Zahnspange, geschwollenes Zahnfleisch

    Hallo Forumianer :-)


    Ich habe eine kurze Frage zu meiner Zahnspange.


    Ich trage Sie nun schon seit fast 3 Jahren und gehe auf das Ende zu.


    Letztens ist mir aufgefallen das das Zahnfleisch welches direkt unter den Briketts geschwollenes ist, als wäre es irgendwie aufgerollt oder so. Mein KFO sagt es wäre ok und das glaube ich ihm auch teilweise.


    Möchte nur gerne wissen ob mir jemand erklären kann was das ist und wieso das so ist da es mir nicht sehr gesund erscheint. Mein Arzt ist leider nicht sehr gesprächig und immer in Eile :|N


    Gruß... Das Bild zeigt das Zahnfleisch (keine Angst wegen Viren, das Bild ist sauber)


    http://www.imagebanana.com/view/wwf3xe9t/Foto.JPG

  • 16 Antworten

    Ähm, hast Du das mal Deinem Zahnarzt gezeigt oder einem anderen Kieferorthopäden? Die Brackets sind meines im UK viel zu tief geklebt. Ausserdem darf im Uk kein Keramik geklebt werden, wenn man draufbeißt, da sich durch dadurch im OK der Zahnschmelz abnutzt. das sieht man bei dir sehr deutlich.

    Ich verstehe einfach nur eine Sache nicht. Ich gehe zu meinem Zahnarzt "der ein wirklich guter sein soll", er schaut meinen Mund durch und sagt "ok, wenn die SPange raus ist, wiederkommen".. NICHTS über irgendwelche entzündeten Stellen am Zahnfleisch usw.. mein KFO sagt alles ist ok. Was ist denn los mit denen :-(

    Wie gesagt, das ist einen Gingivitis, vielleicht erst beginnend, aber das kann noch schlimmer werden. Ich kenne das aus der Praxis, da scheinbar manche KFO keinen Wert auf optimale Mundhygiene legen, kommen häufiger Kinder mit solchem klinischem Bild.


    Das Zahnfleisch darf nicht geschwollen sein und muß blass-rosa sein. Such Dir einen ZA, der auch ordentliche Prophylaxe anbietet, wenn Dein KFO das nicht tut.

    Das sieht aus als würden die Brackets unten schon in's Zahnfleisch ragen?


    Logisch, dass es dadurch gereizt ist und die Mundhygiene erschweren.


    Würde da ehrlich gesgat auch lieber jemand anderen mal drauf schauen lassen, bevor du einen langfristigen Schaden an den Zähnen bzw. am Zahnfleisch davon trägst.

    Ok, ich bedanke mich erstmal.


    Werde morgen beim Zahnarzt anrufen und einen Termin vereinbaren und ihm sagen das das so nicht weiter gehen kann und ich sonst den Zahnarzt wechsele (nicht unbedingt als Drohung, aufgrund langjähriger "Zusammenarbeit", wenn ich das noch so nennen kann ;-D

    Zitat
    Zitat

    Das sieht aus als würden die Brackets unten schon in's Zahnfleisch ragen?

    Das Zahnfleisch ist dort hoch gewandert, halt ein Anzeichen einer Gingivitis.

    Achso, wusste ich nicht.


    Danke für die Erklärung @:)

    Zitat

    Hat ne totale Cyper-Praxis, alles schiki-micki, schön, modern...

    Das ist irrelevant;-) Kein Qualitätsmerkmal...

    Zitat

    Obwohl man ja jetzt gerade merkt, das das am Ende des Tages total unwichtig ist !

    Ja, so sieht es aus;-)