• Zahnkronen farblich nicht optimal zu den Naturzähnen - was soll ich tun?

    Hallo, ich habe an 12 und 22 Zahnkronen aus Zirkon. Diese habe ich 2013 anfertigen lassen. Damals hatte ich keine Ahnung, dass die Farbe nicht so optimal ist. Mir erschien sie als richtig. Heute erscheint mir die Farbe zu weiss, mindestens 2 Nuancen. Kann man die Zahnkronen im Nachhinein noch bei einem anderen Zahnarzt (weil ich umgezogen bin) rausnehmen…
  • 21 Antworten
    girlnextsmile schrieb:

    Was soll ich tun? Es neu anfertigen lassen oder es akzeptieren,


    Wenn es Backenzähne sind, würde ich das nicht neu machen lassen. Die sieht doch eh keiner, außer du läufst mit offenen Mund herum;-D

    Sind es Frontzähne, dann schon ja.

    Ich habe von selbst fast nicht gesehen , welche Zähne überkront sind.

    Es ist nur eines: Die eigenen Zähne sind an der Basis etwas dunkler , zur Spitze hin werden sie heller. Das kopiert man oft an Kronen. Deine sind einheitlich gemacht.

    Die Basis dieser Zähne sieht man ja beim Reden oder Lachen gar nicht.

    Das Bleichen der Zähne soll nicht so gut sein. Das würde ich nicht mehr machen. Ich würde es so lassen , wie es ist.

    Ja stimmt, die Kronen sind gar nicht irgendwie gelblich gemacht weil der Zahntechniker meinte dass meine Zähne von Natur aus sehr weiß seien. Aber ich finde er hätte mehr Schattierungen machen können. Ich werde wohl die Kronen so lassen wie sie sind da ich bezweifle dass man ein Ergebnis erzielen wird was mich wirklich zufriedenstellen wird. Außerdem kommt es ja auch auf die Lichtverhältnisse an wie die Kronen gerade aussehen. .. von nahem sehen die Kronen gut aus, aber von weitem erstrahlen sie richtig weiß im Vergleich zu den naturzähnen.. liegt wohl an Schatten, der sich bildet beI den Naturellen Zähnen und nicht bei den kronen...

  • Anzeige

    Ich find deine Zähne total okay, nur an der Basis kann man sehen welche Zähne überkront sind. Würde ehrlich gesagt überhaupt nichts ändern lassen. In Real life würde mir das NIE und NIMMER auffallen.

    Ich sehe die Kronen nicht mal...


    Ansonsten frage ich mich, was die Beiträge der TE mit Verweis auf billigere Leistungen in der Türkei sollen. Erst Veneers (bei den Zähnen braucht man keine!); jetzt Kronen umfärben... hmmm...

    Es hat mich einige Mühe gekostet. Deine Kronen zu finden. Die sitzen wirklich toll am Zahnfleisch. Ich verstehe aber, was Du meinst - es ist aber für mein Auge weniger die Farbe, als der Farbverlauf, den man mini-mini-minimal optimieren könnte. Wenn es Dich wirklich glücklich macht, dann laß' es machen - ich würde allerdings wetten, daß es außer Dir niemandem auffallen wird. Aber es geht ja nicht um die Anderen, sondern um Dein Gefühl.

    Laß' das mit den Veneers unbedingt - mußt Dir drüber im Klaren sein: Einmal Veneers, immer Veneers. Die Zähne drunter werden (wenn auch nur minimal) beschliffen - und nach spätestens 25 Jahren steht ein Tausch ALLER Veneers an.

  • Anzeige