PMS Wechseljahre oder Angststörung??

    Hallo alle zusammen,


    Ich bin 41 Jahre und quäle mich jetzt schon seit 3 Jahren mit folgenden Symthomen rum !!


    Hitzewallungen manchmal


    Kälteschauer oft (frösteln)


    Kopfdruck


    Rückenschmerzen


    Schlafstörungen


    Innere Unruhe ( Angst)


    zittern


    Stimmungsschwankungen


    Weinerlichkeit


    Konzentrationsschwäche


    Blasenschwäche


    ich habe bestimmt noch was vergessen !!! All diese Symthome treten immer so 1-2 Wochen vor meiner Periode auf !!


    Ich habe schon so viele Arztgänge hinter mir und alle sagen ich bin Kerngesund ........


    Beim FA habe ich einen Hormontest machen lassen der aber nichts ausgesagt hat ( Also von den WJ keine Spur)


    Alle reden ständig von der Psyche aber von PMS redet keiner


    Kann es sein das ich unter PMS leide und wie kann ich es rausfinden??


    Würde mich über Antworten freuen


    Wünsche allen einen sonnigen und beschwerdefreien Tag *:)


    LG Ulli

  • 5 Antworten