• Zahnärzte und Mundgeruch

    Letztens habe ich in meiner Gegend jeden Zahnarzt angerufen und wollte wissen ob sie Halitose behandeln. Die Reaktion darauf war bei jeden Telefonat: Halitose??? Was ist das? Als ich darauf antwortete: Das ist schlechter Atem, bekam ich zu hören das dieser aus dem Magen kommt... Solche total unwissenden Ärzte sind doch wohl der Grund warum man den…
  • 8 Antworten

    Die Zahnbürste ist wie gesagt nicht optimal...du kannst damit nicht den "Saft" aus der Zunge pressen sonder nur die oberste Schicht runterkratzen....bringt nicht viel. Was Dr. Benz angeht...geh auf jeden Fall mal hin...vielleicht liegts ja garnicht an der Zunge...ist ja nicht bei jedem die gleiche Ursache.


    Ich habe damals bloss von der falschen Seite angefangen..war mit ein paar Torturen verbunden..hehe...Magenspiegelung--->HNO Arzt ---> Nasen OP...tja und am Ende erst Dr. Benz:-)!

    Wie schon geschrieben: Hingehen werde ich auf jeden Fall!


    Weist du ob man auch zum Zahnarzt sich ne Überweisung ausstellen kann? -sonst mus ich wieder 10 € Eintritt zahlen...


    Ich hoffe der kann mir helfen!


    Dann kann ich endlich wieder Kontakte mit anderen Menschen auf bauen...


    Tja MuGe macht einsam und kaputt!


    mfg Gast.

    Ja das stimmt...man isoliert sich selber. Kopf hoch das wird schon;-)! Soweit ich mich erinnere musst konnte mich meine Klinik nicht an d. Benz überweisen....ich glaub die musst du zahlen.

  • Anzeige

    Halitosesprechstunden finden sich nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen. Sie sind daher selbst zu bezahlen. Eine umfangreiche Untersuchung und Beratung dauert in der Regel 1 1/2 Stunden (sollte es auch) und kostet zwischen 150 und 200 Euro.


    Eine Überweisung ist daher nicht nötig.

    War endlich beim Spezialisten...

    Also an dem Tag hab ich in der Früh nen Caffee getrunken nen Schokokuchen gegessen und danach meine Mundhygiene durchgeführt Zunge-, Zähne- und so weiter -putzen...


    Bin dann losgehfahren und knapp drei Stunden später hatte ich dann den Termin er schaute mir in den Mund meine Zähne an und so weiter und fragte mich: Haben sie jetzt Mundgeruch worauf hin ich antwortete ein bisschen habe ich immer.


    -er sagte ich hätte keinen, er könnte nichts riechen...


    Das ist das dumme Problem das er von vielen Patienten kennt, es ist der falsche Moment.


    Hätte ich was Eiweishaltiges gegessen würde ich richtig faulig riechen.


    Naja Es war schon beruhigend von einen Artzt zu hören das ich keinen MG hab, denn meine Mutter sagte das auch immer wenn ich sie darauf angesprochen habe aber ich glaubte sie sagte das nur um mich nicht zu verletzen.


    Aus dem Magen kann der schlechte Geruch nicht kommen weil der per Klappe verschlossen ist sagte er.


    Eine andere Möglichkeit für MG ist die Lunge. Wenn es nicht im Mund entsteht kann es von der Lunge kommen und das läst sich nicht behandeln. -es ist dieser Metallische Geruch denn habe ich ab und zu... da kann man dann einen Kaugummi nehmen.


    Auch die Nase kann ein Prob. sein wenn von hinten immer Schleim runtertropft, ist bei mir ab und zu aber ich glaube mit dem neuen Zungengel werden die gestankverursachenden Bakterien verschwinden.


    Der Dr. hat mir ein Rezept ausgestellt für ein Zungengel das ich dann in der Apotheke kaufen muste und gesagt ich soll gleich ne neue Zahnbürste kaufen + Zungenreiniger damit ich mich nicht an der alten Zahnbürste mit den Bakterien anstecke.


    Er meinte den Zungenreiniger bekommt man überall denn Mundgeruch sei kein Tabuthema mehr.


    Das stimmt nur teilweise, denn bei mir im Ort hat den Zungenscharber KEINE EINZIGE Drogerie oder Apotheke gehabt.


    -ich hab ihn auf http://Zahnbürste.de bestellt.


    Naja wenn ich den Zungenreiniger bekomme werde ich das Gel benutzen und ich hoffe das ich dann endlich komplett geheilt werde von MG. -dann kann ich auch nach dem Essen ohne Kaugummi mit Leuten reden und mir vielleicht mal ne Freundin suchen.


    Tja alle Leidensgenossen werden mir Recht geben wenn ich sage das MG einsam und verklemmt macht.


    Ich bin mittlerweile 21 und hatte noch nie ne richtige Freundin....

    Hab schon mal gepostet, aber irgendwie ist die Nachricht verschwunden...versuch ich´s nochmal:


    Hört sich ja richtig gut an, Gastspieler.


    Vielleicht wird mit dem Geld und den Zungenreiniger wirklich alles


    behoben, wär ja fantastisch ;o)


    Übrigens, den Zungenreiniger von "One drop only" gibt es bei


    dm drogerie für ca. 2,60€. Hab auch zuerst in Apotheken gesucht,


    aber vergeblich...


    Was hat dir eigentlich Prof. Benz für n Gel verschrieben und


    was hat es für Inhaltsstoffe? Würd mich interessieren...


    Schönes Wochenende

  • Anzeige

    Das Gel:

    Also der Benz hat mir folgendes verschrieben:


    CHX Dental Gel Dentsply DeTrey


    Wirkstoff: Chlorhexidindgluconat


    Er sagte ich solle es zwei mal täglich/fünf mal die Woche auftragen.


    Man soll es nur eine Woche nehmen und dann sollte es schon reichen meinte er. Die Tube kann man natürlich aufheben und immer wieder nehmen.


    Bei falscher Anwendung also zu oft (z.B. vier mal täglich) droht Geschmacksverlust sagte er oder der Geschmackssinn wird irritiert das heist manche Sachen schmecken ne Zeit lang bitter die sonst z.B. süß schmecken.


    Ich habs noch nicht benutzt weil ich noch auf den Zungenscharber warten will.


    Was mich nur wundert is das die Tube und Packung von dem Gel was mir der Dr. Benz gezeigt hat rot war und meine Packung und Tube ist weis orange.


    In der Packungsbeilage steht bei mir gegen Entzündungen des Zahnfleisches oder Verletzungen in der Mundhöle...


    Und gegen Mykosen (Pilzerkrankungen) -ich schätze damit ist die Halitose gemeint!?!


    Das Mittel wird von der Krankenkasse nicht übernommen kostet aber eh nur 4,30 Euro und ist damit billiger als Therabreath.


    -mal sehen obs wirkt...


    Der Dr. Benz sagte alle seiner MG-Patienten seien mit dem Mittel geheilt worden.


    -schauen wir mal wie es weiter geht...


    mfg Gast

    In den Produkten ist anscheinend immer Chlorhexidin drin ... bei enfresh auch, oder? Nur in geringerer Konzentration als z.B. in CHX Dental Gel Dentsply DeTrey?


    Bin nämlich am Überlegen, ob ich mir das Set (Bürste und Gel) von enfresh kaufen soll.

  • Anzeige

    Ah, ok. Und wie ist das von der Wirksamkeit her? Ist das Enfresh-Gel nur "Kinderkram" und Geldmacherei oder tatsächlich empfehlenswert? Kann es damit auch zu Geschmacksverlust kommen?

    Ist im CHX Dental Gel Dentsply DeTrey


    Antibiotika drin oder wie ist es dann gegen


    Bakterien und Pilze wirksam?


    Weiß da jemand näheres darüber?


    Schöne Feiertage noch,


    Lg

    Mittlerweile hab ich rausgefunden, dass kein Antibiotika im Gel enthalten ist...;o)


    mal ne Frage zur Anwendung:


    wie kann man dieses Gel am Besten auftragen?


    Mit dem Finger oder Bürste? soll man nachher versuchen, längere Zeit


    nicht zu schlucken, oder soll man ausspülen.


    Komischerweise ist das alles auf der Packungsbeilage überhaupt


    nicht beschrieben... sehr uninformativ...

  • Anzeige

    Ich drück direkt aus der Tube nen Klecks auf die Zunge und presse die Zunge dann an den Gaumen und reibe es breit.


    Eigentlich wollte ich warten bis mein Zungenreiniger da ist aber die von http://www.zahnbuerste.de scheinen entweder Urlaub zu haben oder zu pennen...


    Ich schluck wenns nicht anders geht auch was davon denn wenn man es im Mund anwenden darf mus man es auch schlucken können denke ich, und wenn nicht ist es mir auch egal...


    Ja stimmt wirklich alles andere als informativ die Packunsbeilage!


    mfg Gast...

    Dann sind wir mal gespannt, ob dir endlich mit dem Mittel geholfen wird, drücke dir alle meine daumen ;-) Und evtl. hilft es dann auch den anderen MG patienten.


    Was ich noch gern wüsste, ist das Gel in der Apotheke einfach zu kaufen? Oder muss man es sich verschreiben lassen? Habe davon nicht sone Ahnung.


    Und dies kostet 4,30 € - plus neue zahnpasta und Zungenreiniger extra..


    Mfg

    Du brauchst dir dieses Gel nicht verschreiben lassen,


    man kann es einfach so kaufen.


    Bin auch neugierig, was es bei Gastspieler für Wirkungen zeigt...!


    Wünsche allen hier noch einen guuuten Rutsch ins neue Jahr.


    LG Lacrima

  • Anzeige