• Wechseljahre mit 29 Jahren

    Hallo liebe Leutes habe heute von meiner Frauenärztin den Befund bekommen das ich mit 29 die Wechseljahre habe wißt ihr da näheres wo es nen Forum oder ne Website gibt, das geht mir total nahe da ich noch sehr jung ausehe. Ist wohl alles durch den Stress die letzten Jahre ausgebrochen. Gebt mir bitte nen Tip. Grüße Smokaogon.
  • 16 Antworten

    an biene41

    Hallo!


    Ich bin noch 39 jahre alt und leide seit der Geburt meiner 2 Tochter vor 12 Jahren an Haarausfall. Habe schon alles durchprobiert. Es wurden auch schon mehrere Haarwurzel-untersuchungen durchgeführt (Trichigram). Ich leide unter AGA (Androgen Alopzie). Ich habe das von meinem Vater geerbt, diesen blöden anlagebedingten Haarausfall. Habe alles durchchecken lassen, von Hormonspiegel über Schilddrüse. Alles ok.


    Habe aber jetzt das absolute Megamittel gefunden: Regaine für Frauen. Eine Online-Apotheke verkauft es 3 x 60 ml für 29,00 Euro. http://www.apotheke-am-rothenbaum.savit.de/


    Super billig. Ist sogar seit Juli 2005 nicht mehr verschreibungspflichtig.


    Mir hat es geholfen.


    Gruß