Zahnfleisch geht zurück, Warum H2O2

    Hallo ihr lieben,


    An meinem Unterkiefer geht nun schon seit längerer Zeit das Zahnfleisch zurück, weshalb ist mit unklar.


    Kann es sein das Paradontose sich auch nur am Unterkiefer breit machen kann ?


    Naja, jedenfalls war ich bei meinem Zahnarzt, wobei ich jedoch vermute das er bei seinem Studium geschlafen hat, da er mir wirklich unfähig in seinem Beruf erscheint.


    Er meinte das wären Abreibungen von der Zahnbürste, und ich solle mir eine andere Zahnputztechnik angewöhnen.


    Danach tröpfelte er H²O² auf meine freiliegenden Zahnhälse, hat sehr geschmerzt.


    Das ist nun schon 3 Wochen her und mein Zahnfleisch zieht sich immer noch zurück.


    Zu dem Zahnarzt hingehen will ich nicht mehr, da er nichtmals richtig Blomben sezten kann, er hat bei mir 5 versuche gebraucht und der Zahn schmerzt jetzt mehr als vorher, trotz wieder mal fehlerhafter Blombe.


    War es den richtig von meinem Zahnarzt auf die freiliegenden Zahnhälse H²O² zu geben ?


    Soll ja sehr stark Organisches Material angreifen das zeug, hab ich andererseits auch gemerkt am Zahnfleisch.


    MfG:


    Comet777

  • 3 Antworten

    hallo comet777,


    warum suchst du dir keinen anderen za?


    wenn bei mir deutlich spürbar das zahnfleisch zurückgeht und mein za keine behandlung durchführt, oder ich mich schlecht behandelt fühle dann such ich mir doch jemand anderes :-/


    lg snowflake

    Woher weißt Du, dass es H²O² war? Das mit den freiliegenden Zahnhälsen durch eine falsche Putztechnik kann schon angehen, der Schmelz am Zahnhals ist eine sehr dünne Schicht, das darunter liegende Dentin hat nur noch die Festigkeit wie z.B. Ziegelsteine, kann also abgerieben werden.


    H²O² greift den Schmelz nicht an und wird in der PA-Behandlung auch zum desinfizieren angewendet, das sollte keine Probleme machen.


    Nächstes mal würde ich mir entweder mehr Vertrauen aufbauen oder einen anderen Za aufsuchen.

    Also der Zahnarzt wollte das H²O² nur dazu benutzen damit die Freiliegenden Zahnhälse "weißer" werde, so sagte er mir das.


    meine Zähne Putze ich Empfindlich, komisch finde ich auch das mein Zahnfleisch am Unterkiefer jeden Morgen Weißlich verfärbt ist, aber nur der Rand der am Zahn aufliegt, nach dem Putzen ist der meißt weg.


    LG, Comet