Gummipolierer

    Hallo Meine Zähne sind ein wenig Rauh weil ich sie einmal mitSatz geputzt habe weil ich gehört habe dass das gut sein soll..


    Egal.. ich war einmal beim Zahnarzt und er hat mir mit einem Gummipolierer die oberflächen glatt gemacht vor allem die vorderen schneidezähne..


    Das hat sehr geholfen und ich habe da schon viel weniger plaque aber ein bisschen rest rauheit ist noch da und ein wenig plaque ist noch manchmal da... deswegen wollte ich das nochmal machen mit dem gummipolierer bis alles weg ist....


    Ich wollte fragen ,, der ZA hat gesagt gummipolierer trägt ca 0,01 mm zahnschmelz ab... hat er recht und ist das schlimm wenn ich es nochmal mache?..

  • 2 Antworten

    Hallo! Du solltest Deine Zähne weder mit Salz noch Gummipolierer traktieren! Theoretisch möglich wäre es, mit einem Dremel mit Gummiaufsatz einen künstlichen Zahn zu "polieren", doch da steht ausdrücklich auf der Packungsbeilage: "Nicht zur Zahnbehandlung geeignet" (weil die dazu erforderliche Wasserkühlung fehlt und Deine Zahnnerven dabei verbrennen würden, was gelinde gesagt, sehr weh tut).