Weisheitszähne ziehen, bevor sie gewachsen sind?

    Hi,


    ich und meine Mum waren vor zirka einem Monat beim Kieferorthopäden. Ich soll eine Zahnspange bekommen, doch zuvor müssen noch beide unteren Weisheitszähne gezogen werden. Der Arzt hat irgendetwas davon gesagt, dass die Wurzeln der Weisheitszähne in die Nerven im Unterkiefer reinwachsen könnten und es dann Probleme gäbe. Dass jetzt der richtige Zeitpunkt zum Entfernen wäre. Bei meiner Mutter und ihren Bekannten wurden die Weisheitszähne nicht gezogen und alles war in Ordnung – so argumentiert meine Mutter. Sie ist dagegen, dass die Weisheitszähne gezogen werden, unter anderem, weil sie noch nicht gewachsen sind und der Zahnarzt um die Ecke uns im Chirurgen verwiesen hat.


    Habt ihr Vorschläge, wie ich meine Mutter überreden kann? Was kann passieren, wenn sie nicht gezogen werden?


    Mit freundlichen Grüßen :)D

  • 10 Antworten

    lass sie ziehen :)^ irgendwann machen sie sowieso probleme, und wenn sie erst mal draußen sind ist es umso schwieriger sie zu entfernen glaub mir.


    habe 3 schon rausoperieren lassen, einer fehlt noch. denn hast du nicht genug platz im kiefer verschieben sich deine ganzen zähne nach vorne.


    der arzt soll mit deiner mutter einfach noch einmal drüber reden.


    nur eins sag ich gleich, diese "operation" ist nicht ohne, am besten du nimmst eine person mit die dir de hand haltet dabei!


    alles gute :)*

    Meine Tocher hat das gleiche Problem. Sie ist nun mit der festen Spange fertig und letzte Woche habe ich mit dem Kieferorthopäden gesprochen. Der sagte mit, das unten die beiden Weisheitszähne nicht gerade wachsen und es kann sein, dass sie auf die Zahnwurzel der davorliegenden Zähne drücken. Die Weisheitszähne müssten im Herbst entfernt werden. Meine Tochter und auch ich haben da riesigen Bammel davor, ich glaube, wenn wir das machen, dann nun unter Vollnarkose. Da haben wir das Problem, dass meine Tochter keine Narkose verträgt - sie muss sich ständig übergeben. Das ist ja wohl auch nicht das Beste, wenn im Mund eine Wunde ist. Werde mich da auch noch mal genau erkundigen.


    LG

    Meine wurden auch gezogen als sie noch nicht ausgebrochen waren. Auf den Röntgenbilder hat man so schön gesehen, wie schief die drin waren, bei mir hätte es komplett Ober- und Unterkieferzähne verschoben. Ich hab sie bei örtlicher Betäubung raus machen lassen in 2 Sitzungen: Erst kam die li. Seite und paar Wochen, ca. 1 Monat später die rechte Seite. Ehrlich gesagt hab ich mir alles viel schlimmer vorgestellt. War aber doch nicht so schlimm. Während den Eingriffen hab ich nichts gespürt, erst, als ich daheim war und die Betäubung nachlies {:( aber das passiert auch wenn man Vollnarkose macht.


    Ich würde dir auch empfehlen, dass deine Mutter sich vom Zahnarzt bzw. Kieferorthopäde genaustens aufklären lassen soll. @:)

    Zitat

    lass sie ziehen irgendwann machen sie sowieso probleme, und wenn sie erst mal draußen sind ist es umso schwieriger sie zu entfernen glaub mir.

    Also ich hab alle vier Weisheitszähne draußen (also rausgewachsen) und keinerlei Probleme damit. Sie können drin bleiben und müssen nicht gezogen werden. Sie machen also nicht unbedingt irgendwann sowieso Probleme, wie oben geschrieben. Wenn man keine Probleme mit den Zähnen hat, würd ich sie behalten.


    LG

    ich sehe es genauso wie -Cera-:


    meine weisheitszähne sind gerade am rauskommen bzw 1 ist schon komplett draußen (und ich merkte es nicht mal wirklich) und die andren 3 machen keine bis kaum probleme.. habe erst 1mal schmerzen gehabt, das war aber auch schon alles!!!!


    bis dato also 0 probleme und daher würd ich ein panaroma-röntgen machen lassen, dich beraten lassen ob sie gerade oder schief liegen und danach handeln.


    wenn sie nämich gerade sind, dann sollen sie ruhig kommen, wenn du keine schmerzen hast.


    ich persönlich würd sie mir NIE rausnehmen lassen nur weils vllt irgendwann zu schmerzen kommen könnte, wenn doch eh alles ok ist. schmerzen hat man früher oder später genug und wenn jetzt alles passt, dann leb ich lieber noch mein ganzes leben damit *:)