• Weisheitszahn rausfräsen - wie geht sowas?

    Hallo, bei mir soll der WHZ unten rechts raus. Er drückt auf den Backenzahn und liegt tief und verdeckt im Kiefer. Aufgrund von chronischem Schwindel kann ich nicht in Liegeposition auf dem Zahnarztstuhl liegen. Somit verweigerten die Kieferchirurgen bisher m ich zu behandeln. Ich soll jetzt ins Krankenhaus und auch eine Nacht dort bleiben, da der…
  • 21 Antworten
    Zitat

    eiso auf unsan patienten stui hat noch nia a kopf vibriert:D


    Das verstehe, wer will

    à la Sendung mit der Maus:


    Das war Bayrisch und bedeutet: Also auf unserem Patientenstuhl hat noch nie ein Kopf vibriert :)z ;-)

    So, ich habe die OP hinter mir - in Vollnarkose.


    Leider habe ich die Narkose überhaupt nicht vertragen.


    Eigentlich sollte ich zur Beobachtung (auch wg. meines Schwindels) eine Nacht in der Klinik bleiben, aber da wurde mir plötzlich gesagt, dass die Krankenkasse alle Behandlungskosten abgelehnt hat und jetzt bleibe ich drauf sitzen :-(((( Obwohl ich von 3 Ärzten ein Attest habe, auf dem vermerkt ist, dass die Behandlung nur in Vollnarkose und mit einem stationären Aufenhthalt erfolgen soll. Nun habe ich den Salat.

    wogegen du dich natürlich wehren wirst hoffe ich doch mal? wo kommen wir denn hier hin ey die machen mit uns was sie wollen...die würden von mir einen zu hören kriegen

    aber worauf du dich verlassen kannst!!! :-)


    das lasse ich mir nicht bieten! ich kämpfe so lange bis die das übernehmen. und selbst auch, wenn ich nen anwalt nehme!

    Black und Decker. Damit wurde mir schon im Knochen rumgefräst. Aber das ist doch egal bei Vollnarkose, sie können schließlich keinen Eierlöffel nehmen...