Erstes Loch im Zahn (noch fast ohne Schmerzen) wann füllen?

    Hallo ihr lieben,


    ich hatte die letze woche immer mal kurz schmerzen beim zähneputzen oben am hintersten backenzahn, dachte es kommt davon, dass ich oft mit den zähnen knirsche.


    jetzt war ich gestern beim zahnarzt und der meinte, ich habe hinten ein loch im zahn... hat auch seinen pixer da rein gesteckt, da hab ich nichts gespürt.


    er meinte ich sollte mir nen termin für januar holen, weil im dezember nichts mehr frei ist.


    hab jetzt einen termin für den 12. januar...


    im internet steht aber öfter, das wenn der karies bis zum nerv gekommen ist, sich dieser entzündet und ich dann eine wurzelbehandlung brauche... %:|


    meint ihr der temin reicht, oder soll ich auf einen termin im dezember beharren (hab dne ganzen dezember frei, also kann ich ansich jeden tag von morgens bis abends da hin, da müsste sich doch was finden lassen, oder!? {:( )


    oder soll ich dne arzt wechseln??


    mein freund meinte, dass sein zahnarzt immer sofort bohrt, wenn er ein loch entdeckt!


    außerdem hat sein zahnarzt auch sofort einen abdruck für diese aufbeiß-/knirschschiene gemacht. meiner meinte er muss erst warten, bis die krankenkasse das bestätigt!?


    danke für die antworten *:)

  • 6 Antworten

    hab übrigens auch dräte/retainer hinter meine schneidezähne geklebt bekommen vom kieferorthopäde, weil meien zähne nach der klammerw eider etwas schief geworden sind.


    unter dem kleber habe ich jetzt auch einen schwarzen punkt entdeckt (am rand vom kleber auch)


    hab ansgt dass mir der zahn unter dem kleber weg"schimmelt"


    mein zahnarzt hat da einfach garnichts zu gesagt ":/

    Hallo, du warst also schon beim Zahnarzt wegen dem Loch? Vielleicht ist es nur ein ganz kleines Loch und daher hat es noch Zeit. Wurde ein Röntgenbild gemacht? Da sieht man es nämlich genauer. Wenn nicht und du dir Sorgen machst und obendrein im Dezember Zeit hast, würde ich da nochmal anrufen, das genauso erläutern und nochmal nach einem Termin fragen. Manchmal sagt auch ein Patient ab und kurzfristig ist was frei. (Wenn demnächst Glatteis/Schnee kommt sagt bestimmt so mancher Patient ab). Notfalls kannst du auch versuchen, bei einem anderen Zahnarzt einen früheren Termin zu bekommen.

    Ich kenne Patienten, die schleppen aus Kostengründen ihre Behandlung über zwei Jahre, meist kann der Za beurteilen, wie schlimm es ist. Außerdem ist in drei Wochen Weihnachten, da müssen sie auch sehen, wie sie ihre Termine vergeben, wenn sie dann evtl zwei Wochen zu haben;-) Von daher, wenn du keine Schmerzen hast, wird das im Januar reichen.

    Hallo!


    Ich würde lieber zusehen, dass du zu einem anderen ZA kommst. Glaub mir, ich habe wahnsinnige ZA Angst und weil ich gewartet habe, darf ich mich im Moment auch einer Wurzelbehandlung unterziehen und hatte zudem Wochen zuvor schlaflose Nächte, weil der Zahnnerv so höllisch schmerzte. Lass es gleich füllen und behandeln, bevor es so weit kommt. Gute Besserung! Und wegen der Knirschschiene, kommt es drauf an, was du zahlen kannst. Wenn er es über die Krankenkasse macht, muss er wirklich erst schauen, welche Modelle unterstützt werden.


    LG Schoko

    Zitat

    mein freund meinte, dass sein zahnarzt immer sofort bohrt, wenn er ein loch entdeckt!


    außerdem hat sein zahnarzt auch sofort einen abdruck für diese aufbeiß-/knirschschiene gemacht. meiner meinte er muss erst warten, bis die krankenkasse das bestätigt!?

    Das mußt Du dem ZA schon überlassen wie er eine Termine plant. Für die Knirscherschiene wird immer erst ein Antrag bei der Kk gestellt, der erstmal abzuwarten ist. Außerdem dauert das Abdrucknehmen und Vermessen etwas, das macht man nicht zwischendurch. Außerdem kannst Du anrufen, wie dringend das mit dem Loch ist. Geh mal davon aus, dass Du wie gesagt die Zeit bis Januar hast.

    oke, danke für die antworten :)


    hab mir große sorgen gemacht,w eils halt mein erstes loch ist und ich bei google solche horrorgeschichten gelesen habe.


    ich denke dass das loch noch ziemlich klein ist:)


    dann hoffe ich doch dass der liebe zahn es überleben wird ;-)