Ich spüre einen Zahn dauerhaft

    Hallo,


    das klingt vielleicht komisch, aber seit einigen Monaten spüre ich einen meiner Schneidezähne immer. Es tut nicht weh, ich merke ihn einfach nur. Bei anderen Zähnen ist das nicht so.


    Ich pflege meine Zähne gut, aber presse bei Stress meine Zähne stark aufeinander und beiße fest zu. Nachts habe ich eine Schiene, aber tagsüber natürlich nicht. Dazu kommt ein Tiefbiss und meine oberen Schneidezähne sind dadurch sehr abgenutzt und extrem dünn geworden, weil ich mir quasi mit den unteren Zähnen die Rückseite der oberen Schneidezähne weggeraspelt habe.

    Kann das komische Gefühl daher kommen? Ich hab Angst, dass der Zahn irgendwie durch den Druck kaputt gegangen ist.

    Oder ist das vielleicht normal? Ich will mich beim Zahnarzt nicht lächerlich machen, wenn ich sage, dass ich einen Zahn spüren kann, aber keine Schmerzen habe":/

  • 4 Antworten

    Ein Ziehen ist es nicht wirklich. Es ist als würde ich dauerhaft merken, dass die Oberlippe am Zahn anliegt. Wenn ich die Lippe wegziehe, sodass diese keinen Kontakt mehr mit dem Zahn hat, ist das komische Gefühl weg.

    Sorry, ich kann's nicht besser beschreiben.

    EdenRose schrieb:

    Ein Ziehen ist es nicht wirklich. Es ist als würde ich dauerhaft merken, dass die Oberlippe am Zahn anliegt. Wenn ich die Lippe wegziehe, sodass diese keinen Kontakt mehr mit dem Zahn hat, ist das komische Gefühl weg.

    Sorry, ich kann's nicht besser beschreiben.

    Ich hab das auch an einem Zahn (muss deswegen aber nicht dasselbe sein).


    Ich habe da ne Zahnkrone, die wurde schon einmal ersetzt aber es bildet sich mit der Zeit immer eine Lücke zum nächsten Zahn. Wenn dann ab und zu etwas vom Essen reingerät gibt es zwei Ausgänge: entweder es entzündet sich, egal wie schnell ich es da rausbekomme oder ich habe einfach nur das Gefühl das du beschreibst. Da ist dann ein winziger Krümel drin, was ich manchmal mit Zahnseide loswerde oder irgendwann verschwindet


    Aber ich hab dieses "Gefühl im Zahn" fast ständig, ich nehms nur nicht mehr war. Es fühlt sich an als würde ich vom Zahn aus die Lippe spüren oder das Zahnfleisch und wenn die Lippe weg ist ist es etwas besser.


    EdenRose schrieb:

    Ich will mich beim Zahnarzt nicht lächerlich machen, wenn ich sage, dass ich einen Zahn spüren kann, aber keine Schmerzen habe":/

    Extra nen Termin deswegen ausmachen würde ich wahrscheinlich nicht aber wenn ich dort bin aufjedenfall fragen. Du wirst ja bestimmt jedes Jahr mal dort sein. Der hat sicher schon "blöderes" gehört, zumal es meiner Meinung keine blöde Frage ist.