• Wann stoppt die Blutung nach Weisheitszahn-OP?

    Ich hab mir heute morgen alle 4 Weisheitszähne ziehen lassen. Es musste auch genäht werden. Die Schwester meinte,nach einer Stunde könnte ich diese Wattedinger rausnehmen, weil dann die Blutung aufgehört hat. So, jetzt bin ich aber schon fast 2 Stunden zu Hause und in meinem Mund sammelt sich immernoch blutroter Speichel an. Also, ich bin mir nicht…
  • 17 Antworten

    Das ist echt tröstlich :-)


    Seit gestern ist mein Speichel auch wieder glasklar (wenn ich mich beim Zähneputzen nicht wieder so dumm anstelle wie heute morgen und wieder Zahnfleischbluten an der einen Wunde bekomme ;-/)


    Ist das schön, wenn man sich über sowas Triviales freuen kann... ;-)

    Das Bluten nach dem Putzen ist normal - schließlich musst Du ja auch die Essensreste aus den Fäden bekommen - also leicht über die Wunde putzen macht schon Sinn.

    Hallo kurze frage,


    So ich habe auf der linken Seite beide Weisheitszähne raus ohne Probleme.


    Nun hab ich Dienstag den rechts unten raus operiert bekommen. Nun alles es hab Komplikationen daß mein Arzt fast ein Stück vom kiefer hätte entfernen müssen. So ging dann doch gut Problem es bildete sich kein tropfen Blut. Habe antibiotikum 1000mg bekommen damit es bluten tut. Am nächsten Morgen kontrolliere kein blut in der Wunde so wurde mir eine drenasche rein gestopft. Ohne Schmerzmittel geht nichts.


    :-(


    Hat jemand ein Tipp was ich machen kann das fürchterliche schmerz aufhört.


    {:( :°(