Listerine Mundspüllösung

    Hi benutzt hier jemand Listerine?


    Mich hauts fast immer aus den Socken wenn ich das benutze.Gehts euch auch so?


    Ich finde, dass es verdammt scharf ist und auf der Zunge brennt. Vor allem wenn man es direkt nach dem Zähneputzen nimmt.


    gruß

  • 39 Antworten

    Hallo !


    Es gibt auch andere Mundspüllösungen. Wenn du Od*l & Co nicht traust: In der Apotheke gibt es z.B. Chlorh*xamed, vom Zahnarzt empfohlen, kostet halt um/über 8 Euro, schmeckt auch etwas *bäh* brennt aber nicht so.

    Ja, das Chlorhexamed habe ich auch mal eine Zeit lang benutzt. Man soll es aber nur bei akuten Problemen nehmen.


    Ich habe es über eine längere Zeit genommen und habe festgestellt, dass es die Zähne verfärbt.


    gruß

    Zitat

    Ich habe es über eine längere Zeit genommen und habe festgestellt, dass es die Zähne verfärbt

    Ahja. Gut zu wissen. Danke.

    Die CHX Produkte sind nicht für den Dauergebrauch bestimmt. Listerine finde ich pers. widerlich, da kann man stundenlang nichts mehr schmecken. Ich benutze Meridol.

    Listerine geht wirklich GAR NICHT ... da sprengt es dir den Lack von den Zehennägel :-D weil das Zeug so scharf ist... Odol med3 ist geschmaklich ganz in Ordnung nicht so ein wiederliches "Feuerwasser"...

    hihihi


    hätte ich das mal ein paar tage früher gelesene, ich habe mir gerad das erste mal eine falsche listerine gekauft - und die wird wohl schnell im müll landen... MEINE FRESSE, warum muss das so scharf sein? mir liefen bei 2 versuchen die tränen runter :|N das ist ja nicht auszuhalten. sonst hatte ich immer meridol und das werde ich auch wieder kaufen.

    ???


    wer putzt damit sein boot, hab ich etwas verpasst? :=o;-D


    habs nochmal versucht gestern abend, weil mein freund sich immer beschwerte ich würde nach knoblauch stinken ;-D:-p... wieder nur heulerei, meine zunge brannte wie feuer, ich halt das nicht die angegebenen 30sek aus :|N


    wieso muss das SO SCHARF sein?

    Hi,


    also Listerine hat mich auch umgehauen.Ich hatte immer Meridol, da empfahl mir eine Zahnärztin bei einer Zahnfleischentzündung Lysterine, aber NEIN DANKE, einmal und nie wieder....auf meiner Flasche hat sich schon eine kleine Staubschicht gebildet:-D


    Mit Meridol habe ich nur gute Erfahrungen gemacht.Dazu dann Aronal und Elmex sowie Zahnseide, so ist Mundhygiene für mich ideal.


    Gruß