Zahn gezogen, nach halbem Jahr immer noch Schmerzen!

    Hallo,


    mir wurde vor ca. einem halben Jahr, wenn sogar nicht noch länger der rechte obere Backenzahn gezogen. Der Zahn war schon so zerbrochen, dass er in einzelnen Stücken gezogen wurden musste.


    Mein Problem ist folgendes, ich hab seit dem immer noch Probleme mit der bereits zugewachsenen Wunde. Immer nach dem Essen oder bei bestimmten Situationen fängt die Wunde immer an zu schmerzen. Den Schmerz würde ich wie ein ziehen, brennen, jucken beschreiben, der über die ganze rechte Seite zieht und dann auch wieder verschwindet.


    Da ich erst nächste Woche einen Termin habe, wollte ich vorab mal fragen, ob jemand auch solche Erfahrungen gemacht hat? Mein ZA sagte schon mal, dass es sein kann, dass ein winziges Stück vom Knochen quer steht und die Schmerzen daher kommen.


    Wäre über Antworten sehr dankbar:-)

  • 1 Antwort