Wer kennt das auch?

    Hallo ihr Lieben, laut meiner Frauenärztin bin ich am Anfang meiner Wechseljahre. Wer von euch kennt dieses auch und was habt ihr erfolgreich dagegegen unternommen? Vor ca. 1,5 Jahren fing es an, dass ich plötzlich auf dem Weg zur Arbeit das Gefühl hatte, das ich kein Bein mehr vor das andere setzen kann. Zuhause in der Wohnung hatte und habe ich das Gefühl nie aber wenn ich alleine unterwegs bin. Diese Gangunsicherheit verstärkt sich zb. in der Öffentlichkeit auf großen Plätzen oder beim Warten an der Fußgängerampel. Dann kommt noch starkes Schwitzen und mir wird ganz zitterig. Besonders stark sind diese Symptome vor und während der Periode. Wer kann ähnliches berichten. Vielen Dank und LG

  • 2 Antworten

    Hallo Andrea,


    ich reihe mich mal mit ein ,denn auch deine genannten Beschwerden betreffen mich auch .


    Gangunsicherheit ,Schwindel,schwitzen .


    Hinzu kommt gelegentliche Übelkeit ,Migräne ,Zungenbrennen.


    Internistisch abgecheckt ,soweit alles ok .Sd Unterfunktion dafür gibts nun Tabletten.


    FA auch abgecheckt,Progestankapseln bekommen ,die ich dann einnehmen soll wenn meine Regel mal da sein sollte.......tja wenn ":/


    Also können die Beschwerden sowohl WJ und auch auf die SD hinweisen


    grüße ;-)