sein lassen. Der Stress lohnt nicht. Dann kommt wieder eine Phase da bin ich wie blöde am rackern. Ist doch alles komisch, ne :-o


    Ich finde es wirklich toll von deiner Tochter, dass sie dieses Psychokram mit macht. Wenn es denn nacher hilft ist auch noch klasse. Wünsche ihr viel Erfolg.

    ... achso Haare..... mal habe ich etwas mehr davon im Kamm, mal weniger ist aber nicht bedenklich. Sind im normalen Fall noch nicht mal 20 Stück. Dafür sind sie so trocken und am Oberkopf teilweise abgebrochen. Habe mir extra eine ultragute Haarkur gekauft, aber hilft irgendwie z.z. nicht.

    Ja ja die Haare....Also ich denke, das "Problem" kommt meist von innen. Ich greife lieber regelmäßig zu einem Haarwasser (Voluma von Nestmann, da schwöre ich drauf) oder nehme Kapseln aus der Apotheke. Ich föne praktisch nie meine Haare, sondern lasse sie immer so trocknen. Deshalb brauche ich keine Pflegespülungen und so gut wie keine Haarkur - und spare Geld. Das geht natürlich nur, weil meine Haare sehr lang und glatt sind, ich also auch durch fönen keinen anderen "Kopf" hätte, als er luftgetrocknet aussieht. Schönen Sonntag wünscht Euch

    Ravini: In cm kann ich's nicht sagen (weiß nie wo ich messen soll), sie gehen aber über gut die Hälfte vom Rücken. Natürlich habe ich auch schon überlegt sie abzuschneiden, weil ich dachte, dass so eine Frisur eigentlich nicht mehr angebracht sind, wenn frau auf die 50 zugeht. Andererseits kann ich ja froh darüber sein, dass überhaupt noch so viel da ist. Der Vorteil ist halt, dass es immer "gleich" aussieht, weil sich die Frisur über Nacht nicht verknautscht und zum Friseur gehe ich nur alle paar Monate mal, wenn die Spitzen dünner werden. Je nach Laune und Lust zum Haare waschen, lasse ich sie halt offen oder stecke sie hoch.

    wolfen


    wenn die Haare gesund und gepflegt sind, gibt es keinen Grund diese zu kürzen.


    Außerdem gibt es nicht mehr die Vorgaben, wie "Frau" in einem bestimmten Alter sein sollte. Man kann, ohne dass es peinlich wird, noch eine knackige Jeans tragen und die Haare ruhig wachsen lassen. Vorausgestetzt man ist der Typ-Frau dazu.

    ... stimmt,

    ich trage sie ja auch noch halblang, ich kann mich selbst irgendwie nicht mir einer Kurzhaarfrisur anfreunden, steht mir absolut nicht.


    ..,. und das altrosa twinset habe ich auch nicht im schrank, aber dafür tolle weibliche und fetzige sachen;-D:-D:)^