*:)*:)


    melde mich mal kurz wieder@:)@:)@:)


    wie erwartet war der Blutdruck beim Doc. höher als zu Hause. Ich habe ihm natürlich meine Aufzeichnungen von meinen messungen vorgelegt. Fand er gut|-o


    Er meinte bis nächste Woche kriegen wir das schon hin( der will dann nämlich auch in den urlaub) und gab mir eine Probepackung Betablocker. Morgen muss ich erst mal zur Blutabnahme, da werden alle Werte wie Zucker, Cholesterin, Schilddrüse usw. ausgewertet. Montag ist dann Besprechung und EKG. Morgen Früh soll ich dann 1 Tablette nehmen, aber erstmal muss ich ja nüchtern zur Blutabnahme.


    ich bin auf jedenfall schon mal etwas erleichterter, dass es sich jemand mit meinen Hochdruck beschäftigt und mir helfen will.


    friedalina, wie war es bei dir? hat es lange gedauert bis zu eingestellt warst???? Welches Medikament bekommst du (ACE-Hemmer,Beta-Blocker, Alphablocker, Dihydralazin usw.)

    chanel4

    die Thrombose hat sich langsam bemerkbar gemacht, zuerst hatte ich nur abends geschwollene Beine danach bekam ich Schmerzen die immer stärker wurden.An dem Tag ,an dem mich meine Tochter dann zum Arzt geschleppt hat konnte ich schon nicht mehr laufen.( Das Bein war glühend und rot )


    Meiner Tochter ( sie ist Krankenschwester ) verdanke ich mein Bein bzw. mein Leben.


    Wenn sie mich nicht gezwungen hätte zum Arzt zu gehen,wer weiß wie die Sache dann verlaufen wäre,Glück gehabt.


    Also lieber einmal ünnötig zum Arzt als einmal zu wenig!!


    Hormone darf ich kein nehmen,da die Gefahr einer wiederkehrenden Thrombose zu groß ist.


    Wenn wir verreisen trage ich Kompressionsstrümpfe,auch wenn wir mit dem Auto in Urlaub fahren.:)*:)*


    Jetzt nehme ich nur noch Ass zur Blutverdünnung,anfangs habe ich 6 Monate Heparin gespritzt.


    Bein geringsten Stoss hatte ich sofort blaue Flecken,einmal habe ich beim Spritzen eine kleine Ader getroffen....da habe ich 2Tage einen Druckverband getragen weil es nicht aufhörte zu bluten.


    Das war keine schöne Zeit, mein Bauch sah aus wie eine Landkarte, morgens saß ich mit der Spritze in der Hand im Bad und suchte nach einer freien Stelle zum Schluß mußte ich dann in den Oberschenkel spritzen.

    Brigitte - es gibt auch Schüssis ohne Weizenstärke, musst du mal in der Apotheke fragen.


    Ravini - lass nur alles durchchecken wegen des hohen Blutdrucks - ein Ultraschall von den Nieren sollte auch gemacht werden, da es auch an verengten Nierenarterien liegen kann!


    Wünsche dir alles Gute und trotzdem einen schönen Urlaub!


    Mit hohem Blutdruck und dicken Beinen hab ich keine Probleme. Nur einen hohen Puls hab ich schon immer, meistens um die 90, oft auch über 100.


    Chanel - ich hoffe, du kriegst das in den Griff mit den Beinen. Vielleicht mal Birkenblättertee trinken zum Entwässern?


    Viele Grüße an alle! *:)

    Oh Gott!Das hört sich ja bei euch allen richtig schlimm an:=oDa bin ich ja mit meinen Muskelschmerzen mal ganz zufrieden.Hab Morgen früh nen Termin beim Rheumatologen bin schon ganz aufgeregt.sollten sich meine Befürchtungen bestätigen wirds die nächsten Jahre lustig bei mir.Scheiß alt werden ,oder?

    einmal alle ganz dolle :°_


    komme gerade von der Blutentnahme. jetzt hechel ich natürlich nach kaffee und frühstück und die erste Tablette ist fällig. Muss um 10 noch zur arbeit. habe dann bis mittwoch frei. Dann noch do.-sa. arbeiten und dann ab in den flieger. hoffe die streiken nicht schon wieder. das wäre der blanke horror. "Teneriffa wartet";-) denke mal der Urlaub, mit. AI wird mir gut tun:-D


    Femina, irgendwas mit Nieren schallen hat er auch gesagt. Da werde ich wohl am Montag, wenn die Besprechung der Blutwerte und der EKG-Auswertung erfolgt ist noch mal einen Termin bekommen.


    Chanel, ja bin echt froh einen guten doc. zu haben. er ist zwar nur Allgemeinmediziner hat aber EKG, Ultraschall in der Praxis.


    vor ein paar jahren hatte er mir sogar ein Atherom aus der Hüfte geschnitten. War erstaunt das der mann einer kollgin dafür extra zum chirugen musste.


    Bin gespannt wie es bei deinem Doc. -Besuch abgeht.


    Brigitte, naja deine Muskelschmerzen stelle ich mir auch nicht gerade toll vor. Viel Glück beim Rheumatologen:°_


    Eine Kollegin, welche 4 jahre jünger als ich ist, klagt auch seit mehreren tagen über heftige knochenschmerzen, so dass sie kaum schlafen kann, aber zum doc. will sie einfach noch nicht gehen, da sie angst hat mit der bandscheibe zu haben. werde sie noch mal bearbeiten müssen, dass sie endlich geht. eine andere kollgin wurde im Febr. an der bandscheide operiert hat irgend so ein tintanteil eingesetzt bekommen und muss es erstmal 3 monate ein stützkorsett tragen, dann zur nachuntersuchung. wird wohl noch eine weile dauern, bis sie wieder arbeiten darf. vor allem weil unsere arbeit körperlich sehr anstrengend ist (schwer heben). Sie ist gerade mal 45 j.


    Reini, du arme hast ja auch schon einen ganz schönen leidensweg hinter dir.


    Sch...... das älter werden:(v


    Buddleia hoffe dir geht es gut, hast ja ein ganz schönes zipperlein mit deinem schwieva zu tragen


    :)*:)*:)*:)*

    Ravini , du hast recht ...älter werden ist nicht schön:(v,


    aber wir sollten mit unsern kleinen Wehwehchen zufrieden sein


    es gibt viel schlimmere...


    8-)8-) ich wünsche dir eine schöne Zeit in Teneriffa 8-)8-)


    da ist es sicher viel wärmer als hier:p>:p>


    Könnte auch schon wieder wegfahren:°(:°(

    ... war beim venerologen, er hat die beine inspiziert und sagte, dass sie gut aussehen, keine "Klinik" für eine thrombose, am montag macht er eine dopplersonografie, um die gefäße anzuschaun. Aber ich muss erst mal stützstrümpfe tragen. er sagte, durch das lange sitzen am Pc haben sich wahrscheinlich die tiefen Venen durch die stauung entzündet, passiert auch öfter mal beim Fliegen


    also Ravini, aufpassen;-)


    und die Wj tun auch ihr bestes, das bindegewebe schwächer wird.


    die schwellung ist fast weg, aber das eine bein kribbelt noch und so, na ja ich hab alles zum doc gesagt.


    ravini


    Neid, neid , Teneriffa, mit Kids, osterferien???


    an alle anderen@:)@:)@:)

    Muss mal bißchen rumjammern - im Unterleib zieht´s, in den Brüsten auch, Kopf tut ein bißchen weh und die Laune ist auch nicht besonders. Und die Haare sitzen überhaupt nicht. :-/


    Hab dann mal in den Kalender geguckt - 23. Zyklustag, Periode kommt wohl bald und PMS hat zugeschlagen. Ich glaube je mehr Stress man hatte, desto eher hat man dann Probs kurz vor der Mens, denn manchmal merkt ich auch nix vorher.


    Chanel - na Gott sei Dank keine Thrombose.


    Ravini - nimmste mich mit, ich will in die Sonne!


    Viel Spaß und gute Erholung im Urlaub. :p>


    Brigitte - was hat der Rheumatologe gemeint?


    buddleia - *:)@:)


    reini, friedalinda und alle anderen - schönes Wochenende :)*

    *:)


    chanel, ja klar in den Osterferien, Kiddis kommen das letzte mal mit auf Flugreise, wird uns sonst echt zu teuer:-|


    Dieses ist dann auch schon mein Jahresurlaub von 4 Wochen. Finde es doof, dass bei uns 4 Wochen vorgeschrieben sind. Naja, davon sind allerdings noch 15 Tage alter Urlaub. Da es bei uns neuen Urlaub immer erst im Apr. gibt, darf der alte Urlaub bis Juni aufgehoben werden:-D


    Ich bin echt froh, dass es bei dir nichts Schlimmes ist. Gut dass du bei Doc. warst, es beruhigt doch sehr.


    Femina, na dann..... fang schon mal mit dem Packen an;-D;-) eimal ganz dolle drück, hoffe deine mens kommt bald damit es wieder besser geht.


    bin jetzt Zyklustag 29 meine Hochlage fing erst Tag 22 an, also kann ich noch bis nächste Woche auf Mens warten und wohl auch damit in den Urlaub müssen. Finde ich gar nicht so toll.


    danke für euch allen für die urlaubswünsche.........aber ist ja noch ein bissl hin..... erstmal habe ich bis einschl. Mi. dienstfrei, danne noch 3 Tage malochen und am So. 16.3. "ab in den Süden"


    An meinen freien Tagen werde ich schon mal das Gröbste für mich packen....... erstmal Modenschau vor dem Spiegel und so..... damit ich weiß was ich unbedingt mitnehmen muss und wat nicht.:°_


    an alle ganz viele Kraftsternchen:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)* und schönes WOE


    Achja, ich gehe morgen zum Friseur:-D, Schnitt ist rausgewachsen und ein dunklerer Ansatz in Aschblond mit leicht durchsetzten grauen Haaren zeigt sich. dieses ist mir zuwider, also wieder Strähnchen.

    *:)*:)*:)*:)


    Allen zusammen einen schönen Sonntag,wir werden wohl heute einen Spaziergang machen müssen damit wir unsern Kopf wieder klar bekommen.


    Unser gestriger Besuch ist erst um 3.Uhr nach Hause .Heute bin ich etwas angeschlagenzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz

    ... ravini


    morgen muss ich zum ultraschall der venen. meine beine sind wieder dünn, dank kompression, aber sie schmerzen, drück mie mal die daumen@:)8-):)D


    zum frisöe gehe ich nächste woche auch, irgendwie schaffe ich das mit den strähnen alleine nicht so gut, entweder eidotter aufm kopf oder weißkraut;-D, ich lasse mich mal bersten, aber lang bleiben sie!!!!


    .. femina


    .. die brüste spannen bei mir jetzt auch, aber mens ist längst überfällig@:)@:)


    alle anderen, einen schönen star in die woche:)*@:)8-)