Wie lange kann man Dolomon bedenkenlos einnehmen?

    Erstmal ein fröhliches Hallo an Alle


    Ich hab mal eine Frage an euch. Vor knapp 2 Wochen habe ich meine panische Angst überwunden und bin zum Zahnarzt gegangen. Dieser meinte, dass meine Weisheitszähne den Zahnschmelz der anderen Zähne angegriffen haben.


    Diese müssen nun überkront werden. Nach einigen Tagen der Vorbehandlung meinte er, dass die Weisheitszähne raus müssen.


    Heute wurde mir der zweite Weisheitszahn gezogen. Allerdings mache ich mir langsam Sorgen wegen der Schmerztabletten. Um Nachts halbwegs schmerzfrei schlafen zu können, nehme ich schon etwa eine Woche das Schmerzmittel Dolomon, welche ich vom ZA bekam.


    Allerdings habe ich gehört, dass gerade in der Tablette für die Nacht einige Wirkstoffe drin sind, die abhängig machen können. Deshalb würde ich gern wissen, wie lange man diese Tabletten bedenkenlos nehmen kann, bzw ob es ein anderes Schmerzmittel gibt, dass ungefährlich ist und genauso gut wirkt?

  • 9 Antworten

    Also so schmerzhaft, dass man eine Woche lang (ziemlich) starke Schmerztabletten nimmt kann das doch nicht sein? Geh noch mal zur Kontrolle zum ZA, der kann auch beraten, was die Tabletten angeht.

    Zitat

    Dieser meinte, dass meine Weisheitszähne den Zahnschmelz der anderen Zähne angegriffen haben

    Sowas habe ich noch nie gehört:-/

    Erstmal Danke für die Antwort. Allerdings war ich ja gestern erst beim ZA, der mir den zweiten Weisheitszahn zog. Und der hat mir gestern weitere Tabletten dieser Sorte mitgegeben.


    Nun ist es so, dass ich mir da schon einige Gedanken mache,da gerade in der Tablette für die Nacht eine Art Codein Zusatz drin sein soll, was über einen längeren Zeitraum eigentlich nicht gesund sein kann.


    Mein ZA meinte nur, dass ich sie nehmen soll, wenn ich Schmerzen hab. Mehr hat er dazu auch nicht gesagt.


    Zu der Sache mit dem Zahnschmelz. Ich habe das auch zum ersten mal gehört, allerdings ist er ZA und ich nicht, also vertraue ich ihm in der Hinsicht (wäre auch schlimm, wenn nicht).

    Ich habe vom ZA gar keine Schmerztabletten mitgekriegt. Versuche doch einfach auf Tispol oder dann langsam auf Paracetamol runter zu gehen. Es gibt doch diverse Schmerzmittel, warum probierst Du nicht einfach was anderes?

    Zitat

    allerdings ist er ZA und ich nicht, also vertraue ich ihm in der Hinsicht (wäre auch schlimm, wenn nicht).

    :-/

    Zitat

    Dieser meinte, dass meine Weisheitszähne den Zahnschmelz der anderen Zähne angegriffen haben.

    DAS ist wirklich absoluter Quatsch;-)Ich denke Du hast das falsch verstanden, wenn der ZA das so gemeint hat, würde ich mich wundern...

    Ich werde meinen ZA beim nächsten mal fragen, wie er das genau gemeint hat.


    Ich habe allerdings noch eine Frage. Es ist nun 2 Tage her, dass mir ein Weisheitszahn gezogen wurde. Nun habe ich einen eigenartigen Geschmack im Mund, den ich nicht genau beschreiben bzw. rausschmecken kann (könnte Zementartig sein, bin mir aber nicht ganz sicher). Das hatte ich bei der Ziehung des ersten Weisheitszahnes nicht.


    Ist das normal, dass sowas vorkommt (die Frage mag vielleicht blöde klingen, aber mir wurde halt bisher noch nie ein Zahn gezogen)?

    Ich denke, das könnte vom Blut und der heilenden Wunde kommen. Hast Du gespült (Chlorhexamed oder so)?? Damit könnte auch der Geschmack verbessert werden.

    Heute ist der Geschmack zum Glück nicht mehr ganz so schlimm. Gespült habe ich nicht, da mir gesagt wurde, dass ich es die ersten Tage nicht machen sollte.


    Das Einzige, dass ich gemacht hab, war vorsichtiges Putzen der Zähne, ohne an die Stelle zu kommen. Naja, morgen muss ich nochmal zur Nachuntersuchung. Mal sehen, was mein ZA sagt.

    Nebenwirkung

    Mir ist letztes Jahr ein Implantat eingesetzt worden und mein Zahnarzt hat mir auch Dolomon verschrieben. Ich hab eine genommen und gleich den halben Beipackzettel Nebenwirkungen bekommen. Dann hab ich einfach aufgehört es zu nehmen.


    Siehe da, es ging mir gleich viel besser und die Kieferschmerzen waren auch auszuhalten.:)^