Lose Zahnspange länger tragen als vom Arzt erwünscht?

    Hallo alle zusammen...


    Ich habe bis zum 16 Lebensjahr einen Großen Überbiss gehabt, der dann mit 15 Jahren mit einer Festen Zahnspange oben und unten behandelt wurde. Glücklicherweise trug ich meine Zahnspange nur 11Monate (ist vergleichsweise nicht nicht lange) :)z was ja eig. darauf schlließt das ich einen sehr weichen Kiefer habe...So dann habe ich eine lose Zahnspange bekommen für oben und unten, die ich auch sehr Gründlich und immer regelmäßig getragen habe nach der Schule bis zum nächsten morgen...Der Arzt war IMMER zu frieden. :)= Dann vor 2 Monaten hat er gemeint es reicht die zu Tragen...aber ich habe jeden abend druck auf den Zähnen wenn ich sie reinmache...deswegen bin ich mir nicht sicher ob sich das nicht Alles wieder verschiebt wenn ich sie nicht trage...


    Was meint ihr dazu?

  • 15 Antworten

    Wenn da wirklich noch Druck spürst dann trag sie lieber weiter... Und lass dir so einen dünnen Draht hinter die Zähne kleben, der hält sie dann in der richtigen Position. Ich hab meine nicht weiter getragen und nun hab ich den Salat... (einige Threads weiter unten^^)

    Zitat

    Dann vor 2 Monaten hat er gemeint es reicht die zu Tragen...aber ich habe jeden abend druck auf den Zähnen wenn ich sie reinmache...

    Da fehlt was.


    Meinst du nachts?


    DerArzt wird schon wissen waas er tut. So schnell können die sich auch nicht verstellen, und Du trägst sie ja nachts.


    Das ist ein Bonus für seinen fleißigsten Spangenträger aber wenn Du möchtest kannst du sie natürlich direkt nach der Schule einsetzen.


    ich denke mal, abends ist der Druck ist abends größer weil du sie länger nicht getragen hast (wenn du direkt nach der schule anziehst snds ja nur 7 Stunden oder so, abends sind es dann so um die 15) aber das hat nichts mit der Wirkung zu tun.


    Nur wie gesagt, wenn du magst kannst du sie natürlich direkt nach der schule anziehen, der Arzt wollte dir nur einen gefallen tun weil du so fleißig bist

    Zitat

    Und lass dir so einen dünnen Draht hinter die Zähne kleben, der hält sie dann in der richtigen Position.

    was Miura meint, ist ein Rertainer, aber den gibts erst wenn du ganz fertig bist.


    Da du meinst dass deie Zähne sich leicht verstellen, solltest du den arzt unbedingt fragen wenn er es nicht von sich aus vorschlägt.

    Man ich wär froh meine nicht mehr tragen zu müssen.


    Hatte vom im Alter von 13 oder 14 Jahren bis ich fast 18 war drin... Die lose mach ich gar nicht mehr rein weil ich des voll bescheuert finde.


    Der Arzt hat auch letzt erst bemerkt das ich schon bald 20 werde. :=o

    Zitat

    bis ich fast 18 war drin... Die lose mach ich gar nicht mehr rein weil ich des voll bescheuert finde.

    Ja, das kann sehr nervig sein, aber wenn du kein Bock mehr hast, sag das doch deinem Arzt und brich die Behandlung ab.


    Da zahlst Du für den Arzt – oder wohl eher die Familien-Krankenversicherung – und du wilst es doch gar nicht mehr. Ist doch bescheuert.

    ich hatte erst 2 jahre lang eine feste, und dann sollte ich 1 jahr lang noch eine lockere tragen, hab ich aber nie rein gemacht und an meinen zähnen hat sich rein gar nichts verändern :)^ :)z


    aber trotzdem : trag sie wenn sie dich nicht stört ;-) ;-)

    Zitat

    wenn man das aber nicht "zu ende macht" muss man aber glaub ich alles nachzahlen.. :-(

    Aber wenn du jahrelang gar nichts machst, wirds auch nicht übernommen und es gibt vielmehr zum Nachzahlen...

    Zitat

    DerArzt wird schon wissen waas er tut.

    Da wäre ich mir nicht so sicher. Bei mir hat der Zahnarzt damals auch viel zu früh gesagt, dass ich sie nicht mehr tragen muss. Mit dem gleichen Ergebnis wie bei Miura.


    Ich weiß nicht, ob es eine simple Fehleinschätzung des Arztes war, oder ob er das mit Absicht gemacht hat, damit dann später eine erneute Behandlung nötig wird. :-/


    Im Zweifelsfall also lieber ein bisschen länger tragen...

    Hallo, Erde an Lola ;-)

    er soll die Spange weiter tragen.


    Es geht nur darum, ob er sie nachts trägt, oder ob er wie bisher freiwillig gemacht direkt nach dem Heimkommen von der Schule anfängt.

    Mond an Kadhidya :=o

    Zitat

    er soll die Spange weiter tragen.

    Woher willst du das so genau wissen? ??? Dass in dem Satz von Halkhogan ein "nachts" fehlt ist deine Interpretation. Das muss aber nicht sein. ;-) Vielleicht hast du recht, vielleicht nicht. Zum jetzigen Zeitpunkt solltest du dich daher damit zurückhalten, andere User zu maßregeln...


    Halkhogan hat folgendes geschrieben:

    Zitat

    Dann vor 2 Monaten hat er gemeint es reicht die zu Tragen...aber ich habe jeden abend druck auf den Zähnen wenn ich sie reinmache...deswegen bin ich mir nicht sicher ob sich das nicht Alles wieder verschiebt wenn ich sie nicht trage...

    Das habe ich so verstanden, dass der Arzt gesagt hat, dass er die Spange nicht mehr tragen muss. Er trägt sie aber trotzdem weiter weil er das Gefühl, dass es sich verschieben würde wenn er jetzt schon ganz damit aufhört.

    also aus "es reicht die zu tragen" denke ich mal dass er die in irgendeiner Form weiter tragen soll... Sonst hätte er es anders geschrieben.


    Aber Du hast recht – abwarten was er sagt.


    Habe mich kurz vorher über einen anderen User geärgert der wirklich net gelesen hat und dachte mir "Gott schon wieder %-| "

    das war unfair, ich entschuldige mich

    (prophylaktisch bis wir wissen was er meinte ;-) )


    Nee wirklich


    war ne zu krasse Reaktion @:) @:) @:) :)* :)* :)* :)* :)*

    Naja also ich bin so zu sagen Fertig meine Fester zahnspange ist ja vor 6 monaten rausgenommen wurden und jetzt soll ich die lose auch nicht mehr nehmen...Und von so einem Draht hinter die zähne machen hat er nix von gesagt er meinte ich bin fertig...

    Oh


    *ich werfe mich vor Lola in den Staub* @:) @:) @:) @:) @:) @:)


    Dann sage ihm dass Zähne ja bekanntlich gerne die alte Position wieder einnehmen und Du einen Retainer möchtest (das ist ein Draht der hinter den Zähnen lang läuft, Du merkst ihn nicht – außer wenn Du die Rückseite der Zähne putzen willst – aber die Wirkung ist enorm) und wenn er sich weigert, sag dass Du zu oft gehört hast, dass die sich zurück verstellen.


    Mach ihmklar, dass Du ansonsten einen anderen Arzt aufsuchst für den Retainer.