Zitat

    NERVIG!!

    Na ja, Not macht erfinderisch. ;-)


    Danke, ich bin ja wie gesagt vielleicht mittendrin, aber ich habe das Vertrauen in meinen Zyklus ein bisschen verloren. Bin ganz unsicher. Es fühlt sich alles komisch an. Mal sehen, was noch so kommt.

    wenn du einen Unterschied von 0,2 Grad hast, kann du doch von einer Hochlage ausgehen ? Und wenn jetzt die 3. höhere Messung war .... gut, einen Tag kannst du jetzt noch warten, darauf kommts ja auch nicht mehr drauf an ;-D

    Zitat

    Das ist normales Tieflagenniveau, amyle

    bei mir nicht, die niedrigste Temp ist bei mir 36,6 Grad (rektal gemessen) und mein Hormonberater fragte mich, wie tief meine Temp denn wäre, da bei unter 36,6 Grad häufig eine Schilddrüsenunterfunktion vorliegt.

    Zitat

    SS test heute (am 35. Zyklustag) negativ

    du bist doch auch gerade erst in die Hochlage gekommen. Also ist ja auch das Ei erst vor kurzem gesprungen, am 14. Hochlagentag nochmals testen, wenn du sicher sein möchtest.

    Ja, eigentlich kann ich nicht schwanger sein. Aber weil ich in diesem Zyklus schon einmal eine sehr niedrige HL hatte, die nicht meinem normalen HL Niveau entsprochen hat und auch nur 4 Tage andauerte, habe ich angenommen, dass das noch nicht der ES war. Jetzt bin ich mitten in der richtigen HL. Aber so ganz sicher war ich mir trotzdem nicht. Es fühlt sich wie schwanger an, ich habe meine Mens nicht, mein Mumu ist ganz anders als sonst ...

    Ja, ich denke auch, dass ich nicht in eine TL abrutschen kann, wenn ich schwanger bin. Aber vielleicht gibt es doch Ausnahmen? TL war nur 3 Tage, dann ging es wieder hoch. Aber die erste Hochlage war keine richtige HL. Zwar 0,2 Grad höher, aber nicht mehr. ":/

    0,2 Grad Unterschied habe ich auch teilweise, dann gehts häufig nochmals in die Höhe, aber anfänglich ist bei mir auch kein großer Unterschied.


    Wenn ich jetzt so richtig rechne, bist du am Anfang deiner 2. Hochlage, 3 Tage Tieflage und 4 Tage Hochlage – dann hast du deinen Schwangerschaftstest zu früh gemacht. Rechne ab der 1. Hochlage 14 Tage weiter, dann sollte er dir ein Ergebnis zeigen auf das du dich verlassen kannst.


    Es kann passieren, dass man während einer Hochlage nochmals in die Tieflage rutscht. Ich kenne es von mir nur von einem Tag zwischendurch.