Hallo!


    Habe jetzt schon seit Mitte Juli diesen Jahres Zahnschmerzen oben links zwischen zwei Backenzähnen. Erst ist das so ein pickender/stechender Schmerz und dann wird es mehr und tut einfach den ganzen Tag weh. Wenn ich mit einem Zwischenraumbürstchen durchgehe fängt es an zu bluten. Laut Röntgenbild ist eine Zahnnerventzündung unwahrscheinlich. Habe diese Beschwerden nicht jeden Tag.


    Ich hab schon mit mehreren Sachen wie Chlorhexamed Gel, Kamistadgel, mit einer Mundspüllösung probiert die Schmerzen wegzubekommen. Am Besten hat das Chlorhexamed Gel geholfen aber die Schmerzen kamen nach ein paar Tagen wieder. Habe auch schon vom Zahnarzt ein Clyndamicin verschrieben bekommen aber bis jetzt hat nichts geholfen. Kann es vielleicht sein, dass ich mir durch die ganzen Mittelchen mir das Zahnfleisch bzw. den Knochen zu sehr strapaziert habe??


    Mein Zahnarzt meint ich solle im Moment nur Zahnseide nehmen und meine Zähne ganz normal putzen. Nehme im Moment die Meridolzahnpasta und hatte auch gestern den ganzenTag keine Schmerzen aber dafür heute schon den ganzen Tag. Wer kann mir helfen, bin total verzweifelt, da es irgendwie nicht mehr weggeht???

    Hallo!


    Habe jetzt schon seit Mitte Juli diesen Jahres Zahnschmerzen oben links zwischen zwei Backenzähnen. Erst ist das so ein pickender/stechender Schmerz und dann wird es mehr und tut einfach den ganzen Tag weh. Wenn ich mit einem Zwischenraumbürstchen durchgehe fängt es an zu bluten. Laut Röntgenbild ist eine Zahnnerventzündung unwahrscheinlich. Habe diese Beschwerden nicht jeden Tag.


    Ich hab schon mit mehreren Sachen wie Chlorhexamed Gel, Kamistadgel, mit einer Mundspüllösung probiert die Schmerzen wegzubekommen. Am Besten hat das Chlorhexamed Gel geholfen aber die Schmerzen kamen nach ein paar Tagen wieder. Habe auch schon vom Zahnarzt ein Clyndamicin verschrieben bekommen aber bis jetzt hat nichts geholfen. Kann es vielleicht sein, dass ich mir durch die ganzen Mittelchen mir das Zahnfleisch bzw. den Knochen zu sehr strapaziert habe??


    Mein Zahnarzt meint ich solle im Moment nur Zahnseide nehmen und meine Zähne ganz normal putzen. Nehme im Moment die Meridolzahnpasta und hatte auch gestern den ganzenTag keine Schmerzen aber dafür heute schon den ganzen Tag. Wer kann mir helfen, bin total verzweifelt, da es irgendwie nicht mehr weggeht ???


    Mareike1