Bleaching: Erfahrungen und Kosten?

    Hallo zusammen,


    ich wollte mal gerne Eure Erfahrungen zum Thema Zähne und Bleaching?


    Was für Erfahrungen habt Ihr damit gemacht? Hat es wirklich was gebracht?


    Und vorallem mit welchen Kosten muss man rechnen wenn man in ner gesetzlichen Krankenkasse versichert ist?


    Lohnt es sich?


    Habe am Mittwoch erst mal nen Termin beim Zahnarzt zur Professionellen Zahnreinigung, macht die Zähne aber doch sicher nicht wirklich heller, oder? Der zahnarzt meinte das die Kosten so bei 100-120€ liegen für die PZR.


    Freu mich auf Eure Erfahrungsberichte!@:)

  • 19 Antworten

    ach ja, das der Sinn der PZR nicht das heller werden der Zähne ist, ist mir klar. (hört sich in meinem oberen Beitrag so an als wenn ich mir erhoffe dass sie dadruch top hell werden)...........;-)

    Hallo,


    Bleaching mußt du komplett selbst zahlen.Krankenkasse gibt dazu gar nichts.Ich habe mich da auch schonmal erkundigt.Bei mir sollte es 250 Euro kosten,war mir dann aber zu teuer.


    Ich habe mir Air Flow machen lassen.Da werden wenigstens die Zahnzwischenräume wieder heller,ich fand das hat schon was ausgemacht.Aber was das genau kostete weiß ich nicht mehr ich glaube so um die 40-50 Euro.@:)

    ich bin sehr zufrieden, mich hat das bleaching 300 euro gekostet.


    PZR mach ich einmal im jahr, das kostet 30 euro...100 scheint mir da sehr viel:-o

    @ Melli38

    Was wird denn genu bei dem Air Flow gemacht? Hab ich noch gar nicht gehört?!?!

    @ dicke76

    300€st schon ein batzen Geld auf einmal. Und wie lange hebt das ungefähr?


    30€:-o...oh mein Got, was hab ich denn dann für nen Zahnarzt????:-o Er sagte mir letzte Woche al ich drin war ich muss mit 100-120 € rechnen....da kannst du es ja viermal machen lassen!:-o


    Ja und die PZR wurde mit allem pi pa po gemacht?Also so das volle Programm für 30€????

    Aber Air Flo wird doch bei der PZR gemacht? (laut Googeln)


    Also bringt die PZR dann doch auch ein wenig etwas fürs 'heller'werden?!

    Hallo!


    PZR bringt insofern was, dass sie harte Beläge weg bekommt auch Kaffee, Tee und Nikotin ablagerungen. Meine kostet 72€. Ich habe mir auch die Zähne gebleicht. Das Bleaching mit Schiene, vom Zahnarzt angefertigt inkl. Bleaching Gel ca. 150€ halten tut das schon ein Jahr. Kann nur sein, dass Du zwischendurch mal wieder auffrischen musst.

    Hm, 150€st wenigstens schonmal die Hälfte zu 300€:-o


    Wobei bei meinem Zahnarzt das ja leider vielleicht doch wieder teurer aufällt, wenn schon die PZR teurer ist!?!


    Nun ja jetzt warte ich mal das Ergebnis der PZR am Mittwoch ab und frage da dann mal gleich was das Bleaching kosten würde! Dann kann ich mich entscheiden!


    150€m Jahr für Bleaching könnte ich ertragen;-D

    Soweit ich weiß, gibt es auch verschiedene Arten von Bleaching. Beim Zahnarzt, das wird dann mit stärkerem Bleichmittel gemacht über 35%. Beim Zahnarzt geht das dann halt schneller. Das Home Bleaching das auch ich gemacht habe wird nur mit 15% haltigem Bleichmittel gemacht. So ca 5-6 mal musste ich schon die Schienen einsetzen, jeweils für 2 Stunden. Danach die Zähne mit viel Elmex Gele Pflegen, kälteempfindlich!!!!! Aber strahlend weiße Beißerchen!

    In den Drogerien gibt es doch auch so Bleaching Zeugs.....was meint Ihr? Sicher doch nicht sehr vielversprechend? Ich meine wenn die was bringen würden, würde es doch keiner mehr für ein Haufen Geld beim Zahnart machen lassen?!:-/

    das bleaching, das mein arzt gemacht hat für 300 euro hält angeblich dauerhaft. bisher ist es auch so :)


    oka, nachdunkel tun die zähne ja immer durch beläge etc...aber das geht dann ja durch eine normale pzr weg*:)

    Werd mir das wie gesagt morgen nach der PRZ mal vom Zahnarzt berichten lassen mit den Kosten fürs Bleaching, wenn man es dann für die Zukunft mit ner PRZ beibehalten kann, ist es auf jeden Fall ne Überlegung wert! Vielen Dank an Euch!@:)

    Air Flow ist sowas wie "Sandstrahlen".Da wird so ein Pulvriges Zeug auf die Zahne gesprüht mit Druck.Man muß während der behandlung auch eine Schutzbrille tragen.Nach der behandlung sind die Zähne super glatt,fühlt sich gut an.


    Ich habe auch schonmal gelesen das es bei der PZR drin sein soll.Bei meinem Zahmarzt ist das nicht der Fall,das kostet extra.

    Hey!


    also bin zahnarzthelferin und muss euch wegen der Diskussion wegen der PZR folgendes sagen:


    der Preis der PZR wird daran festgelegt, was der Zahnarzt(bzw die Helferin)für Materialien und wieviel Zeit braucht.bei einer guten PZR wird alles zuerst mit einer Handkürette gereinigt, dann mit dem Prophylaxegerät, alle Taschen gespült, Airflow gemacht, alle Füllungen und Zähne glatt poliert und dann mit Fluorid eingepinselt.sowas kann zwischen 45 und 90 min dauern je nachdem wieviele Beläge vorhanden sind oder der Patient einfach nur zu faul zum putzen ist...Also hat es auch viel mit dem aufwand zu tun.aber die Preise schwenken meist zwischen 25 und 150 €. Aber macht euch keine gedanken.fragt einfach nach und lasst euch alles genau erklären und wenn ihr der meinung seid, dass es zu teuer ist, lassen die meisten mit sich reden.


    und wegen dem bleaching:am besten lasst es wirklch vom ZA machen und geht nicht in die Apotheke.lieber bisschen mehr bezahlen und dauerhaft strahlende Zähne als alle 4 monate das ganze zu wiederholen.


    Und noch ein Tipp: ne gute idee wär vielleicht ne private Zahnversicherung abzuschließen.die bezahlen auch sehr oft bei solchen sachen.


    liebe Grüße *:)

    Hallo Leute,


    also ich habe mir schon öfter mal die White Stripes von blend-a-med aus der Apotheke geholt und bin damit sehr zufrieden. Nach ein paar Stripes sieht man schon Erfolg ;-D


    Die kosten ca. 40 € und wenn man das so einmal im Jahr macht ist das ok... auf jeden Fall viel billiger. Die Zähne sind während der bleaching-Phase etwas empfindlich, aber danach ist alles wieder normal.


    Lieben Gruß *:)